schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

AEG Elektrolux 88101 K-MN Induktions-Kochfeld Elektronikfehl



 
charly54 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 2
Dabei seit: 02 / 2009
Betreff: AEG Elektrolux 88101 K-MN Induktions-Kochfeld Elektronikfehl  -  Gepostet: 27.02.2009 - 11:52 Uhr  -  
Hersteller: AEG Elektrolux

Typenbezeichnung: 88101 K-MN Induktions-Kochfeld

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Elektronikfehler E3

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo, benötige dringend Hilfe.
Mein Induktionskochfeld ist jetzt ca. 2,5 Jahre alt und will nicht mehr. Während des Kochens ging die Anzeige plötzlich aus, nichts mehr. Der Schutzschalter ist rausgeflogen. Nachdem ich den wieder eingeschaltet habe, konnte ich das Kochfeld wieder einschalten. Aber leider nur von kurzer Dauer. Es machte kurz peng, und der Schutzschalter war wieder raus. Wieder eingeschaltet, bekam ich die Fehlermeldung mittig angezeigt "E3". Ich habe dann die Gebrauchsanweisung hervor gekramt und unter"Was tun, wenn..." nachgelesen. Die Abhilfe: "Gerät einige Minuten vom Netz trennen." hat leider nichts gebracht.
Nach erneuetem Einschalten wieder die Meldung mittig "E3", alle anderen Anzeigen haben nur "E" angezeigt.
Weis da jemand, was das bedeutet? Oder vielleicht wo man den Fehlercode nachlesen kann?
Wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte.

Schon mal schönen Dank und Gruß
Monika
nach unten nach oben
timmi offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Grabow bei Burg
Karma: 181
Alter:
Beiträge: 1846
Dabei seit: 02 / 2008
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: AEG Elektrolux 88101 K-MN Induktions-Kochfeld Elektronikfehl  -  Gepostet: 27.02.2009 - 16:11 Uhr  -  
Hallo
wenn der Schutzschalter rausfliegt ,ist Srom gegen Masse gekommen .
es könnte sein das ein Heizdraht defekt ist und gegen das Gehäuse kommt .
Wenn mein Beitrag geholfen hat,bitte einmal auf Benutzer bewerten klicken.

Gruß Timmi
nach unten nach oben
siebenschuh offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Rüdersdorf
Karma: 23
Alter:
Beiträge: 465
Dabei seit: 03 / 2007
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: AEG Elektrolux 88101 K-MN Induktions-Kochfeld Elektronikfehl  -  Gepostet: 27.02.2009 - 18:39 Uhr  -  
Hallo Monika,
ich denke, dass der Herd einen Drehstromanschluss hat, wobei eines drei spannungsführenden Leiter
eine Verbindung zur Masse (Metallverkleidung der Herdes) hat. Damit Du keinen elektrischen Schlag bekommst,
schaltet der FI-Schalter (Schutzeinrichtung gegen zu hohe Berührungsspannung) ab.
Das Beste in diesem Fall ist, dass der Fehler von einem Fachmann beseitigt wird. Ohne Kenntnis der Materie ist
da selbst nichts zu machen.
Manne
panta rhei (alles fließt): Heraklit ;)
nach unten nach oben
charly54 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 2
Dabei seit: 02 / 2009
Betreff: Re: AEG Elektrolux 88101 K-MN Induktions-Kochfeld Elektronikfehl  -  Gepostet: 27.02.2009 - 19:06 Uhr  -  
Hallo,

vielen Dank für eure Antworten. Ich habe den Kundendienst schon bestellt. Werde dann hier berichten.

Schönes Wochenende
Monika
nach unten nach oben
AEG-PETER offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 4
Alter:
Beiträge: 23
Dabei seit: 02 / 2009
Betreff: Re: AEG Elektrolux 88101 K-MN Induktions-Kochfeld Elektronikfehl  -  Gepostet: 28.02.2009 - 20:53 Uhr  -  
Moin erstmal

Bei deinem Induktionsfeld ist die Leistungselektronik der großen und Kleinen Feldes Defekt , wird nicht nicht billig.

Frage bei AEG nach einer Kulanzlösung nach, sonst melde dich bei mir. Würde mich freuen AEG einen Serienfehler nachzuweisen.

Behalte bitte die defekte Elektronik, (ist ja auch deine ,) neue ist schon teuer genug.

Lasse dir keine Garantieverlängerung aufschwatzen


Gruß AEG-Peter
nach unten nach oben
rabu01 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 4
Dabei seit: 04 / 2009
Betreff: Re: AEG Elektrolux 88101 K-MN Induktions-Kochfeld Elektronikfehl  -  Gepostet: 02.04.2009 - 21:07 Uhr  -  
Hallo zusammen,
unser Kochfeld ist auch ca. 2,5 Jahre alt und hat sich gerade mit dem gleichen Fehlerbild verabschiedet. Gibt es schon eine neue Erkenntnis zum Thema Serienfehler ? Sieht wirklich sehr nach einem Produktionsfehler aus.

Werde morgen mal bei unserem Küchenlieferanten nachfragen, mal schauen was der so von sich gibt.
Gruß Rabu
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 23.10.2017 - 07:47