schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

AEG T56840 Fehler e51



Dognic offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 3
Dabei seit: 11 / 2017
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: AEG T56840 Fehler e51   -  Gepostet: 11.11.2017 - 12:15 Uhr  -  
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: T56840

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fehler e51

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hersteller: AEG

Typenbezeichnung:

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte):

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo also unser Trockner ging immer auf e50 der Fehler war immer zu einer anderen Zeit bis er nicht mehr wollte :( habe daraufhin den Motor neugemacht und mal die Anlaufkondensatoren erneuert keine Besserung.

Läuft halt kurz an den wieder e50 habe den mal genauer nach dem Fehlercode geschaut und da schmeißt er mir den die 51 raus.

Auf der Platine habe ich den R76 kontrolliert und der liegt bei 47 Ohm was er auch haben soll. Der lnk schaut optisch in Ordnung aus , wenn der defekt sein sollte dürfte sie ja eigentlich überhaupt nicht angehen.

Vom Triac zum r99 habe ich Durchgang und es ist auch sonst nichts zu sehen auf der Platine es schnuppert auch nix verkohlt.

Hoffe es kann mir einer von euch weiterhelfen
nach unten nach oben
Schiffhexler offline
S-Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY  OB/NRW
Karma: 2652
Alter:
Beiträge: 14748
Dabei seit: 03 / 2006
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: AEG T56840 Fehler e51   -  Gepostet: 11.11.2017 - 13:02 Uhr  -  
Moin Dognic

Willkommen im Forum
Du brauchst Hilfe, wir dafür die Nümmerkes vom Typenschild F oder PCN (9 stellig + XX), Meistens Türbereich
Der Fehler bezieht sich auf den Antrieb / Motor

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Mit klick → Bitte bedanken

Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen Geschehen
auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.

Keine Privataudienzen per PN! - Fragen gehören ins Forum!
Bilder im Forum Hochladen
Auch bei online, bin ich nicht immer aktiv.
nach unten nach oben
Dognic offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 3
Dabei seit: 11 / 2017
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: AEG T56840 Fehler e51  -  Gepostet: 11.11.2017 - 13:13 Uhr  -  
Ah ok :D

Prod. No. 916096182

Type P502766

Bütte 8-)


Ja Motor ist getauscht und Kondensatoren auch

Habe nochmal den r99 auf wiederstand gemessen hat auch 47 Ohm so wie er es haben soll :(
Anhänge an diesem Beitrag:


Dateiname: D9714156-03E4-4F76-A … 04C.jpeg Herunterladen
Dateigröße: 780.4 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 71


Dateiname: F8D70F1A-6747-46BF-A … CA1.jpeg Herunterladen
Dateigröße: 924.51 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 78

Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 11.11.2017 - 13:30 Uhr von Dognic.
nach unten nach oben
flumer versteckt
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hessen
Karma: 1670
Alter:
Beiträge: 8457
Dabei seit: 05 / 2006
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: AEG T56840 Fehler e51   -  Gepostet: 11.11.2017 - 17:28 Uhr  -  
Hallo Dognic,

prüfe noch mal den R99 bzw. die Lötstellen auf Mikrorisse (mit Lupe)
und löte den R99 noch mal sauber nach !

Tip: die Befestigungsschraube gleich neben dem R99 nicht zu fest anziehen, da sonst die Platine ggf.
mech Spannung bekommt

Viel Erfolg



Bitte um Rückmeldung im Forum, Danke!

Gruß flumer :lol:

Über eine Karmabewertung neben im Forum [+1] würde ich mich sehr freuen
!!! ANMERKUNG !!! Durch unsachgemäßes Vorgehen kann man sich selbst und andere in Lebens-
gefahr bringen. Die Anwendungen unserer Tipps geschehen immer auf eigene Verantwortung.
Für Schäden und Folgeschäden können wir daher keine Haftung übernehmen. Vor allen Arbeiten
am geöffneten Gerät immer den Netzstecker ziehen, sowie Vorschriften gemäß VDE 0701 / BGV A3 /
DGUV (Vorschrift 3) beachten. Bei fehlenden elektrotechnischen Kenntnissen empfehlen wir auch
im Interesse der eigenen Sicherheit eine Elektrofachkraft mit geeigneten Prüfmitteln zu beauftragen.
nach unten nach oben
Schiffhexler offline
S-Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY  OB/NRW
Karma: 2652
Alter:
Beiträge: 14748
Dabei seit: 03 / 2006
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: AEG T56840 Fehler e51   -  Gepostet: 11.11.2017 - 17:41 Uhr  -  
Bei den TR sind gelegentlich 2 Ekos vorhanden. Einer (2µf ?) sitzdan an der Rückwand
und wird mit einem Relais von der EL gespeist.
Der R geht nicht platt, sonder davon die Lötstelle schmeißt sich in die Ecke.
Das kommt durch die Befestigungsschraube der Platine → Link

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Mit klick → Bitte bedanken

Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen Geschehen
auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.

Keine Privataudienzen per PN! - Fragen gehören ins Forum!
Bilder im Forum Hochladen
Auch bei online, bin ich nicht immer aktiv.
nach unten nach oben
Dognic offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 3
Dabei seit: 11 / 2017
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: AEG T56840 Fehler e51   -  Gepostet: 11.11.2017 - 18:16 Uhr  -  
Danke schonmal für die tips.

Mal ein kleines Update ich habe beim messen vom R99 mal mit der Prüfspitze ein wenig an den Lötpunkten
gekratzt und alles provisorisch zusammengebaut ohne diese Schraube ..... die kann man auch weg lassen finde ich. Da die Platine schon fest genug Sitz meiner Meinung nach O-)

Lief bis jetzt ein komplettes Programm durch. Werde Morgen mal die Lötstellen nachlöten und hoffen das wohl doch an der Stelle der Fehler war.

Habe vorher mit naja ich sage mal Lupe :D so ein Spielzeug Ding von meiner Tochter geschaut und dort hatte ich nix gesehen.

Halte euch weiter am laufen
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 21.11.2017 - 16:56