schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Baukencht Bauknecht WA Prime 854 Z grundprogramm "geän



chimpao offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 16
Dabei seit: 05 / 2008
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Baukencht Bauknecht WA Prime 854 Z grundprogramm "geän  -  Gepostet: 08.02.2018 - 08:08 Uhr  -  
Hersteller: Baukencht

Typenbezeichnung: Bauknecht WA Prime 854 Z

E-Nummer: folgt

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): grundprogramm "geändert" + quitschen/pfeifgeräusche

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


guten tag,

seit kurzem hat sich die anzeige bei meiner maschine geändert.
in den ersten wochen als ich die maschine in betrieb hatte
konnte ich das programm "mischgewebe" auswählen und die anzeige lag bei 40grad und 1:00 dauer.
(ohne auswahl von div. zusatzoptionen)

so steht es auch im handbuch.

seit ein paar tagen steht nach der auswahl des programms 2:20 als dauer.
all diese anzeigen natürlich vor der waschgang beginnt.

die einzelnen programm kann ich in der grundeinstellung nicht ändern nur evt. optionen dazu verwenden.
oder gibt es eine möglichkeit dies zu tun, bzw. die maschine in werkseinstellungen zurückzusetzen (RESET)
stromstecker ziehen oder/und austaste 3sec betätigen ändern nicht.

und das zweite, die machine ist sehr leise wenn sie nicht quitsch/pfeift z.b beim abbumpen und ab und an beim schleudern.
einen keilriemen hat diese maschine nicht, ist direktantrieb.

es würde mich freuen wenn es für meine problemchen, die doch recht lästig sind eine lösung gibt.

danke!
ulrike
nach unten nach oben
chimpao offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 16
Dabei seit: 05 / 2008
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: Baukencht Bauknecht WA Prime 854 Z grundprogramm "geän  -  Gepostet: 09.02.2018 - 14:13 Uhr  -  
hier noch die fehlende nummern:
858365103013
seriennummer: 411625008564

herzlichen dank!
nach unten nach oben
wombi - ladyplus45 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Berlin
Karma: 191
Alter: 54
Beiträge: 3266
Dabei seit: 02 / 2015
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Baukencht Bauknecht WA Prime 854 Z grundprogramm "geän  -  Gepostet: 09.02.2018 - 15:42 Uhr  -  
Zitat
wenn sie nicht quitsch/pfeift z.b beim abbumpen und ab und an beim schleudern.


kannst Du davon eine Ton-Aufnahme machen bei youtube oder so?

Wobei es durchaus möglich ist, dass es in beiden Situationen die Ablaufpumpe ist, denn beim Schleudern wird ja das überschüssige Wasser zwischendurch abgepumpt, sonst bringt das ja nix...

Was mit der Elektronik und evtl. Verstellung ist, habe ich keine Ahnung - aber wenn die Kiste noch so neu ist, hast möglicherweise noch Garantie?

Gerade geschaut: Dein Gerät ist aus der 25.KW 2016, also halte Dich ran beim Werkskundendienst! :-)
ich bin hier nur der Lehrling... - Karmapunkte nehm ich trotzdem gerne
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 09.02.2018 - 15:45 Uhr von wombi - ladyplus45.
nach unten nach oben
chimpao offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 16
Dabei seit: 05 / 2008
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: Baukencht Bauknecht WA Prime 854 Z grundprogramm "geän  -  Gepostet: 14.02.2018 - 08:10 Uhr  -  
vielen dank, ich suche mal die möglichkeit einer tonaufnahme.
daneben steht eine bauknecht die ist 2 jahre alt (mit keilriemen) die quietscht nicht. das es beim abpumpen geräusche gibt ist natürlich klar.
es hört sich halt an als wie wenn irgedwo was ankommt.

ich versuche es mal!
nach unten nach oben
flumer versteckt
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hessen
Karma: 1707
Alter:
Beiträge: 8629
Dabei seit: 05 / 2006
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Baukencht Bauknecht WA Prime 854 Z grundprogramm "geän  -  Gepostet: 14.02.2018 - 19:39 Uhr  -  
Hallo

wurde die "Löschen Taste" mal ca 5 Sek gedrückt gehalten ?


Gruß flumer
!!! ANMERKUNG !!! Durch unsachgemäßes Vorgehen kann man sich selbst und andere in Lebens-
gefahr bringen. Die Anwendungen unserer Tipps geschehen immer auf eigene Verantwortung.
Für Schäden und Folgeschäden können wir daher keine Haftung übernehmen. Vor allen Arbeiten
am geöffneten Gerät immer den Netzstecker ziehen, sowie Vorschriften gemäß VDE 0701 / BGV A3 /
DGUV (Vorschrift 3) beachten. Bei fehlenden elektrotechnischen Kenntnissen empfehlen wir auch
im Interesse der eigenen Sicherheit eine Elektrofachkraft mit geeigneten Prüfmitteln zu beauftragen.
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 19.02.2018 - 22:39