schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Bosch S9LT1B Wasser bleibt in Wassertasche



Schubidu5 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Hildesheim
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 10
Dabei seit: 11 / 2017
Wissensstand: Einsteiger
Betreff: Bosch S9LT1B Wasser bleibt in Wassertasche   -  Gepostet: 28.11.2017 - 20:12 Uhr  -  
Hersteller: Bosch

Typenbezeichnung: S9LT1B

E-Nummer: SGI58M02EU/37

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Wasser bleibt in Wassertasche

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,

folgendes Fehlerbild habe ich:
Das Programm startet, allerdings bleibt es lange bei 0:01 stehen und kommt nicht zum Ende. Nach ca. 10 Minuten startet das Programm automatisch von vorne. Drücke ich reset geht es danach auch auf 0:00.

Das Geschirr ist noch verdreckt und der Tab ist auch noch (die letzten Male) ganz geblieben...

Ich habe bereits die Wassertasche und den Geber gereinigt, siehe Foto.

Nun bleibt die Wassertasche gefüllt... ich bin ratlos.

Ach so, der graue Riffelschlauch rechts unten sah auch schon sehr verdreckt aus, da wusste ich aber nicht, wie ich den reinigen soll...

Um Hilfe bin ich sehr dankbar!

Gruß, Benni
Anhänge an diesem Beitrag:


Dateiname: DSC_0704 - Kopie.JPG Herunterladen
Dateigröße: 400.51 KB
Titel: linke Wand
Information: linke Seitenwand
Heruntergeladen: 95

nach unten nach oben
Schubidu5 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Hildesheim
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 10
Dabei seit: 11 / 2017
Wissensstand: Einsteiger
Betreff: Nachtrag / Erweiterung  -  Gepostet: 28.11.2017 - 21:20 Uhr  -  
Nachtrag:
Ich habe noch ein Programm gestartet. Nach einer halben Stunde habe ich es abgebrochen und in die Maschine geschaut. Es war nichts warm/heiß etc...

Das nur als zusätzliche Info... :)
nach unten nach oben
wombi - ladyplus45 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Berlin
Karma: 172
Alter: 54
Beiträge: 3035
Dabei seit: 02 / 2015
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Bosch S9LT1B Wasser bleibt in Wassertasche   -  Gepostet: 28.11.2017 - 21:30 Uhr  -  
dann knips doch bitte mal die Umwälzpumpe (rechte Seite) - und schau ob sich da kristalline Beläge am Dichtungsrand gebildet haben oder gar Rost...

das wäre die Nummer 0450 auf der klickklickhier>>>Explozeichnung/Tafel 4
ich bin hier nur der Lehrling... - Karmapunkte nehm ich trotzdem gerne
nach unten nach oben
newbee90 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 12
Alter:
Beiträge: 367
Dabei seit: 06 / 2016
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff: Re: Bosch S9LT1B Wasser bleibt in Wassertasche   -  Gepostet: 28.11.2017 - 22:00 Uhr  -  
oder das ist die schöne Elektronik mit dem verschmortem Relais, wenn, dann nicht nachlöten (Brandgefahr) sondern erneuern, bau doch mal die Elektronik aus und schaue nach einen defekten Lötstelle am Relais
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 28.11.2017 - 22:01 Uhr von newbee90.
nach unten nach oben
havelmatte offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Berlin
Karma: 2312
Alter:
Beiträge: 7867
Dabei seit: 03 / 2007
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Bosch S9LT1B Wasser bleibt in Wassertasche  -  Gepostet: 28.11.2017 - 22:14 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Schubidu5

Ach so, der graue Riffelschlauch rechts unten sah auch schon sehr verdreckt aus, da wusste ich aber nicht, wie ich den reinigen soll...

Bau den Riffelschlauch aus, so schwer ist das nicht!

Bau das rechte untere Ventil aus. Ist es durch Rost schwergängig dann zum Testen den Rost entfernen.
Wenn das Gerät wieder funktioniert, das Ventil ersetzen.
Viele Grüße, havelmatte

Bitte hier mit "Klick" bedanken nicht vergessen!

Ich helfe gern, darum wäre es nett, wenn Ihr eine Rückmeldung schreibt, egal ob der Tipp geholfen hat oder nicht.
An Elektrogeräten sollten nur geschulte Fachleute Reparaturen durchführen!!!!!
Komplette und vollständige E-Nr. angeben!!!!!
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 28.11.2017 - 22:34 Uhr von havelmatte.
nach unten nach oben
Schubidu5 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Hildesheim
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 10
Dabei seit: 11 / 2017
Wissensstand: Einsteiger
Betreff: Re: Bosch S9LT1B Wasser bleibt in Wassertasche   -  Gepostet: 29.11.2017 - 17:06 Uhr  -  
Zitat geschrieben von havelmatte

Zitat geschrieben von Schubidu5

Ach so, der graue Riffelschlauch rechts unten sah auch schon sehr verdreckt aus, da wusste ich aber nicht, wie ich den reinigen soll...

Bau den Riffelschlauch aus, so schwer ist das nicht!

Bau das rechte untere Ventil aus. Ist es durch Rost schwergängig dann zum Testen den Rost entfernen.
Wenn das Gerät wieder funktioniert, das Ventil ersetzen.


Ähm... danke für soviel Zutrauen. Leider mache ich dsa auch erst zum ersten Mal...

Hast Du eine Anleitung/Erklärung zum Ausbau des Riffelschlauches?

Und kommt da Wasser raus, wenn ich das Ventil abbaue?
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 18.12.2017 - 07:57