schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Bosch SE5P1B Wasserzulauf-LED blinkt



schlomo offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 3
Dabei seit: 11 / 2017
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Bosch SE5P1B Wasserzulauf-LED blinkt  -  Gepostet: 12.11.2017 - 17:30 Uhr  -  
Hersteller: Bosch

Typenbezeichnung: SE5P1B

E-Nummer: SKS51E18EU/11

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Wasserzulauf-LED blinkt

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo Zusammen!

Unser ca. drei Jahre junger Geschirrspüler macht seit kurzem nichts mehr außer zu blinken.

Direkt nach dem Anschalten klackert/gluckert er kurz (dabei dreht sich auch die Laugenpumpe zwei mal ganz kurz). Im Anschluss blinkt die Leuchte mit dem Symbol "Wasserhahn" und die Maschine tut sonst nichts weiter. Es lässt sich kein Programm starten, die Maschine lässt sich aber wieder ausschalten.

Das Gerät hat kein Display, daher ist leider auch kein Fehlercode vorhanden. Die Anleitung ist ebenso wenig hilfreich:
Zitat
Störung: Anzeige "Wasserhahn" blinkt
Mögliche Ursachen: Gerät technisch defekt


Die wichtigsten Fakten:
  • Wasserzuleitung bis zum Gerät hat ordentlich Durchfluss
  • Zulaufventil funktioniert (ausgebaut und getestet)
  • Siebe vor Laugenpumpe und Pumpe selbst auf Verschmutzung überprüft
  • Nach dem ersten Auftreten des Problems war das Gerät trocken (bis auf das normale Restwasser im Pumpensumpf). Als ich Wasser nachgekippt hatte, wurde dieses jedoch nicht abgepumpt.
  • Laugenpumpe ausgebaut und Spulenwiderstände gemessen (alle drei bei 39±1 Ohm)
  • Testen der Laugenpumpe im ausgebauten Zustand war nicht möglich, da ich leider keine Spannungsquelle für 3-Phasen Wechselstrom 54V/55Hz habe.
  • Kein Wasser in der Bodenwanne, Schwimmerschalter scheint nicht zu hängen oder Ähnliches


Vor einer Woche habe ich mein Problem schon bei teamhack.de geschildert. Da hatte mir wombi dann auch vorgeschlagen die Laugenpumpe zu prüfen. Zu meinen Ergebnissen kam dort nun leider lange kein Feedback mehr.

Ich kann mir momentan weder ein neues Gerät leisten noch den Bosch-Kundenservice, der nach drei Jahren Betriebszeit zum Abholen des Obsoleszenz-Gelds vorbeikommt. Daher hoffe Ich hoffe sehr, dass mir hier noch jemand einen Hinweis geben kann.
Vielen Dank im Voraus!
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 12.11.2017 - 17:32 Uhr von schlomo.
Grund der Editierung: Umbrüche
nach unten nach oben
havelmatte offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Berlin
Karma: 2292
Alter:
Beiträge: 7802
Dabei seit: 03 / 2007
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Bosch SE5P1B Wasserzulauf-LED blinkt  -  Gepostet: 12.11.2017 - 18:22 Uhr  -  
Zitat geschrieben von schlomo

Ich kann mir momentan weder ein neues Gerät leisten noch den Bosch-Kundenservice, der nach drei Jahren Betriebszeit zum Abholen des Obsoleszenz-Gelds vorbeikommt.


Schreib hier nicht einen solchen Unsinn, denn du bist kein Fachmann.
Bestell dir für 17,90€ plus Versand einen neuen Kontakt für den Flügelradzähler, bau den ein und das Ding geht wieder, wenn deine Angaben richtig sind.
Der Kontakt hat die Pos.Nr. 0405 auf der Expl.-Zeichn.
http://www.bosch-home.com/de/s...section-3/

Nachtrag:
Ich habe mir deinen Beitrag bei Teamhack angesehen. Es kann auch ein Fremdkörper in der Laugenpumpe sein.
Viele Grüße, havelmatte

Bitte hier mit "Klick" bedanken nicht vergessen!

Ich helfe gern, darum wäre es nett, wenn Ihr eine Rückmeldung schreibt, egal ob der Tipp geholfen hat oder nicht.
An Elektrogeräten sollten nur geschulte Fachleute Reparaturen durchführen!!!!!
Komplette und vollständige E-Nr. angeben!!!!!
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 12.11.2017 - 18:26 Uhr von havelmatte.
nach unten nach oben
schlomo offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 3
Dabei seit: 11 / 2017
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: Bosch SE5P1B Wasserzulauf-LED blinkt  -  Gepostet: 12.11.2017 - 19:08 Uhr  -  
Danke erstmal für die schnelle Antwort.

Zitat geschrieben von havelmatte
Zitat geschrieben von schlomo
Ich kann mir momentan weder ein neues Gerät leisten noch den Bosch-Kundenservice, der nach drei Jahren Betriebszeit zum Abholen des Obsoleszenz-Gelds vorbeikommt

Schreib hier nicht einen solchen Unsinn, denn du bist kein Fachmann.

OK. Ich werde Emotion, Meinung und Spekulation außen vor lassen.
Zitat geschrieben von havelmatte
Bestell dir für 17,90€ plus Versand einen neuen Kontakt für den Flügelradzähler, bau den ein und das Ding geht wieder, wenn deine Angaben richtig sind.
Der Kontakt hat die Pos.Nr. 0405 auf der Expl.-Zeichn.
http://www.bosch-home.com/de/s...section-3/

Hast du Anlass zur Annahme dass dieses Bauteil tatsächlich defekt sein könnte oder greifst du damit nur meine Obsoleszenz-Spekulation auf?
Zitat geschrieben von havelmatte
Ich habe mir deinen Beitrag bei Teamhack angesehen. Es kann auch ein Fremdkörper in der Laugenpumpe sein.

Wo genau sollte der sein? Wie bereits erwähnt habe ich den Pumpensumpf (unter Abdeckung #0557) kontrolliert und mittlerweile die ganze Pumpe (#0455) ausgebaut und durchgemessen. Gibt es da noch mehr zu kontrollieren?
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 12.11.2017 - 19:12 Uhr von schlomo.
nach unten nach oben
havelmatte offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Berlin
Karma: 2292
Alter:
Beiträge: 7802
Dabei seit: 03 / 2007
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Bosch SE5P1B Wasserzulauf-LED blinkt  -  Gepostet: 12.11.2017 - 19:30 Uhr  -  
Zitat geschrieben von schlomo

Wo genau sollte der sein? Wie bereits erwähnt habe ich den Pumpensumpf (unter Abdeckung #0557) kontrolliert und mittlerweile die ganze Pumpe (#0455) ausgebaut und durchgemessen.


Wenn es sich um eine Glasscherbe handelt, dann wird diese schnell übersehen. Wo sich ein Fremdkörper befindet, kann man nur vor Ort feststellen. Der kann sich im Bereich des Flügelrad bis in den Ablaufschlauch bewegen.
Lässt sich das Pumpenflügelrad leicht durchdrehen oder blockiert da was. Da zum Programmbeginn auch die Heizpumpe getestet wird, könnte auch hier ein Fremdkörper drin sein.
Dreht die sich auch leicht und ist kein Fremdkörper im Gerät, dann solltest du es mit einer neuen Laugenpumpe versuchen.
Du kannst auch ein Video hochladen, damit man sich das anhören kann.
Viele Grüße, havelmatte

Bitte hier mit "Klick" bedanken nicht vergessen!

Ich helfe gern, darum wäre es nett, wenn Ihr eine Rückmeldung schreibt, egal ob der Tipp geholfen hat oder nicht.
An Elektrogeräten sollten nur geschulte Fachleute Reparaturen durchführen!!!!!
Komplette und vollständige E-Nr. angeben!!!!!
nach unten nach oben
schlomo offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 3
Dabei seit: 11 / 2017
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: Bosch SE5P1B Wasserzulauf-LED blinkt  -  Gepostet: Gestern um 00:17 Uhr  -  
Ich konnte keinen Fremdkörper finden.

Nach diversen An-/Aus-Zyklen und wildem herumprobieren von Tastenkombinationen fing die Maschine auf einmal das Abpumpen an.
Und sie geht wieder. Einfach so. Als wäre nichts gewesen. Ich kann leider nicht sagen welches die magische Tastenkombination war ;)

Jedenfalls vielen Dank für die Tipps.
nach unten nach oben
havelmatte offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Berlin
Karma: 2292
Alter:
Beiträge: 7802
Dabei seit: 03 / 2007
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Bosch SE5P1B Wasserzulauf-LED blinkt  -  Gepostet: Gestern um 08:54 Uhr  -  
Zitat geschrieben von schlomo

Nach diversen An-/Aus-Zyklen und wildem herumprobieren von Tastenkombinationen


Das sollte man niemals machen, denn es kann passieren dass die Steuerung verstellt wird.
Dann ist der Werkskundendienst fällig, der dir eine neue Software aufspielen muß.
Viele Grüße, havelmatte

Bitte hier mit "Klick" bedanken nicht vergessen!

Ich helfe gern, darum wäre es nett, wenn Ihr eine Rückmeldung schreibt, egal ob der Tipp geholfen hat oder nicht.
An Elektrogeräten sollten nur geschulte Fachleute Reparaturen durchführen!!!!!
Komplette und vollständige E-Nr. angeben!!!!!
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 19.11.2017 - 00:14