schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

DIE WASCHMASCHINEN-BAUTEILE



Bau-Knecht versteckt
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: ZIMBABWE  Wittlich
Karma: 55
Alter:
Beiträge: 1220
Dabei seit: 12 / 2005
Wissensstand: Elektriker
Homepage ICQ
Betreff: DIE WASCHMASCHINEN-BAUTEILE  -  Gepostet: 16.02.2010 - 18:59 Uhr  -  
UNI: DIE WASCHMASCHINEN-BAUTEILE
INFO BEITRAG:
E-Nummer: UNI
kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Prinzip und Aufbau einer Waschmaschine

[size=150]DIESEN BEITRAG NICHT ZUSCHMIEREN ODER DRAUF ANTWORTEN. DIENT NUR ZUR INFO!!!!!![/size]

Heute: Die Heizung!
[attachment=0]Heizung_Beschreibung.jpg[/attachment]

Messwerte NTC BSH - Gruppe, Balay, Bosch, Siemens, Neff, Constructa.........
Temperatur in °C 10 Widerstand in kΩ 8,5 - 10,6
Temperatur in °C 20 Widerstand in kΩ 5,4 - 6,5
Temperatur in °C 30 Widerstand in kΩ 3,5 - 4,3
Temperatur in °C 40 Widerstand in kΩ 2,3 - 2,9
Temperatur in °C 50 Widerstand in kΩ 1,5 - 1,9
Temperatur in °C 60 Widerstand in kΩ 1,1 - 1,3
Temperatur in °C 66 Widerstand in kΩ 0,9 - 1,1
Temperatur in °C 86 Widerstand in kΩ 0,45 - 0,55

Messwerte NTC Whirlpool - Gruppe Bauknecht, Ignis, Whirlpool, Laden..........
Temperatur in °C 0 Widerstand in kΩ 35,9
Temperatur in °C 30 Widerstand in kΩ 9,8
Temperatur in °C 40 Widerstand in kΩ 6,6
Temperatur in °C 50 Widerstand in kΩ 4,6
Temperatur in °C 60 Widerstand in kΩ 3,2
Temperatur in °C 70 Widerstand in kΩ 2,3
Temperatur in °C 90 Widerstand in kΩ 1,1

Messwerte NTC AEG, E-Lux, Privileg ..........
Temperatur in °C 20 Widerstand in Ω 6032
Temperatur in °C 25 Widerstand in Ω 4829
Temperatur in °C 30 Widerstand in Ω 3891
Temperatur in °C 40 Widerstand in Ω 2573
Temperatur in °C 50 Widerstand in Ω 1741
Temperatur in °C 60 Widerstand in Ω 1204
Temperatur in °C 67 Widerstand in Ω 940
Temperatur in °C 95 Widerstand in Ω 362

Messwerte NTC MIELE
Temperatur in °C 0 Widerstand in kΩ 38,0
Temperatur in °C 20 Widerstand in kΩ 14,9
Temperatur in °C 40 Widerstand in kΩ 6,55
Temperatur in °C 60 Widerstand in kΩ 3,19
Temperatur in °C 80 Widerstand in kΩ 1,69
Temperatur in °C 100 Widerstand in kΩ 1,06
Anhänge an diesem Beitrag:


Dateiname: Heizung_Beschreibung.jpg Herunterladen
Dateigröße: 20.62 KB
Titel: Heizung_Beschreibung.jpg
Information:
Heruntergeladen: 66943

nach unten nach oben
Bau-Knecht versteckt
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: ZIMBABWE  Wittlich
Karma: 55
Alter:
Beiträge: 1220
Dabei seit: 12 / 2005
Wissensstand: Elektriker
Homepage ICQ
Betreff: Re: DIE WASCHMASCHINEN-BAUTEILE  -  Gepostet: 18.02.2010 - 18:14 Uhr  -  
Heute mal Aqua Stop Ventil elektrisch:
Beispiel Bosch/Siemens. Andere Hersteller weichen leicht ab, das Prinzip ändert sich aber nicht.

Funktion:
Am Wasserhahn wird ein elektrisches Magnetventil B, das von einem Gehäuse umschlossen ist, befestigt. Das Gehäuse ist mit einem Doppelzulaufschlauch C mit dem Gerät verbunden. In dem Doppelzulaufschlauch befinden sich der Wasserzulaufschlauch und die elektrische Steuerleitung für das Magnetventil. Bei einer Undichtigkeit des Schlauches fließt das Wasser durch den Doppelzulaufschlauch und den Leckwasserschlauch D in die Bodenwanne. Die Auslösung der Sicherheitsfunktion erfolgt über den Schwimmerschalter F in der Bodenwanne E. Der Wasserdurchfluss wird dann mechanisch gestoppt.
[attachment=1]Wasser.jpg[/attachment]

Heute mal Aqua Stop Ventil mechanisch:

Funktion:
Am Wasserhahn wird ein mechanisches Ventil, das von dem Gehäuse umschlossen ist, befestigt. Das Gehäuse ist mit einem Doppelzulaufschlauch mit dem Gerät verbunden. Bei einer Undichtigkeit des inneren Schlauches fließt das Wasser durch den Doppelzulaufschlauch in das Aquastopgehäuse. Die Auslösung der Sicherheitsfunktion erfolgt mechanisch. Durch Ausdehnung eines Schwammes B wird ein Stößel A nach unten gezogen und schließt das Ventil. Das Sichtfenster C am Aqua Secure Gehäuse wird rot. Der Aqua Secure Schlauch muss erneuert werden, weil der Schwamm beim Trocknen nicht zusammenschrumpft.
Zusätzlich hat das Gerät einen Schwimmer (optional) in der Bodenwanne, welcher bei Undichtigkeit im Gerät einen Impuls an die Steuerung abgibt. Diese schaltet alle Bauteile ab. Nur die Pumpe wird bis Niveau 0 +30" angesteuert.

Aufbau:
[attachment=0]aquastop.jpg[/attachment]
Anhänge an diesem Beitrag:


Dateiname: Wasser.jpg Herunterladen
Dateigröße: 10 KB
Titel: Wasser.jpg
Information:
Heruntergeladen: 64661


Dateiname: aquastop.jpg Herunterladen
Dateigröße: 42.16 KB
Titel: aquastop.jpg
Information:
Heruntergeladen: 68385

nach unten nach oben
Bau-Knecht versteckt
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: ZIMBABWE  Wittlich
Karma: 55
Alter:
Beiträge: 1220
Dabei seit: 12 / 2005
Wissensstand: Elektriker
Homepage ICQ
Betreff: Re: DIE WASCHMASCHINEN-BAUTEILE  -  Gepostet: 18.02.2010 - 21:01 Uhr  -  
Wo ist was?
Das Beispiel ist nicht das ultimative aller Waschmaschinen. Narürlich gibt es mehr Bauteile und manchal auch an anderer Stelle. Solche Fragen wie, wo ist die Laugenpumpe oder das Flusensieb sollten der Vergangenheit angehören 8)
[attachment=0]H12-1.jpg[/attachment]
Anhänge an diesem Beitrag:


Dateiname: H12-1.jpg Herunterladen
Dateigröße: 67.61 KB
Titel: H12-1.jpg
Information:
Heruntergeladen: 61213

nach unten nach oben
Bau-Knecht versteckt
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: ZIMBABWE  Wittlich
Karma: 55
Alter:
Beiträge: 1220
Dabei seit: 12 / 2005
Wissensstand: Elektriker
Homepage ICQ
Betreff: Re: DIE WASCHMASCHINEN-BAUTEILE  -  Gepostet: 16.08.2011 - 00:16 Uhr  -  
Mikroschalter sind zwar auch in Waschmaschinen aber ebenso in nahezu allen Haus und Kleingeräten. Darum hier mal der Grundaufbau dieser oft schuldigen am Versagen von Geräten.
[attachment=2]MIKROSCHALTER.jpg[/attachment]
[attachment=1]MIKROSCHALTER1.jpg[/attachment]
[attachment=0]MIKROSCHALTER2.jpg[/attachment]
Anhänge an diesem Beitrag:


Dateiname: MIKROSCHALTER.jpg Herunterladen
Dateigröße: 24.22 KB
Titel: MIKROSCHALTER.jpg
Information:
Heruntergeladen: 43624


Dateiname: MIKROSCHALTER1.jpg Herunterladen
Dateigröße: 34.99 KB
Titel: MIKROSCHALTER1.jpg
Information:
Heruntergeladen: 43630


Dateiname: MIKROSCHALTER2.jpg Herunterladen
Dateigröße: 41.2 KB
Titel: MIKROSCHALTER2.jpg
Information:
Heruntergeladen: 43597

nach unten nach oben
Bau-Knecht versteckt
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: ZIMBABWE  Wittlich
Karma: 55
Alter:
Beiträge: 1220
Dabei seit: 12 / 2005
Wissensstand: Elektriker
Homepage ICQ
Betreff: Re: DIE WASCHMASCHINEN-BAUTEILE  -  Gepostet: 22.08.2011 - 00:51 Uhr  -  
Oft beklagt, und noch öfter defekt. Das Türschloss AEG, Privileg, Electrolux, und weitere. So sieht es aus und so ist es verkabelt.

[attachment=0]Tuer_aeg[1].jpg[/attachment]
Anhänge an diesem Beitrag:


Dateiname: Tuer_aeg[1].jpg Herunterladen
Dateigröße: 45.42 KB
Titel: Tuer_aeg[1].jpg
Information:
Heruntergeladen: 44699

nach unten nach oben
Bau-Knecht versteckt
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: ZIMBABWE  Wittlich
Karma: 55
Alter:
Beiträge: 1220
Dabei seit: 12 / 2005
Wissensstand: Elektriker
Homepage ICQ
Betreff: Re: DIE WASCHMASCHINEN-BAUTEILE  -  Gepostet: 11.09.2011 - 22:26 Uhr  -  
[attachment=0]BSH-KOHLEN.jpg[/attachment]
Anhänge an diesem Beitrag:


Dateiname: BSH-KOHLEN.jpg Herunterladen
Dateigröße: 146.09 KB
Titel: BSH-KOHLEN.jpg
Information:
Heruntergeladen: 43236

nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 24.05.2017 - 02:27