schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  
 
 
     


Gorenje GV61010/KGV601 Fehlercode E4 - dauerhaftes Abpumpen



Buffy674 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 2
Dabei seit: 06 / 2011
Betreff: Gorenje GV61010/KGV601 Fehlercode E4 - dauerhaftes Abpumpen  -  Gepostet: 12.06.2011 - 16:15 Uhr  -  
Hersteller: Gorenje

Typenbezeichnung: GV61010/KGV601

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fehlercode E4 - dauerhaftes Abpumpen

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,

vielleicht kann mir hier jemand helfen.
Meine Geschirrspülmaschine zeigt den Fehlercode E4 an - es ist eine Gorenje Spülmaschine auf der Beschreibung steht die obrige Typbezeichnung.

Die Beschreibung ist in diesem Fall wirklich unbrauchbar - dort steht nichts zu diesem Fehler oder auch nur etwas ähnliches drin.
Ich habe bei Google auch nach diesem Fehlercode gesucht, dort stand das es evtl. der Schwimmer sein könnte der entweder Defekt ist oder der einfach nur Hängen geblieben ist da eine Schraube irgendwo in der Nähe locker sein sollte!? - Wer weiß da etwas genaueres?

Dann zum anderen finde ich leider keine Beschreibung wie ich wenn an diesen Schwimmer und die Pumpe usw. heran komme - da ist die Beschreibung auch wieder nicht hilfreich!

Also an meiner Geschirrspülmaschine sehe ich z. B. nur Schrauben an der Klappe und nicht am Boden der Maschine?
- Hätte da jemand eine Leihen Anleitung?

Vielen Dank schon einmal im Voraus
& lg an alle Helfer

*Edit: Hier noch ein paar Informationen vom Schild an der Spülmaschine, habe im Internet gelesen das diese oft benötigt werden.
Es ist die Spülmaschine GV61010
Typ. WQP12-9319A
Art N°: 139721
Ser. N°: 70330065
Wird noch mehr benötigt? Wie gesagt ich bin der totale Laie!
nach unten nach oben
flumer versteckt
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hessen
Karma: 1331
Alter:
Beiträge: 7164
Dabei seit: 05 / 2006
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Gorenje GV61010/KGV601 Fehlercode E4 - dauerhaftes Abpumpen  -  Gepostet: 12.06.2011 - 23:16 Uhr  -  
Hallo,

E4 = Temperaturmeßsystem

Um dies zu prüfen, sind elektrotechnische Kenntnisse, evt. ein Messgerät und u.U
auch Gerätekenntnisse erforderlich.
Ich würde dir daher in diesem Fall ohne elektrotechnische Kenntnisse, ohne Messgerät,
etc. zum KD oder Fachmann aus deinem Bekanntenkreis, bzw. einem regionalen Reparaturdienst
raten !


Gruß flumer :lol:

Über eine Karmabewertung neben im Forum unter "Benutzer bewerten" würde ich mich sehr freuen
Durch unsachgemäßes Vorgehen kann man sich selbst und andere in Lebens-
gefahr bringen. Die Anwendungen geschehen auf eigene Verantwortung.Für
Schäden und Folgeschäden übernehme ich daher keine Haftung.Vor allen
Arbeiten am geöffneten Gerät immer den Netzstecker ziehen, sowie Vorschriften
gemäß VDE 0701/0702/BGV-A3 beachten. Bei fehlenden elektrotechn.
Kenntnissen empfehlen wir eine E-fachkraft mit geeigneten Prüfmitteln zu beauftragen.
nach unten nach oben
Buffy674 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 2
Dabei seit: 06 / 2011
Betreff: Re: Gorenje GV61010/KGV601 Fehlercode E4 - dauerhaftes Abpumpen  -  Gepostet: 20.06.2011 - 21:56 Uhr  -  
Hallo,
danke für die Antwort.
Also mein Schwiegervater hat bei die Maschine geguckt und hat nun erst einmal fest gestellt das in den Unterraum Wasser irgendwo her läuft, er kann jedoch nicht erkennen woher, weiß da jemand evtl. woher es gewöhnlich kommt?
Daher pumpt die Maschine wahrscheinlich dauerhaft ab.
Aber das mit der Elektrik kann er bestimmt auch überprüfen, sein Messgerät hatte er nun nicht mit an dem Tag.
lg
nach unten nach oben
flumer versteckt
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hessen
Karma: 1331
Alter:
Beiträge: 7164
Dabei seit: 05 / 2006
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Gorenje GV61010/KGV601 Fehlercode E4 - dauerhaftes Abpumpen  -  Gepostet: 21.06.2011 - 21:07 Uhr  -  
Hallo nochmal,

sorry, habe mich mit E4 leider vertan :oops:

Wasser im "Unterraum" restlos entfernen, dabei darf der untere Schwimmerschalter nicht mehr betätigt sein und erneuten Testlauf starten; dabei bei geöffneter Seitenwand und Lampe prüfen wo das Wasser austritt
Schwachpunkte sind oft Wellendichtungen der Pumpen, Schlauchschellen, untere Bodenwanne, auch die eingebaute untere Wanne (Dichtung) aber auch infolge verstopfter Wasserwege die "Wassertasche" seitlich am Gerät => Überlauf beobachten


Gruß flumer :lol:

Über eine Karmabewertung neben im Forum unter "Benutzer bewerten" würde ich mich sehr freuen
Durch unsachgemäßes Vorgehen kann man sich selbst und andere in Lebens-
gefahr bringen. Die Anwendungen geschehen auf eigene Verantwortung.Für
Schäden und Folgeschäden übernehme ich daher keine Haftung.Vor allen
Arbeiten am geöffneten Gerät immer den Netzstecker ziehen, sowie Vorschriften
gemäß VDE 0701/0702/BGV-A3 beachten. Bei fehlenden elektrotechn.
Kenntnissen empfehlen wir eine E-fachkraft mit geeigneten Prüfmitteln zu beauftragen.
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 30.09.2014 - 13:56