schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Grundig 40 vle 8130 BG geht nicht mehr an



delorion offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 2
Dabei seit: 04 / 2016
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff: Grundig 40 vle 8130 BG geht nicht mehr an  -  Gepostet: 19.04.2016 - 01:11 Uhr  -  
Hersteller: Grundig

Typenbezeichnung: 40 vle 8130 BG

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): geht nicht mehr an

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo Zusammen,
mein TV der Marke Grundig (40 VLE 8130 BG, schon 4 Jahre alt) lässt sich nicht mehr einschalten. Weder mit Fernbedienung noch am Gerät selbst. Die Standby-LED leuchtet beim Anschluss an den Strom erst hell-dann gedimmt-wieder hell, dann bleibt sie gedimmt (standby), aber es gibt keine Reaktion auf Tastendruck über die Fernbedienung oder am Gerät selbst. Habe selber keine ideen gehabt, evtl Software.? Fotos der Typenschilder habe ich als Anhang hochgeladen.
vielen Dank im vorraus,

delorion
Anhänge an diesem Beitrag:


Dateiname: IMG_20160419_005640.jpg Herunterladen
Dateigröße: 581.59 KB
Titel: bild aufkleber rückseite
Information:
Heruntergeladen: 453


Dateiname: IMG_20160419_002602 - Kopie.jpg Herunterladen
Dateigröße: 121.13 KB
Titel: kleiner Aufleber
Information:
Heruntergeladen: 391

Dieser Post wurde 6 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 19.04.2016 - 21:23 Uhr von delorion.
nach unten nach oben
RHarbig offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Berlin
Karma: 108
Alter: 58
Beiträge: 1325
Dabei seit: 05 / 2005
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff: Re: Grundig 40 vle 8130 BG geht nicht mehr an  -  Gepostet: 19.04.2016 - 09:51 Uhr  -  
Hallo,
ich sende Dir eine Nachricht, schau mal in Dein Postfach.
Gruß
RHarbig
Geräte sollten nur vom Fachmann geöffnet werden. Eingriff auf eigenes Risiko. Ich ermuntere niemanden zum Eingriff ins Gerät.
nach unten nach oben
delorion offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 2
Dabei seit: 04 / 2016
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff: Re: Grundig 40 vle 8130 BG geht nicht mehr an  -  Gepostet: 19.04.2016 - 16:50 Uhr  -  
Jawoll, top. Er geht wieder. Ihr seid die besten. Link zur sw konnte ich öffnen und downloaden, nur den zur Anleitung nicht. aber die Infos aus dem Forum fat32, zip entpacken und p+ drücken beim Netzanschluss reichten aus. 1000mal danke
nach unten nach oben
ekkebu offline
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 1
Dabei seit: 09 / 2016
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: Grundig 40 vle 8130 BG geht nicht mehr an  -  Gepostet: 09.09.2016 - 15:51 Uhr  -  
Zitat geschrieben von RHarbig

Hallo,
ich sende Dir eine Nachricht, schau mal in Dein Postfach.
Gruß
RHarbig


hab ein ähnliches Problem was war der Tip?
Danke für eine Antwort ekkebu
nach unten nach oben
jens1986 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Düsseldorf
Karma: 23
Alter:
Beiträge: 617
Dabei seit: 01 / 2014
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Grundig 40 vle 8130 BG geht nicht mehr an  -  Gepostet: 10.09.2016 - 10:08 Uhr  -  
Der Tip dürfte ein Link zu der passenden Firmware gewesen sein, aber befürchte, dass du diesbezüglich keine Unterstützung mehr bekommen wirst, den Grund dafür findest du hier (Bitte bis zum Ende durchlesen)
nach unten nach oben
Bundesgeneral offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 2
Dabei seit: 09 / 2017
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Grundig 40 vle 8130 BG geht nicht mehr an  -  Gepostet: 25.09.2017 - 16:19 Uhr  -  
Hallo bin neu hier
habe auch dies Problem mit TV Grundig 40 VLE 8130 BG
Bildschirm ist schwarz und Ton läuft gut und blaues LED geht an.

was nun?
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 21.10.2017 - 18:01