schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

hanseatic wqp12-9350c Wasser wird nicht abgepumpt.



Henrik23 offline
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 1
Dabei seit: 05 / 2017
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff: hanseatic wqp12-9350c Wasser wird nicht abgepumpt.   -  Gepostet: 16.05.2017 - 16:40 Uhr  -  
Hersteller: hanseatic

Typenbezeichnung: wqp12-9350c

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Wasser wird nicht abgepumpt.

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,

Habe folgendes Gerät: hanseatic wqp12-9350c.

Das Gerät steht nach dem einschalten für ca. 30 Sekunden im "Ruhemodus" und saugt dann Wasser an. Früher ging es Sofort los. Nach Etwa dem halben spühlgang pumpt das Gerät kein Wasser mehr ab, es ertönt ein endloser Piepton und die Programmleuchte leuchtet durchgehend.

Heute waren 5€ AnfahrtsElektroniker da und haben sich das Gerät angeguckt. Im Gerät steht unten ein Wenig Wasser. Die Herren Meinten es würde an der Pumpe liegen ~160€ Minimum.
Leider passt das für die Reperatur nicht ins Budget.

Das Gerät steht jetzt an der Seite offen, wir Trocknen jetzt die feuchtigkeit raus. Im Internet habe ich gelesen es könnte am Schwimmschalter liegen, ist da etwas dran?

Ich freue mich auf eure Antworten!

Lieben gruß!
nach unten nach oben
wombi - ladyplus45 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Berlin
Karma: 164
Alter: 54
Beiträge: 2952
Dabei seit: 02 / 2015
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: hanseatic wqp12-9350c Wasser wird nicht abgepumpt.   -  Gepostet: 16.05.2017 - 16:57 Uhr  -  
Gugg doch mal was sonst noch alles auf dem Typschild steht, oder poste davon ein Foto - denn Hanseatic ist nicht so geläufig ausser es steckt vllt. ein grosser Hersteller dahinter...

Normalerweise wird nach Start erstmal Rest-Wasser abgepumpt - siehe klickklick>>>hier

Vielleicht ist die Ablaufpumpe nur durch Dreck oder eine Scherbe blockiert - musst DU gucken!


Wenn die Seite schon offen ist und vielleicht auch unten der sockel, dann mach mal GUTE Fotos - evtl. können wir helfen... - und Trockenlegen unten im Gerätesockel ist immer gut, wenn´s da nass geworden ist!


Kontrolliere auch den "Siphon", also den Küchenabfluss unter dem Spülbecken, da wo der Abwasserschlauch der SpüMa dran ist, dass da innerlich ALLES völlig sauber ist und gut abfliessen kann.

Dann sehen wir weiter...
ich bin hier nur der Lehrling... - Karmapunkte nehm ich trotzdem gerne
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 24.11.2017 - 06:47