schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Miele H261E Einbauherd wie anschließen??



odysee30 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 36
Dabei seit: 08 / 2016
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Miele H261E Einbauherd wie anschließen??  -  Gepostet: 23.12.2016 - 21:40 Uhr  -  
Hersteller: Miele Einbauherd

Typenbezeichnung: H261E

E-Nummer: 15/27522965

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): wie anschließen??

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo Leute,

nach dem letzten Erfolgserlebnis durch euch, brauh ich unbedingt noch eins.
Hab den o.a Einbauherd günstig gekauft- nun wollte ich den anschließen und hatte mich schon seelisch auf Starkstrom eingestellt. Scheint aber nicht so zu sein Kann es sein, das der Herd nur mit 220 V "läuft" Backofen und Glaskeramik-Kochfeld, das wär mir seltsam

Gruß
Kalli

schick noch paar Bildchen nach
Dieser Post wurde 3 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 24.12.2016 - 02:05 Uhr von Schiffhexler.
Grund der Editierung: siehe Text
nach unten nach oben
odysee30 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 36
Dabei seit: 08 / 2016
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Bilder  -  Gepostet: 23.12.2016 - 22:01 Uhr  -  
Hier das Bild des Anschlusses, wie ich ihn abgeholt hab und oben auf dem Blech die eigentliche Anschlussbelegung, die dem eigentlichen Anschluss ja wegen der Brücken widerspricht !
Anhänge an diesem Beitrag:


Dateiname: DSC01247.JPG Herunterladen
Dateigröße: 250.86 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 433


Dateiname: DSC01244.JPG Herunterladen
Dateigröße: 235.67 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 728

Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 23.12.2016 - 22:03 Uhr von odysee30.
nach unten nach oben
flumer versteckt
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hessen
Karma: 1659
Alter:
Beiträge: 8414
Dabei seit: 05 / 2006
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Miele H261E Einbauherd wie anschließen??  -  Gepostet: 23.12.2016 - 22:38 Uhr  -  
Hallo

das ist ein handelsüblicher Herd mit 380 V Starkstromanschluss, den man üblicherweise
bei maximaler Belastung mit 3 Außenleitern (220V) anschließen sollte / müsste !
Sonst kann es bei maximaler Belastung zu Schmorstellen / erhöhte Berührunggspannung
oder im ungünstigsten Fall zu einem Kabelbrand führen
Zum Verständnis: Die Spannung zwischen den Außenleitern L1, L2 und L3 beträgt immer 380V

Auf dem Bild sehe ich außerdem mindestens 3 Fehler
1)
Die Farben sind vertauscht (eigentlich gehört der Blaue Draht mit dem Braunen getauscht
(vorrausgesetzt das Kabel ist am Herdanschluss an der Wanddose Regelkonform angeschlossen)
2)
Wenn man den Herd schon fahrlässig an nur einer 220V Leitung anschließt, sollte man nicht einfach die Adern
händisch verdrillen, sondern unbedingt spezielle Aderendhülsen, Kabelschuhe, bzw. Quetschverbinder verwenden
3)
Der Leitungsquerschnitt der Leitung sollte unbedingt 2,5mm² betragen und zwar auch der Leitungsquerschnitt
der Zuleitung an der Herddose
Wenn du eine "normale" Steckdose verwendest ist meistens nur eine 1,5mm² Leitung gezogen
Was hier zudem ein weiteres Risiko darstellt

Um dies zu prüfen, bewerten und korrekt anzuschließen sind elektrotechnische Kenntnisse, und ein Messgerät erforderlich.


Ich würde dir daher ohne elektrotechnische Kenntnisse, ohne Messgerät, auch im Interesse der eigenen
sowie der Sicherheit anderer Personen etc. unbedingt zum KD oder Fachmann aus deinem Bekanntenkreis, bzw. einem regionalen Reparaturdienst raten !

Bitte diese Tipps unbedingt ernst nehmen


Bitte um Rückmeldung im Forum, Danke!

Gruß flumer :lol:

Über eine Karmabewertung neben im Forum [+1] würde ich mich sehr freuen
!!! ANMERKUNG !!! Durch unsachgemäßes Vorgehen kann man sich selbst und andere in Lebens-
gefahr bringen. Die Anwendungen unserer Tipps geschehen immer auf eigene Verantwortung.
Für Schäden und Folgeschäden können wir daher keine Haftung übernehmen. Vor allen Arbeiten
am geöffneten Gerät immer den Netzstecker ziehen, sowie Vorschriften gemäß VDE 0701 / BGV A3 /
DGUV (Vorschrift 3) beachten. Bei fehlenden elektrotechnischen Kenntnissen empfehlen wir auch
im Interesse der eigenen Sicherheit eine Elektrofachkraft mit geeigneten Prüfmitteln zu beauftragen.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 23.12.2016 - 22:39 Uhr von flumer.
nach unten nach oben
havelmatte offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Berlin
Karma: 2275
Alter:
Beiträge: 7745
Dabei seit: 03 / 2007
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Miele H261E Einbauherd wie anschließen??  -  Gepostet: 23.12.2016 - 23:02 Uhr  -  
Ich kann mich @flumer in allen Punkten nur anschliessen. Da du 0 Ahnung von Elektrik hast, lass die Finger vom Strom.
Selbst der teuerste Elektriker ist 1000x billiger als eine Beerdigung.
Viele Grüße, havelmatte

Bitte hier mit "Klick" bedanken nicht vergessen!

Ich helfe gern, darum wäre es nett, wenn Ihr eine Rückmeldung schreibt, egal ob der Tipp geholfen hat oder nicht.
An Elektrogeräten sollten nur geschulte Fachleute Reparaturen durchführen!!!!!
Komplette und vollständige E-Nr. angeben!!!!!
nach unten nach oben
odysee30 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 36
Dabei seit: 08 / 2016
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Miele H261E Einbauherd wie anschließen??  -  Gepostet: 24.12.2016 - 00:01 Uhr  -  
Also erstmal ganz vielen Dank für die intensive und kompetente Antwort.
Den Herd hab ich so übernommen, also ICH hab den nicht so angeschlossen und würde es auch so nicht tun.
Zum anderen arbeite ich schon seit längerem in einem Repaircafe und hab diverse stromführende Teile- wie ich denke- auch fachgerecht repariert-also 0 Ahnung ist ein bisschen weit hergeholt.
Trotzdem werde ich mich nochmals genau schlau machen und eure Tipps beachten- aber vielleicht auch wirklich
einen Fachmann hinzuziehen.
Es müsste als laut Schaltbild die erste Version seit- oder ?
@Havelmatte: hatte doch die Steuerung von der Spülmaschine repariert- auch wenn nachher ein Fachmann vorbei kam und sie gegen eine neue austauschte !!
Anhänge an diesem Beitrag:


Dateiname: DSC01253.jpg Herunterladen
Dateigröße: 59.97 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 465

Dieser Post wurde 2 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 24.12.2016 - 00:04 Uhr von odysee30.
nach unten nach oben
Schiffhexler online
S-Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY  OB/NRW
Karma: 2642
Alter:
Beiträge: 14695
Dabei seit: 03 / 2006
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Miele H261E Einbauherd wie anschließen??  -  Gepostet: 24.12.2016 - 02:03 Uhr  -  
Moin Kalli

Da müssten wir noch was klarstellen, CERAN ist die eingetragene Marke von der Schott AG.
Siehe Wikipedia®
Solltest du ein Glaskeramik-Kochfeld haben, könnte es teuer werden,
das gibt es direkt eine Abmahnung. Das ändere ich Sicherheitshalber.

Mit dem E-Herd Anschluss, schließe ich mich an den Kollegen an.
Da würde ich vorschlagen, dass du evtl. einen Elektriker aus deinem Bekanntenkreis um Hilfe bittest.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Mit klick → Bitte bedanken

Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen Geschehen
auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.

Keine Privataudienzen per PN! - Fragen gehören ins Forum!
Bilder im Forum Hochladen
Auch bei online, bin ich nicht immer aktiv.
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 23.10.2017 - 20:46