schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

NEFF SD6P1F Läuft an, geht aus



imp-perator offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 16
Dabei seit: 10 / 2017
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: NEFF SD6P1F Läuft an, geht aus   -  Gepostet: 17.10.2017 - 22:49 Uhr  -  
Hersteller: NEFF

Typenbezeichnung: SD6P1F

E-Nummer: S52N53X3EU/55

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Läuft an, geht aus

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo zusammen

bin neu hier und bin froh über dieses Forum gestolpert zu sein.

Habe mein Glück mit der Suche versucht, auch ähnliches Fehler gefunden, aber noch keinen richtigen Ansatz für die Lösung.

Also, ich beschreibe mal meine Beobachtungen zu dem genannten Gerät.

Wir haben den GS so verbaut dass ich nur ein rotes Licht am Boden als Indikator für den Betrieb habe.
Seit ein paar Durchläufen geht das rote Licht von alleine aus, obwohl das Programm unmöglich fertig sein kann.
Bisher war dies aber immer erst nach einer Stunde oder so.

Heute hat sich das Verhalten drastisch zum schlechten Verändert.
Ich schalte die Maschine ein, wähle das Prog., drücke Start, Blende zu, Maschine läuft relativ laut (im Vergleich zu sonst) an und ich sehe das rote Licht am Boden.
Ca. 60 - 90 Sekunden später geht das Licht aus.
Die Maschine scheint wie tot.
Ein/aus - keine Reaktion, Programm Reset (3sec Startknopf) keine Funktion.

Nach ca. 5 Minuten kommt das Display im inneren wieder, aber kein Fehlercode oder so.
Dann lässt sich die Maschine auch ausschalten oder eben das Programm neu starten.

Das Spiel lässt sich beliebig oft wiederholen, egal welches Programm.

Hier könnt ihr ein Video von einem Durchlauf anschauen, vielleicht hilft es.
Mich erstaunt vor allem das Relativ laute Geräte das "plötzlich" auftritt.

https://www.dropbox.com/s/46b2...6.mov?dl=0

Ich habe bereits versucht:
- Strom weg für ca. 1 Min.
- Abwasserpumpenrad auf Verschmutzung geprüft
- Program Reset - 3Sec Start Knopf etc.
- Aqua Safe auf Verstopfung geprüft
- Wasserdruck und Menge geprüft (Sichtprüfung)

Nun traue ich mich erstmal nicht weiter dran, das Geräte ist "erst" 5 Jahre alt.

Ich habe gewissen Erfahrung mit Reparaturen und ein gewisses Elektrik und Elektronik Grundwissen, aber ich habe z.B. keine VdE Ausbildung.

Dennoch würde ich, sofern ihr mir Tipps habt, eine Fehlersucht und/oder Reprartur versuchen, bevor ich den Neff Service anrufen muss oder gar eine neue Maschine kaufen muss.

Vielen Dank für eure Bemühungen bereits im Voraus!
Sollte die Beschreibung mangelhaft sein oder Informationen fehlen, bitte Bescheid sagen!

Gruss und schönen Abend!
nach unten nach oben
havelmatte offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Berlin
Karma: 2292
Alter:
Beiträge: 7802
Dabei seit: 03 / 2007
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: NEFF SD6P1F Läuft an, geht aus  -  Gepostet: 17.10.2017 - 23:27 Uhr  -  
Hallo imp-perator,
willkommen im Forum (handshake)

vom Geräusch her kann ich keine Auffälligkeiten feststellen.
Zuerst eine andere Steckdose ausprobieren. Bleibt der Fehler, dann das Gerät ausbauen, die rechte Seitenwand demonieren. Unten rechts wird der Strom zugeführt, Verbindung überprüfen und ggf. auch den Netzfilter.
Sonst das Leistungsmodul ausbauen und nach kalten Löstellen o.ä. untersuchen.
Leider werden z.Zt. auf der Neff-Seite Wartungsarbeiten durchgeführt.

http://www.neff-home.com/de/se...section-3/
Viele Grüße, havelmatte

Bitte hier mit "Klick" bedanken nicht vergessen!

Ich helfe gern, darum wäre es nett, wenn Ihr eine Rückmeldung schreibt, egal ob der Tipp geholfen hat oder nicht.
An Elektrogeräten sollten nur geschulte Fachleute Reparaturen durchführen!!!!!
Komplette und vollständige E-Nr. angeben!!!!!
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 18.10.2017 - 09:02 Uhr von havelmatte.
nach unten nach oben
imp-perator offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 16
Dabei seit: 10 / 2017
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: NEFF SD6P1F Läuft an, geht aus   -  Gepostet: 18.10.2017 - 07:57 Uhr  -  
Zitat geschrieben von havelmatte

Hallo imp-perator,
willkommen im Forum (handshake)

vom Geräusch her kann ich keine Auffälligkeiten feststellen.
Zuerst eine andere Steckdose ausprobieren. Bleibt der Fehler, dann das Gerät ausbauen, die rechte Seitenwand demonieren. Unten rechts wird der Strom zugeführt, Verbindung überprüfen und ggf. auch den Netzfilter.
Sonst das Leistungsmodul ausbauen und nach kalten Löstellen o.ä. untersuchen.
Leider werden z.Zt. auf der Neff-Seite Wartungsarbeiten durchgeführt.
http://www.neff.de/store/


Guten Morgen havelmatte

Vielen Dank für deine schnelle Antwort.

Ich muss um an die Steckdose zu kommen sowieso das Geräte ausbauen.... da hat der Küchenplaner wohl nicht viel überlegt beim Planen :D

Ich werde dann deine Tipps umsetzen und prüfen.

Wegen dem Geräusch, sowohl meiner Frau als auch mir kam die Maschine recht laut vor. Wir haben einstimmig gemeint dass es klingt als würde dort etwas trocken laufen..... aber das ist natürlich sehr subjektiv.

Was noch komisch war, beim ersten Anlauf haben wir sie einfach mal gelassen, sie hat sich dann wohl immer wieder selber ein und aus geschaltet.... denn nach einiger Zeit war frisches Wasser auf dem Geschirr.
Sehr komisch.

Ich weiss noch nicht wann ich dazu komme weiter zu machen, aber ich werde auf jedem Fall berichten.

Vielen Dank und schönen Tag!
nach unten nach oben
imp-perator offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 16
Dabei seit: 10 / 2017
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: NEFF SD6P1F Läuft an, geht aus   -  Gepostet: 18.10.2017 - 18:56 Uhr  -  
Hallo miteinander

Ich hatte ein wenig Zeit mich nochmal um den GS zu kümmern.
Ich habe ihn gelöst und raus gezogen.
Anschluss am Geräte (gesteckt) geprüft, scheint fest drin zu sein.
Ab und Zuwasser auf Quetschungen geprüft, alles i.O..

GS an eine andere Dose gehängt, Prog. eingestellt und erstmal abwarten... 60 sek., 90 sek., mehr als 2 Minuten.... hmmmm.....Freude! :D

Da die Family (2 kleine Kinder) am kommen war, wollte ich alles provisorisch wieder rein rücken.
Dazu habe ich das Programm nach ca 3 Minuten abgebrochen, den unteren Korb in die Maschine geräumt und den GS zu 80% wieder in seine Behausung geschoben.
Reset am Prog. anderes schnelles Prog. ausgewählt und wieder gestartet.
Maschine lieft an, ca 60 sek. und PENG!

Klang als wäre ein grosser ELKO geplatzt.....dazu hat es die Sicherung raus gehauen.

Nun geht gar nichts mehr. Sicherung ist wieder drin, strom ist auf der Dose, aber der GS geht überhaupt nicht mehr an..... :sick:

Gibt es hier noch etwas zu retten oder versuchen?

Ich werde später noch etwas Zeit haben und könnte das Geräte mal auf machen.
nach unten nach oben
wombi - ladyplus45 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Berlin
Karma: 163
Alter: 54
Beiträge: 2947
Dabei seit: 02 / 2015
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: NEFF SD6P1F Läuft an, geht aus   -  Gepostet: 18.10.2017 - 19:05 Uhr  -  
Shit sowas... - aber es bleibt erstmal bei post#2

nach so einem Knall müsste sich da sicher was erkennen lassen.

Der NEFF-link geht auch wieder , zumindest die Explobilder
ich bin hier nur der Lehrling... - Karmapunkte nehm ich trotzdem gerne
nach unten nach oben
havelmatte offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Berlin
Karma: 2292
Alter:
Beiträge: 7802
Dabei seit: 03 / 2007
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: NEFF SD6P1F Läuft an, geht aus   -  Gepostet: 18.10.2017 - 19:09 Uhr  -  
Beim prov. reinschieben, war da noch Wasser im Gerät?
Eine Diagnose ist aus der Ferne schwierig, da mußt du schon selbst nachsehen.
Viele Grüße, havelmatte

Bitte hier mit "Klick" bedanken nicht vergessen!

Ich helfe gern, darum wäre es nett, wenn Ihr eine Rückmeldung schreibt, egal ob der Tipp geholfen hat oder nicht.
An Elektrogeräten sollten nur geschulte Fachleute Reparaturen durchführen!!!!!
Komplette und vollständige E-Nr. angeben!!!!!
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 19.11.2017 - 00:19