schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Nordmende Fidelio UKW Empfang sehr leise und bassarm



djdagosta offline
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 1
Dabei seit: 02 / 2016
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff: Nordmende Fidelio UKW Empfang sehr leise und bassarm   -  Gepostet: 22.02.2016 - 18:22 Uhr  -  
Hersteller: Nordmende

Typenbezeichnung: Fidelio

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): UKW Empfang sehr leise und bassarm

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo liebe Porenmitglieder,

unser schönes Fidelio spielt plötzlich nicht mehr so gut wie früher.
Hat jemand eine Idee an was das liegen könnte? Wenn man die UKW Taste
etwas drückt verändert sich das Magische Band in seiner Stärke und der Empfang
wird je nach Stärke des Drucks auf die Taste besser oder schlechter.

Was kann ich tun? Außerdem leuchtet nur noch eine Lampe für die Frequenzbeleuchtung.
Geht die einfach zu tauschen?

Hoffe uns kann jemand weiter helfen*
nach unten nach oben
röhrenradiofreak versteckt
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 347
Alter:
Beiträge: 2112
Dabei seit: 03 / 2005
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: Nordmende Fidelio UKW Empfang sehr leise und bassarm   -  Gepostet: 22.02.2016 - 18:39 Uhr  -  
Die Skalenlampe ist einfach zu tauschen. 7 Volt, 0,3 A, mit E10-Gewinde. Kriegt man noch fast überall zu kaufen.

Bei diesen Radios leiden die Kontakte der Tastatur fast immer unter Kontaktproblemen. Manchmal hilft ein wenig "Klavierspielen", also wiederholtes Drücken der betroffenen Tasten. Wenn nicht, gibt es zwei Möglichkeiten: chemische oder mechanische Reinigung. Aufgrund der Fragestellung vermute ich aber, dass Du keine Fachkenntnis hast und empfehle, auch wegen der lebensgefährlich hohen Spannungen in einem Röhrenradio, dieses von einem Fachkundigen durchsehen zu lassen.

Bei dieser Gelegenheit sollte das Radio auch gleich auf Kondensatoren mit mangelhafter Isolation, die nach über 50 Jahren eher die Regel als die Ausnahme sind, überprüft und diese erneuert werden.

Lutz
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 27.04.2017 - 14:44