schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Onkyo TX-SR607 HDMI Board defekt



Tschipla offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 79
Dabei seit: 09 / 2015
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Onkyo TX-SR607 HDMI Board defekt  -  Gepostet: 30.06.2017 - 18:13 Uhr  -  
Hersteller: Onkyo

Typenbezeichnung: TX-SR607

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): HDMI Board defekt

Meine Messgeräte::
kein Messgerät
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo
Ich habe heir einen Onkyo TX-SR607 bei dem die HDMI ports nicht gehen.
Der vorbesitzer hat es schon ein mal Repariert.
Auf bild 1zu sehen:
1. ?? /Bezeichnung 105
2.Spannungsregler/ Bezeichnung 48033BF
Wie kann ich den spannungsregler prüfen?
Warum hat er mit dem105 eine brücke gebaut?
Anhänge an diesem Beitrag:


Dateiname: PHOTO_20170630_174837.jpg Herunterladen
Dateigröße: 752.97 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 88


Dateiname: PHOTO_20170630_174903.jpg Herunterladen
Dateigröße: 670.08 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 86

Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 30.06.2017 - 18:14 Uhr von Tschipla.
nach unten nach oben
Bertl100 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  München
Karma: 1504
Alter:
Beiträge: 3724
Dabei seit: 05 / 2005
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: Onkyo TX-SR607 HDMI Board defekt  -  Gepostet: 01.07.2017 - 10:29 Uhr  -  
Hallo zusammen,

nun. Erst mal das Datenblatt besorgen. http://pdf1.alldatasheet.com/d...033BF.html.
Dann die Ausgangsspannung nachmessen. Die sollte bei 3.3V liegen.
Der 105 ist wohl ein Kondensator mir 1µF. Ich vermute, dass der Vorbesitzer das entweder irgendwo im Internet gelesen hat.
Oder er hat per Messung festgestellt, dass der Spannungsregler schwingt. Dagegen könnte er dann den Kondensator von Ausgang auf Masse
dazugebaut.

Gruß
Bernhard
nach unten nach oben
Tschipla offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 79
Dabei seit: 09 / 2015
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: Onkyo TX-SR607 HDMI Board defekt  -  Gepostet: 01.07.2017 - 11:59 Uhr  -  
Danke erst mal.
Pin 1 gegen Masse 4,08V
Pin 2 gegen Masse 3,34V
Wenn ich das ganze gegen gehäuse masse messe habe ich ca. 0,1v weniger.
Ist das in Ordnung?
nach unten nach oben
Bertl100 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  München
Karma: 1504
Alter:
Beiträge: 3724
Dabei seit: 05 / 2005
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: Onkyo TX-SR607 HDMI Board defekt  -  Gepostet: 01.07.2017 - 12:17 Uhr  -  
Hallo zusammen,

nun. Pin 2 ist der Ausgang. 3.34V ist innerhalb der Toleranz. Das heißt, der Spannungsregler ist nicht defekt.
Jetzt wird es natürlich schwieriger!

Gruß
Bernhard
nach unten nach oben
Tschipla offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 79
Dabei seit: 09 / 2015
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: Onkyo TX-SR607 HDMI Board defekt  -  Gepostet: 02.07.2017 - 12:24 Uhr  -  
Hallo
Auf der Rüchseite sind noch 5 stück.2x 48033bf,3x48018bf.
Von den 48018BF
scheinen 2 nicht mehr richtig zu regeln eingangsspannung 2,01V ausgangsspannug 0,682V.
Wo finde ich diese bzw alternative?
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 02.07.2017 - 12:25 Uhr von Tschipla.
nach unten nach oben
RHarbig offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Berlin
Karma: 106
Alter: 57
Beiträge: 1309
Dabei seit: 05 / 2005
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff: Re: Onkyo TX-SR607 HDMI Board defekt  -  Gepostet: 06.07.2017 - 09:14 Uhr  -  
Hallo,
prüfe mal, ob das Gerät nicht noch unter der Kulanzregelung von Onkyo fällt. Onkyo hat für bestimmte Geräte die Kulanz bis Ende 2018 verlängert. Hier mal der Link zu Onkyo:

http://www.de.onkyo.com/de/cus...18746.html

Hier der Link zur Geräteabfrage:
https://repair.onkyousa.com/eu/003_2012_eu.php

Gruß
RHarbig
Geräte sollten nur vom Fachmann geöffnet werden. Eingriff auf eigenes Risiko. Ich ermuntere niemanden zum Eingriff ins Gerät.
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 25.07.2017 - 14:43