schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Panasonic SC-BFT800 Blu-ray Disc Heimkino-Soundsystem Blu-ra



holbin offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 1
Alter:
Beiträge: 52
Dabei seit: 06 / 2011
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Panasonic SC-BFT800 Blu-ray Disc Heimkino-Soundsystem Blu-ra  -  Gepostet: 11.09.2015 - 17:25 Uhr  -  
Hersteller: Panasonic

Typenbezeichnung: SC-BFT800 Blu-ray Disc Heimkino-Soundsystem

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Blu-ray Wiedergabe bricht ab, Frontblende öffnet.

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Ja, als PDF


Hallo liebe Bastler und Profis, ich habe ein Problem mit meinem Heimkino Soundsystem. Nach 5 Minuten Blu-ray gucken, schaltet das Gerät ab, öffnet den CD Schacht.
Das Gerät hat Front-Seitig 2 Schächte, für Blu-Ray CD's und iPhon.
Ein Schließ-Befehl per Fernbedienung, will der CD Schacht zu fahren, öffnet aber den 2. Schacht für iPhon.
Das heißt ich kann den jeweiligen Schacht nicht mehr zufahren, er wechselt nur zwischen den beiden Fächern hin und her. Sieht aus wie ein Programmfehler. Erst "Stecker ziehen" und länger warten hilft wieder zum Normalbetrieb. (Absturz???)
Habe auch schon die Firmware aktualisiert, das Problem bleibt.

Habe Service Manual. Darin steht, das Fehlercodes des letzten Ereignisses gespeichert werden.

Hier die Frage: hat jemand Erfahrung /einen Tipp, wie ich in den Service Mod aktiviere.
Im Manual steht:

During power off, press &
hold [Vol +] & [DISC ],
follow by [POWER] button on
main unit simultaneously for 5
seconds or more.

Bloß in der Handelsüblichen Anleitung steht diese Prozedur für ein allgemeines Rücksetzten des Gerätes.
Kennt jemand den Trick??? "SERV" würde den Service-Mode anzeigen...

Danke
nach unten nach oben
holbin offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 1
Alter:
Beiträge: 52
Dabei seit: 06 / 2011
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: Panasonic SC-BFT800 Blu-ray Disc Heimkino-Soundsystem Blu-ra  -  Gepostet: 12.09.2015 - 13:49 Uhr  -  
Ich werde nicht aus der Service Code Tabelle schlau... (siehe Anhang)
- Gerät im Standby... Tastenkombination drücken... (
Vol+ & Dics gefolgt von Powertaste für mind. 5 Sekunden

Gerät schaltet an... -------- erscheint geht dann aber wieder aus ...
habe zwischenzeitlich 0 u. 1 auf der Fernbedienung gedrückt...

komme nicht in Servicemode... mache im Ablauf etwas falsch...
Anhänge an diesem Beitrag:


Dateiname: spez.Mod2.JPG Herunterladen
Dateigröße: 92.59 KB
Titel: Service Mod al glance
Information: Service Tabelle
Heruntergeladen: 532


Dateiname: spez.Mod1.JPG Herunterladen
Dateigröße: 125.69 KB
Titel: Spezial Mode
Information:
Heruntergeladen: 592

nach unten nach oben
röhrenradiofreak versteckt
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 348
Alter:
Beiträge: 2137
Dabei seit: 03 / 2005
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: Panasonic SC-BFT800 Blu-ray Disc Heimkino-Soundsystem Blu-ra  -  Gepostet: 12.09.2015 - 19:35 Uhr  -  
Die Anleitung sagt aus, dass Du die entsprechenden Tasten am Gerät drücken musst, nicht auf der Fernbedienung.

Du drückst die beiden Tasten VOL+ und DISC^ gleichzeitig und hältst sie gedrückt. Dann, während Du sie noch gedrückt hältst, drückst Du zusätzlich die Taste POWER und hältst alle drei Tasten für mindestens 5 Sekunden gedrückt.

Wenn das nicht funktioniert, weiß ich auch nicht weiter.

Lutz
nach unten nach oben
holbin offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 1
Alter:
Beiträge: 52
Dabei seit: 06 / 2011
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: Panasonic SC-BFT800 Blu-ray Disc Heimkino-Soundsystem Blu-ra  -  Gepostet: 12.09.2015 - 22:18 Uhr  -  
Nee nee, das ist mir schon klar. Im Manual stand auch noch was mit: Vom Netz trennen und dann die Tasten Prozedur. Das mit der Fernbedienung soll dann den entsprechenden Mode einschalten. (Diagnose, Serv, Passwort...) etc.

Aber hier scheint was anderes nicht in Ordnung zu sein. Das Schiebefach fährt gar nicht mehr in die Mittelposition, nur noch von recht nach link. Wird doch nicht ein Schalterchen defekt sein. Kann keine CD mehr starten, weil das Fach nicht zufährt bzw. gleich wieder öffnet...

Also Eingriff...

Danke Lutz... melde mich wieder... Die Taster sitzen tieeeeefffff... :(
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 21.10.2017 - 06:48