schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Saba Bodensee Anschluss an Plattenspieler



stephanmartinmeyer offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 5
Dabei seit: 03 / 2017
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: Saba Bodensee Anschluss an Plattenspieler   -  Gepostet: 04.03.2017 - 10:13 Uhr  -  
Jetzt kommen wir der Sache langsam näher. Tausend Dank Lutz für diese wertvollen Hinweise. Ich gehe dem jetzt am Wochenende mal nach.
Eine Frage noch:

Zitat geschrieben von röhrenradiofreak

Nicht ganz. In der Nähe des Netztrafos bzw. des Netzspannungsumschalters sitzt ein Kondensator mit 3 Anschlüssen, Wert: 2 x 5000 pF. Diesen bitte, sofern noch nicht geschehen, ersatzlos entfernen. Für die normale Funktion des Radios wird er nicht benötigt, kann aber im Fehlerfall das gesamte Chassis, einschließlich der TA/TB-Buchse, unter Netzspannung setzen und darüber hinaus auch einen Brand verursachen!


Wie identifiziere ich den Kondensator, sollte er denn noch vorhanden sein?

Herzliche Grüße aus Köln, Stephan
nach unten nach oben
stephanmartinmeyer offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 5
Dabei seit: 03 / 2017
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: Saba Bodensee Anschluss an Plattenspieler   -  Gepostet: 07.03.2017 - 19:29 Uhr  -  
Interessant: Jetzt habe ich den Entzerrter-Vorverstärker angeschlossen, aber nur wenn die roten Stecker sowohl im Ein- als auch im Ausgang links eingesteckt sind, kann man etwas hören. Das, was zu hören ist, ist allerdings perfekt.
In diesem Sinne: Tausend Dank für die Unterstützung!
Viele Grüße aus Köln,
Stephan
nach unten nach oben
röhrenradiofreak versteckt
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 349
Alter:
Beiträge: 2145
Dabei seit: 03 / 2005
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: Saba Bodensee Anschluss an Plattenspieler   -  Gepostet: 08.03.2017 - 10:11 Uhr  -  
Zitat geschrieben von stephanmartinmeyer
Wie identifiziere ich den Kondensator, sollte er denn noch vorhanden sein?

Dazu hatte ich in den vergangenen Tagen eine Antwort geschrieben, diese ist aber verschwunden.

Ich gehe davon aus, dass es sich um dieses Radio handelt:
http://www.radiomuseum.org/r/saba_bodensee_w3_w_iii.html

Der besagte Kondensator hat drei Anschlüsse, eine Kapazität laut Aufdruck von 2 x 5000 pF (bzw. 2 x 5 nF) und sitzt höchstwahrscheinlich hinter dem Netzspannungs-Umschalter neben dem Netztrafo.

Zitat geschrieben von stephanmartinmeyer
... nur wenn die roten Stecker sowohl im Ein- als auch im Ausgang links eingesteckt sind, kann man etwas hören. Das, was zu hören ist, ist allerdings perfekt.

Das verwirrt mich, denn auf dem Bild des Adapterkabels, das Du gepostet hast, ist nur ein roter Stecker zu sehen.

Bei den beiden linken Buchsen handelt es sich nicht um einen Eingang und einen Ausgang, sondern um zwei unterschiedlich empfindliche Eingänge.

Schön, dass es funktioniert. Du kannst das so lassen, denn passieren kann nichts, selbst wenn die Stecker eigentlich nicht in den korrekten Buchsen stecken. Vorausgesetzt, Du entfernst den oben beschriebenen Kondensator, falls noch vorhanden.

Lutz
nach unten nach oben
stephanmartinmeyer offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 5
Dabei seit: 03 / 2017
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: Saba Bodensee Anschluss an Plattenspieler   -  Gepostet: 09.03.2017 - 00:02 Uhr  -  
Hallo Lutz,
Deine Irritation ist verständlich, denn ich vergaß zu schreiben, dass ich das Adapterkabel, das mit den auf dem Foto abgebildeten roten und schwarzen Steckern im Radio ist, am anderen Ende verlängert werden muss, weil die Stecker nicht in den Entzerrter passten. Ich versuche mal, ein Bild hochzuladen, auf dem die aktuelle Kombination zu sehen ist.
Aber wie schon gesagt: Funktioniert einwandfrei mit sattem Sound.
Herzliche Grüße, Stephan
Anhänge an diesem Beitrag:


Dateiname: Datei 08.03.17, 23 47 21.jpg Herunterladen
Dateigröße: 199.92 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 217

nach unten nach oben
AlanRicker
 
Avatar
Betreff: Re: Saba Bodensee Anschluss an Plattenspieler  -  Gepostet: 27.09.2017 - 04:12 Uhr  -  
...
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 13.12.2017 - 13:58