schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Samsung DVD Home Cinema System HT-Q20 Kondensatoren durchgeb



Chrim offline
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 1
Dabei seit: 12 / 2017
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff: Samsung DVD Home Cinema System HT-Q20 Kondensatoren durchgeb  -  Gepostet: 10.12.2017 - 12:06 Uhr  -  
Hersteller: Samsung

Typenbezeichnung: DVD Home Cinema System HT-Q20

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Kondensatoren durchgebrannt

Meine Messgeräte::
kein Messgerät
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo Forum,

ich habe aus Interesse den defekten DVD Player meiner Freundin geöffnet und festgestellt das ein Keramik Kondensator durchgebrannt ist. Ich konnte diesen identifizieren als R 102 K 1KV. Zwei weitere Kondensatoren im nahen Umfeld sind schwarz angebrannt und möchte diese auch tauschen lassen. Kann mir jemand sagen welche Typenbezeichnung diese beiden Bauteile haben. Im Bild der Platine habe ich die 3 Bauteile gekennzeichnet.
Dank Grü Chri
Anhänge an diesem Beitrag:


Dateiname: Samsung HT-Q20 - PSU … 114A.jpg Herunterladen
Dateigröße: 296.68 KB
Titel: Samsung DVD
Information: Platine HT Q20
Heruntergeladen: 49

Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 10.12.2017 - 12:20 Uhr von Chrim.
nach unten nach oben
röhrenradiofreak versteckt
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 349
Alter:
Beiträge: 2148
Dabei seit: 03 / 2005
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: Samsung DVD Home Cinema System HT-Q20 Kondensatoren durchgeb  -  Gepostet: 10.12.2017 - 20:14 Uhr  -  
Der blaue ist ein Keramik-Kondensator mit einer Kapazität von 1 nF und einer Spannungsfestigkeit von 1000 V.

Der dunkelgrüne ist ein Vielschicht-Keramikkondensator. Mit welchen Daten? Dazu müsste ich wissen was draufsteht.

Das hellgrüne Bauteil sieht mir wie ein Widerstand aus. Sein Widerstandswert ist mit 4 Farbringen gekennzeichnet. Auf dem Bild sind die Farben nicht eindeutig zu erkennen, nenne sie mal. Der erste Farbring sieht auf dem Foto blau oder grün aus, der letzte ist meist gold oder silber.

Lutz
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 23.01.2018 - 02:57