schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Samsung UE32F6890 Defekte LEDs - Ersatz?



jens1986 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Düsseldorf
Karma: 22
Alter:
Beiträge: 574
Dabei seit: 01 / 2014
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Samsung UE32F6890 Defekte LEDs - Ersatz?  -  Gepostet: 03.05.2016 - 18:51 Uhr  -  
Hersteller: Samsung

Typenbezeichnung: UE32F6890

Inverter: BN44-00620D

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Defekte LEDs - Ersatz?

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Moin zusammen,

endlich habe ich auch mal einen Fernseher auf dem Tisch (Samsung UE32F6890) bei dem gleich mehrere LEDs der einzelnen LED-Strips defekt sind und folglich die Hintergrundbeleuchtung nicht läuft. Display auseinander nehmen, defekte LEDs lokalisieren und auslöten war bisher alles kein Problem, aber jetzt steh ich vor dem Problem der Ersatzteilbeschaffung und zwar auf Bauteilebene, also keine kompletten Strips, denn wenn schon denn schon :D

Das Internet ist ja voll von diversen Angeboten von vermeintlich passenden LEDs, aber woher weiß ich ob beispielsweise 0.5W, 1.0W oder sogar 1.5W LEDs verbaut sind?

Aktuell vermute ich ja, dass die technischen Daten aus der Bauform abgeleitet werden können, bin mir da jedoch nicht sicher... Kurz zur Erklärung was ich damit meine:

Nachfolgend mal 3 Links mit unterschiedlicher Leistung:

1 Watt, wellig
1.5W, gerade
0.5W, rechteckig

Mit "wellig, gerade und rechteckig" meine ich zum einen die Form der Trennfläche zwischen den Lötflächen von Anode und Kathode und zum anderen die Bauform (rechteckig im Gegensatz zu quadratisch). Wie den nachfolgenden Bildern entnommen werden kann, besitzen die aktuell verbauten LEDs eine rechteckige Grundfläche mit ca 3x4mm Abmessungen und "welliger" Trennfläche zwischen Anode und Kathode, die eigentliche LED ist jedoch quadratisch, weswegen ich aktuell zu Ersatz-LEDs aus dem ersten Link tendiere (1W).

Die Bezeichnung der LED-Strips lautet D2GE-320SC0-R3 - sollte das helfen.

Vielleicht noch zu erwähnen: Ich beabsichtige direkt alle LEDs auf jedem der 6 Streifen zu tauschen, sonst steh ich in ein paar Wochen wieder da bzw. könnte es zu Farb- und Helligkeitsunterschieden kommen.

Über jeglichen Input zur richtigen Auswahl der Ersatz LEDs bin ich dankbar.

Ihr würdet dann auch hoffentlich mit einer bebilderten Reparaturdokumentation belohnt werden :D
Anhänge an diesem Beitrag:


Dateiname: 1 Kopie.jpg Herunterladen
Dateigröße: 145.15 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 2033


Dateiname: 2 kopie.jpg Herunterladen
Dateigröße: 103.06 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 2008

Dieser Post wurde 2 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 03.05.2016 - 18:55 Uhr von jens1986.
nach unten nach oben
thoma offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 86
Alter:
Beiträge: 733
Dabei seit: 11 / 2014
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Samsung UE32F6890 Defekte LEDs - Ersatz?  -  Gepostet: 03.05.2016 - 19:37 Uhr  -  
nach unten nach oben
thoma offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 86
Alter:
Beiträge: 733
Dabei seit: 11 / 2014
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Samsung UE32F6890 Defekte LEDs - Ersatz?  -  Gepostet: 03.05.2016 - 19:51 Uhr  -  
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 03.05.2016 - 20:26 Uhr von thoma.
nach unten nach oben
jens1986 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Düsseldorf
Karma: 22
Alter:
Beiträge: 574
Dabei seit: 01 / 2014
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Samsung UE32F6890 Defekte LEDs - Ersatz?  -  Gepostet: 03.05.2016 - 19:59 Uhr  -  
Danke Thoma, nur leider helfen mir die Links nicht wirklich weiter (Entweder führen die ins Leere oder aber ich bekomme zig verschiedene LEDs..)

Wie gesagt, das Problem ist nicht WO ich Ersatz herbekomme (da kenn ich genug Quellen), sondern WELCHE LEDs es sein müssten..

Dennoch danke für deine Unterstützung
nach unten nach oben
thommyX offline
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Karma: 246
Alter: 43
Beiträge: 4604
Dabei seit: 05 / 2008
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff: Re: Samsung UE32F6890 Defekte LEDs - Ersatz?  -  Gepostet: 03.05.2016 - 22:59 Uhr  -  
Hallo Jens

Wieso Ersatz wenn ich die ganzen Leisten habe :D :D
9er Leiste mit Pinken Aufkleber 533-B.
Wieviel Leisten brauchst du???

Gruß Thomas
Einige verstehen es nicht, ich lösche die SW Anfragen über PN und lese sie nicht, bitte im Forum nachfragen


Suche Teile !!!!
nach unten nach oben
jens1986 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Düsseldorf
Karma: 22
Alter:
Beiträge: 574
Dabei seit: 01 / 2014
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Samsung UE32F6890 Defekte LEDs - Ersatz?  -  Gepostet: 04.05.2016 - 07:20 Uhr  -  
Moin Thomas,

wenn du natürlich kompletten Ersatz hast, wäre das natürlich der Jackpot O-) Wie schon geschrieben hat leider jede der 5 Leisten mindestens eine (bis zu 3) defekte LEDs, sprich ich bräuchte dann auch 5 Leisten...

Kannst mich ja mal per PN wissen lassen ob du soviele da hast und was du dafür auf deinem Konto sehen möchtest ;)

Nichtsdestotrotz werde ich jetzt einfach mal ein paar LEDs bestellen, da hat mich mein persönlicher Ehrgeiz gepackt.

LG und Danke,
Jens
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 27.05.2017 - 19:24