schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Siemens S9J1S Sicherung fliegt sofort



olli14 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 6
Dabei seit: 05 / 2013
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Siemens S9J1S Sicherung fliegt sofort  -  Gepostet: 14.05.2017 - 16:25 Uhr  -  
Hersteller: Siemens

Typenbezeichnung: S9J1S

E-Nummer: SE64M330EU/73

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Sicherung fliegt sofort

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Bei unserem Geschirrspüler ist in der letzten Zeit ab und zu mal die Sicherung für den Geschirrspüler im Sicherungskasten(Nicht der Haus-FI) rausgeflogen. Habe sie dann wieder reingemacht und sie lief wieder. Kürzlich ist wieder die Sicherung raus. Im Geschirrspüler stand unten drin eine Menge Wasser und die Klappe, wo das Spülmittelpulver drin ist, war noch geschlossen. Jetzt wollte ich die Sicherung nochmal reinmachen und beobachten, wann genau die Sicherung kommt. Aber mittlerweile fliegt die Sicherung schon raus, wenn ich den Geschirrspüler über den Ein/ Aus Schalter einschalte.
Ich hatte jetzt schon mal die Tür auseinandergebaut. Das Steuermodul oben rechts macht einen guten Eindruck. Augenscheinlich keine Leiterbahnen oder Bauteile defekt. Am Ein/ Ausschalter haben sich 2 der Kontakte ein wenig verfärbt. Dunkelblau bis leicht schwarz. An diesen beiden Kontakten hängt ein dünner brauner Draht und ein dünner gelber Draht. Der Kabelbaum unten in der Tür scheint auch noch OK zu sein.
Ohne Schaltplan komme ich hier bestimmt nicht weiter. Hat jemand den Schaltplan für mich? Oder hat jemand Tips, was der Fehler sein könnte?
Ich baue so einen Geschirrspüler zum ersten Mal auseinander. Also wenn jemand Ideen hat, was es sein könnte, dann bitte ruhig ausführlich schreiben :-)
Vielleicht noch wichtig, welche Voraussetzungen bei mir für eine Fehlersuche gegeben sind. Ich bin Elektrotechniker.

FD Nummer ist die FD8705

Grüße olli14
Dieser Post wurde 2 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 14.05.2017 - 16:47 Uhr von olli14.
nach unten nach oben
wombi - ladyplus45 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Berlin
Karma: 129
Alter: 53
Beiträge: 2339
Dabei seit: 02 / 2015
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Siemens S9J1S Sicherung fliegt sofort  -  Gepostet: 14.05.2017 - 17:03 Uhr  -  
Irgendwo hast Du einen veritablen Kurzschluss, aber fummel nicht rum, sondern gucke erstmal klickklick>>>hier ob Du davon betroffen bist!

Danach sehen wir weiter...
ich bin hier nur der Lehrling... - Karmapunkte nehm ich trotzdem gerne
nach unten nach oben
havelmatte offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Berlin
Karma: 2163
Alter:
Beiträge: 7375
Dabei seit: 03 / 2007
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Siemens S9J1S Sicherung fliegt sofort  -  Gepostet: 14.05.2017 - 19:06 Uhr  -  
Zitat geschrieben von olli14

Ich bin Elektrotechniker.


Wenn das stimmt, dann solltest du wissen das ein Kurzschluss mit einem Ohmmeter zu ermitteln ist. Zuerst die Widerstände der Verbraucher ermitteln.
Einen Schaltplan habe ich dafür nie gebraucht, es sei denn, der Kd. hatte schon im Gerät rumgefummelt.
Mein Tipp: Sieh dir auch den Entstörsatz innen an der rechten Seite unten an.
http://www.siemens-home.bsh-gr...-section-3
Viele Grüße, havelmatte

Bitte hier mit "Klick" bedanken nicht vergessen!

Ich helfe gern, darum wäre es nett, wenn Ihr eine Rückmeldung schreibt, egal ob der Tipp geholfen hat oder nicht.
An Elektrogeräten sollten nur geschulte Fachleute Reparaturen durchführen!!!!!
Komplette und vollständige E-Nr. angeben!!!!!
nach unten nach oben
olli14 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 6
Dabei seit: 05 / 2013
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: Siemens S9J1S Sicherung fliegt sofort  -  Gepostet: 14.05.2017 - 20:28 Uhr  -  
@wombi-ladyplus45
Ich bin nicht davon betroffen.

@havelmatte
Ich habe erst einmal keine Ahnung, was für Verbraucher so eine Maschine überhaupt hat. Geschweige denn,wo die in der Maschine sitzen.
Die Tatsache, daß schon beim Einschalten die Sicherung fliegt, könnte auf den Entstörsatz hinweisen!?

An alle: wird denn die Pumpe sofort eingeschaltet zum Abpumpen von Restwasser? Dann könnte es auch die Pumpe sein.

Danke schon mal euch beiden!!!
nach unten nach oben
havelmatte offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Berlin
Karma: 2163
Alter:
Beiträge: 7375
Dabei seit: 03 / 2007
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Siemens S9J1S Sicherung fliegt sofort  -  Gepostet: 15.05.2017 - 08:57 Uhr  -  
Zitat geschrieben von olli14

An alle: wird denn die Pumpe sofort eingeschaltet zum Abpumpen von Restwasser? Dann könnte es auch die Pumpe sein.


Diese Möglichkeit ist äußerst gering.
Schnelle Fehlersuche: Beide Seitenwände und den Türmantel abschrauben, Raum abdunkeln und dann das Gerät einschalten. Irgendwo muß es dann blitzen wenn die 16A Si fliegt.
Viele Grüße, havelmatte

Bitte hier mit "Klick" bedanken nicht vergessen!

Ich helfe gern, darum wäre es nett, wenn Ihr eine Rückmeldung schreibt, egal ob der Tipp geholfen hat oder nicht.
An Elektrogeräten sollten nur geschulte Fachleute Reparaturen durchführen!!!!!
Komplette und vollständige E-Nr. angeben!!!!!
nach unten nach oben
olli14 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 6
Dabei seit: 05 / 2013
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: Siemens S9J1S Sicherung fliegt sofort  -  Gepostet: 17.05.2017 - 13:38 Uhr  -  
Gestern abend habe ich die Sicherung eingeschaltet und sie blieb drin. Ich habe da so ein Geräusch gehört (ein leichtes Brummen würde ich sagen) und habe sofort wieder ausgeschaltet.

Die Umwälzpumpe habe ich durchgemessen. Hat 50 Ohm. Der Motorkondensator macht einen guten Eindruck, scheint nicht defekt zu sein. Kann ich die Umwälzpumpe von der Elektronik abklemmen und einfach 230V anschließen, um sie zu testen?
Wie komme ich an die Ablaufpumpe? Wo sitzt die? Arbeitet die auch mit 230V?
Die Heizung habe ich auch durchgemessen. Hatte irgendwas bei 20 - 25 Ohm meine ich gehabt.

Der Entstörsatz sitzt doch hinten, wo das Netzkabel eingeführt wird, oder? Der ist aber bereits am Netz angeschlossen, auch wenn die Maschine noch nicht eingeschaltet ist.
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 29.05.2017 - 21:04