schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Siemens Siwamat Serie IQ stoppt mit Fehler

Programm (nicht A) stoppt, 4 LEDs blinken 3 vs. 1

gmiw4 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 19
Dabei seit: 12 / 2016
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Siemens Siwamat Serie IQ stoppt mit Fehler  -  Gepostet: 28.12.2016 - 17:50 Uhr  -  
Hersteller: Siemens

Typenbezeichnung: Siwamat Serie IQ

E-Nummer: WM42030/02

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Programm (nicht A) stoppt, 4 LEDs blinken 3 vs. 1

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,

meine Siemens WM42030/02 (Siwamat serie IQ) bleibt in vielen Programmen (aber nicht beim meist genutzten "A") häufig stehen und blinkt mit den vier Drehzahl-LEDs. Dabei blinken drei davon im Gegentakt zu einer. Diese eine ist (glaube ich, nicht ganz sicher), die der zuletzt gewählten Drehzahl. Aus der Situation komme ich nur durch manuelles weiterdrehen der Zeitvorwahl raus, wenn ich nur Start/Stop nochmal drücken, läuft's eine Weile und bleibt dann wieder genauso stehen.

In der Anleitung steht unter "alle Drehzahl-LED blinken", dass der Hahn nicht geöffnet oder das Sieb verstopft sei. Beides kann ich aber ausschließen (sonst würde ja auch Programm A nicht gehen).
Was kann es sonst noch sein?

Da das Programm A inklusive Schleudern problemlos durchläuft, kann es eigentlich an nichts fundamentalem (Motorkohlen o.ä.) liegen.

Viele Grüße,

gmiw4
Dieser Post wurde 2 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 28.12.2016 - 17:53 Uhr von gmiw4.
Grund der Editierung: Titel verbessert
nach unten nach oben
flumer versteckt
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hessen
Karma: 1659
Alter:
Beiträge: 8414
Dabei seit: 05 / 2006
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Siemens Siwamat Serie IQ stoppt mit Fehler  -  Gepostet: 28.12.2016 - 18:18 Uhr  -  
Hallo,

Motorkohlen prüfen !
Die sollten noch eine Mindestlänge von 15 - 20 mm sowie blanke und glänzende,(nicht matte, rußige) Kontaktverbindungsstellen an Kohlen und Motorkollektor haben. Auch die Leichtgängigkeit der Kohlen im Halter und der Federn prüfen.
Motorkollektor sollte mit der rauen Seite eines Küchenschwämmchens, Glasfaserstift, oä.
(wenns geht kein Schmirgelpapier) gereinigt werden, so das es blank und glänzend aussieht.

Ich baue den Motor dazu meistens aus; Rückwand entfernen, Motor lösen (meistens zwei 13`er Schrauben), Antriebsriemen sowie Kabelverbindungen ab, Motor zurückschieben und rausnehmen. Dann die Motorkohlen ausbauen und prüfen.


Bitte um Rückmeldung im Forum, Danke!

Gruß flumer :lol:

Über eine Karmabewertung neben im Forum [+1] würde ich mich sehr freuen
!!! ANMERKUNG !!! Durch unsachgemäßes Vorgehen kann man sich selbst und andere in Lebens-
gefahr bringen. Die Anwendungen unserer Tipps geschehen immer auf eigene Verantwortung.
Für Schäden und Folgeschäden können wir daher keine Haftung übernehmen. Vor allen Arbeiten
am geöffneten Gerät immer den Netzstecker ziehen, sowie Vorschriften gemäß VDE 0701 / BGV A3 /
DGUV (Vorschrift 3) beachten. Bei fehlenden elektrotechnischen Kenntnissen empfehlen wir auch
im Interesse der eigenen Sicherheit eine Elektrofachkraft mit geeigneten Prüfmitteln zu beauftragen.
nach unten nach oben
gmiw4 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 19
Dabei seit: 12 / 2016
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Siemens Siwamat Serie IQ stoppt mit Fehler  -  Gepostet: 28.12.2016 - 21:10 Uhr  -  
Zitat geschrieben von flumer

Motorkohlen prüfen !


Wie ich schon eingangs sagte, kann es an den Motorkohlen eigentlich nicht liegen. Nur wenn mir jemand plausibel erklärt, wie es sein kann, dass die Maschine mit defekten Kohlen in Programm A inklusive Schleudern auf höchster Stufe perfekt läuft, aber in den anderen Programmen reproduzierbar mit Fehler stehenbleibt, dann baue ich die aus und schaue sie mir an.

Ohne hier einen konkreten Zusammenhang zu sehen, ist mir das zu aufwändig und ohne Service-Manual auch etwas zu riskant. Ich hatte die Maschine schonmal soweit geöffnet, dass ich den Motor erreichen konnte, aber wie man den ausbaut oder ohne Ausbau an die Kohlen herankommt, hat sich mir nicht erschlossen.
Da habe ich sie lieber wieder zugemacht und weiterbenutzt. Das ist jetzt schon fast 2 Jahre her - die hätte doch längst komplett stehenbleiben müssen, wenn's wirklich an der Kohlenabnutzung liegen würde.

Nein, es muss irgendwas sein, was für Programm A irrelevant ist, aber für die anderen nicht. Aber was?
Was besagt dieser Blink-Code?
nach unten nach oben
havelmatte offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Berlin
Karma: 2275
Alter:
Beiträge: 7745
Dabei seit: 03 / 2007
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Siemens Siwamat Serie IQ stoppt mit Fehler  -  Gepostet: 28.12.2016 - 22:21 Uhr  -  
Mit den Kohlen hat der Fehler nichts zu tun.
Beschreib genau welche Drehzahl-LED´s blinken.
Trage auch deinen Wissensstand ein, macht die Sache leichter.

Noch was, so ein Supergerät bekommst du nie wieder, auch wenn die Kiste schon über 20 Jahre alt ist.

http://www.siemens-home.bsh-gr...-section-3
Viele Grüße, havelmatte

Bitte hier mit "Klick" bedanken nicht vergessen!

Ich helfe gern, darum wäre es nett, wenn Ihr eine Rückmeldung schreibt, egal ob der Tipp geholfen hat oder nicht.
An Elektrogeräten sollten nur geschulte Fachleute Reparaturen durchführen!!!!!
Komplette und vollständige E-Nr. angeben!!!!!
nach unten nach oben
gmiw4 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 19
Dabei seit: 12 / 2016
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Siemens Siwamat Serie IQ stoppt mit Fehler  -  Gepostet: 28.12.2016 - 22:36 Uhr  -  
Zitat geschrieben von havelmatte

Mit den Kohlen hat der Fehler nichts zu tun.
Beschreib genau welche Drehzahl-LED´s blinken.


Es blinken alle vier, aber, wenn ich mich recht erinnere, war es die 800er LED (es gibt 1200/1000/800/600), welche im Gegentakt zu den restlichen blinkte. Ich glaube aber, es war bei früheren Versuchen auch schonmal eine andere, je nach zuletzt gewählter Drehzahl. Das lässt sich leider nicht so schnell ausprobieren, da erstmal ein Waschprogramm zur Hälfte oder mehr durchlaufen muss, um da hin zu kommen.

Hat jemand eine Fehlercode-Liste? Falls die Position der Gegentakt-LED eine Rolle spielt - es gibt ja nur vier Möglichkeiten, und der Fehler darf zusätzlich dann auch nicht zu Programm A passen ... reicht das zur Eingrenzung?
nach unten nach oben
havelmatte offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Berlin
Karma: 2275
Alter:
Beiträge: 7745
Dabei seit: 03 / 2007
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Siemens Siwamat Serie IQ stoppt mit Fehler  -  Gepostet: 28.12.2016 - 23:17 Uhr  -  
Alles klar, der Fehler bedeutet - Wasserzulauf dauert über 255sek.

Wenn du mir deine eMailadresse per PN schickst, erhälst du sämtliche Reparaturunterlagen von dem Gerät.

Bei deinem Gerät wird das Magnetventil klemmen, sodass bei Programm A gerade noch genug Wasser einfließt, bei den anderen Programmen nicht mehr, da diese einen höheren Wasserstand haben.

Neues Ventil bekommst du hier sehr günstig:
http://shop.ersatzteil-land.de...inlas.html
Viele Grüße, havelmatte

Bitte hier mit "Klick" bedanken nicht vergessen!

Ich helfe gern, darum wäre es nett, wenn Ihr eine Rückmeldung schreibt, egal ob der Tipp geholfen hat oder nicht.
An Elektrogeräten sollten nur geschulte Fachleute Reparaturen durchführen!!!!!
Komplette und vollständige E-Nr. angeben!!!!!
Dieser Post wurde 2 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 28.12.2016 - 23:52 Uhr von havelmatte.
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 23.10.2017 - 20:54