schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  
 
 
     


Siemens SR 64 Pumpt nicht ab. Wasser läuft unten in die Auff



sven+ offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 6
Dabei seit: 08 / 2008
Betreff: Siemens SR 64 Pumpt nicht ab. Wasser läuft unten in die Auff  -  Gepostet: 11.08.2008 - 10:02 Uhr  -  
Hersteller: Siemens

Typenbezeichnung: SR 64

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Pumpt nicht ab. Wasser läuft unten in die Auffangschale

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hi an alle Hier im Forum,

erst mal mein Glückwunsch für diese geniale Forum. Hier sind ja einige Experten unterwegs. alle achtung! :fadein:

Ich hoffe es gibt auch einen für mein Problem

ich fange mal an:

mein Geschirrspüler pumpt nicht mehr richtig ab. er schaltet sich einfach aus. die ursache dafür ist, dass sich wasser unten in der auffangschale sammelt und er sich dann aus sicherheitsgründen einfach abschaltet. das ist auch gut so, sonst wüde die küche ja unter wasser stehen :-D
allerdings weiß ich nicht warum er das macht. ich habe den spüler mal aufgeschraubt und beobachtet was passiert. durch einen schlauch der direkt in die auffangschale läuft kommt einfach wasser und läuft dann sofort in die auffangschale. ich habe mal ein bild hochgeladen auf dem ist zu erkennen was ich meine. die kreise zeigen die wasser in der auffangschale und da X ist der schlauch wo das wasser jetzt rausläuft.

hat einer ne ahnung an was das liegen kann?




Vielen Dank schon mal

BG
nach unten nach oben
flumer versteckt
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hessen
Karma: 1354
Alter:
Beiträge: 7244
Dabei seit: 05 / 2006
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Siemens SR 64 Pumpt nicht ab. Wasser läuft unten in die Auff  -  Gepostet: 11.08.2008 - 11:41 Uhr  -  
Hallo sven+,

bitte für eine genauere Hilfestellung die E-Nr, FD-Nr, etc. durchgeben.
Zu finden bei geöffneter Tür irgendwo im Türinnenrahmen oder auf dem Typenschild, ggf. nur schwer lesbar eingelasert !


Gruß flumer

Über eine Karmabewertung neben im Forum unter "Benutzer bewerten" würde ich mich sehr freuen
Durch unsachgemäßes Vorgehen kann man sich selbst und andere in Lebens-
gefahr bringen. Die Anwendungen geschehen auf eigene Verantwortung.Für
Schäden und Folgeschäden übernehme ich daher keine Haftung.Vor allen
Arbeiten am geöffneten Gerät immer den Netzstecker ziehen, sowie Vorschriften
gemäß VDE 0701/0702/BGV-A3 beachten. Bei fehlenden elektrotechn.
Kenntnissen empfehlen wir eine E-fachkraft mit geeigneten Prüfmitteln zu beauftragen.
nach unten nach oben
sven+ offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 6
Dabei seit: 08 / 2008
Betreff: Re: Siemens SR 64 Pumpt nicht ab. Wasser läuft unten in die Auff  -  Gepostet: 11.08.2008 - 12:02 Uhr  -  
danke für die schnelle hilfe

hier mal die nummern die ich finden konnte

SR64000/06
FD7704
050348

kannst damit was anfangen?

LG
nach unten nach oben
sven+ offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 6
Dabei seit: 08 / 2008
Betreff: Re: Siemens SR 64 Pumpt nicht ab. Wasser läuft unten in die Auff  -  Gepostet: 12.08.2008 - 15:58 Uhr  -  
kein Siemens Experte hier?

ist der Fehler so kompliziert ;-)

Lg
nach unten nach oben
flumer versteckt
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hessen
Karma: 1354
Alter:
Beiträge: 7244
Dabei seit: 05 / 2006
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Siemens SR 64 Pumpt nicht ab. Wasser läuft unten in die Auff  -  Gepostet: 13.08.2008 - 07:14 Uhr  -  
Hallo nochmal,

Riffelschlauch reinigen !
Dazu Maschine vorziehen (bei integrierter Maschine vorher noch Bodenleiste raus), linke Seitenwand öffnen und den dickeren Schlauch, der unten von der "Wassertasche" ins Maschineninnere geht ausbauen und reinigen (entfetten)

"Wassertasche" auf Verunreinigungen prüfen, Druck/Niveauregelung (oben rechts an "Wassertasche") prüfen.


Gruß flumer

Über eine Karmabewertung neben im Forum unter "Benutzer bewerten" würde ich mich sehr freuen
Durch unsachgemäßes Vorgehen kann man sich selbst und andere in Lebens-
gefahr bringen. Die Anwendungen geschehen auf eigene Verantwortung.Für
Schäden und Folgeschäden übernehme ich daher keine Haftung.Vor allen
Arbeiten am geöffneten Gerät immer den Netzstecker ziehen, sowie Vorschriften
gemäß VDE 0701/0702/BGV-A3 beachten. Bei fehlenden elektrotechn.
Kenntnissen empfehlen wir eine E-fachkraft mit geeigneten Prüfmitteln zu beauftragen.
nach unten nach oben
sven+ offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 6
Dabei seit: 08 / 2008
Betreff: Re: Siemens SR 64 Pumpt nicht ab. Wasser läuft unten in die Auff  -  Gepostet: 13.08.2008 - 21:29 Uhr  -  
ist die wassertasche das hier?

http://www.kreativ-foto-rostock.de/test/1-007.jpg

http://www.kreativ-foto-rostock.de/test/1-006.jpg

http://www.kreativ-foto-rostock.de/test/1-005.jpg



wie prüfen ich diese hier

Zitat
"Wassertasche" auf Verunreinigungen prüfen, Druck/Niveauregelung (oben rechts an "Wassertasche") prüfen.
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 30.10.2014 - 14:08