schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Siemens WM14E4 Ablagerungen in Trommel



Tom_kr offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Karma: 0
Alter: 44
Beiträge: 16
Dabei seit: 10 / 2017
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Siemens WM14E4 Ablagerungen in Trommel  -  Gepostet: 16.10.2017 - 19:08 Uhr  -  
Hersteller: Siemens

Typenbezeichnung: WM14E4

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Ablagerungen in Trommel

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo, ich bin neu hier.
Ich bin selber Elektromeister und habe ein Problem mit unserer etwa 7 Jahre alten Waschmaschine.
Seit einiger Zeit haben wir "graue Ablagerungen" in unserer Wäschetrommel.
Ich habe mal mit der Taschenlampe rein geleuchtet.
An den inneren Seitenwänden (also die Außenwand nicht die Trommel selber) ist sauber.
Aber an der inneren Seiter der trommel, wenn man also geradeaus in die Waschm.trommel schaut, sieht man diese Abalgerungen.
Ich tippe darauf, dass es "nur" Dreck/Flusen sind, die sich im Lauf der Jahre dort mit Waschmittel und dergleichen verklebt haben.
Könnt ihr mir Tipps dazu geben?
Ich habe mittlerweile mehrmals die Waschmaschine bei 90 Grad laufen lassen, auch mit Maschinenreiniger.
Dies hat nichts gebracht.

Ich bin für jeden Tip dankbar.

PS: Ich hatte daran gedacht, die Trommel komplett zu zerlegen, um an die hintere Wand zu kommen... scheue mich aber noch vor der Arbeit :sick:

Gruß Tom
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 16.10.2017 - 21:29 Uhr von Tom_kr.
nach unten nach oben
havelmatte offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Berlin
Karma: 2298
Alter:
Beiträge: 7813
Dabei seit: 03 / 2007
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Siemens WM14E4 Ablagerungen in Trommel   -  Gepostet: 16.10.2017 - 20:02 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Tom_kr

PS: Ich hatte daran gedacht, die Trommel komplett zu zerlegen, um an die hintere Wand zu kommen... scheue mich aber noch vor der Arbeit :sick:

Mach das bloss nicht.
Zuerst bitte die genaue und vollständige E-Nr. angeben!!

Was hast du als Maschinenreiniger genommen.
Stell ein brauchbares Foto von den Ablagerungen ein.
endlich-wieder-bilder-hochladen--p252286.html#real252286
Viele Grüße, havelmatte

Bitte hier mit "Klick" bedanken nicht vergessen!

Ich helfe gern, darum wäre es nett, wenn Ihr eine Rückmeldung schreibt, egal ob der Tipp geholfen hat oder nicht.
An Elektrogeräten sollten nur geschulte Fachleute Reparaturen durchführen!!!!!
Komplette und vollständige E-Nr. angeben!!!!!
nach unten nach oben
Tom_kr offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Karma: 0
Alter: 44
Beiträge: 16
Dabei seit: 10 / 2017
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Siemens WM14E4 Ablagerungen in Trommel  -  Gepostet: 16.10.2017 - 21:31 Uhr  -  
Hallo,
die E-Nummer ist: WM14E4E3/08 FD 8911 600035

An Maschinenreiniger hatten wir ein Produkt aus der DM-Drogerie genommen, sowie von Dr.Beckmann.

Fotos veruche ich gleich mal hochzuladen.
nach unten nach oben
Tom_kr offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Karma: 0
Alter: 44
Beiträge: 16
Dabei seit: 10 / 2017
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Siemens WM14E4 Ablagerungen in Trommel  -  Gepostet: 16.10.2017 - 21:35 Uhr  -  
nach unten nach oben
wombi - ladyplus45 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Berlin
Karma: 164
Alter: 54
Beiträge: 2952
Dabei seit: 02 / 2015
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Siemens WM14E4 Ablagerungen in Trommel  -  Gepostet: 16.10.2017 - 21:43 Uhr  -  
bekomme ich nicht auf, iwas mit exe und iso...

Bilder kann man auch über "Anhänge einfügen" hochladen...
ich bin hier nur der Lehrling... - Karmapunkte nehm ich trotzdem gerne
nach unten nach oben
havelmatte offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Berlin
Karma: 2298
Alter:
Beiträge: 7813
Dabei seit: 03 / 2007
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Siemens WM14E4 Ablagerungen in Trommel  -  Gepostet: 16.10.2017 - 21:43 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Tom_kr

Ich habe die Bilder bei Fileupload hochgeladen.. geht das auch?


Geht überhaupt nicht, mit ausführbaren exe Dateien habe ich schon schlechte Erfahrungen gemacht.
Das ist mir auch zu mühsam mit der Runterladerei.
Mach das bitte so, wie im Link beschrieben.
Viele Grüße, havelmatte

Bitte hier mit "Klick" bedanken nicht vergessen!

Ich helfe gern, darum wäre es nett, wenn Ihr eine Rückmeldung schreibt, egal ob der Tipp geholfen hat oder nicht.
An Elektrogeräten sollten nur geschulte Fachleute Reparaturen durchführen!!!!!
Komplette und vollständige E-Nr. angeben!!!!!
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 24.11.2017 - 01:10