schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Sony KDL 40EX655



paulina offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 21
Dabei seit: 01 / 2015
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Sony KDL 40EX655   -  Gepostet: 11.01.2018 - 18:13 Uhr  -  
Hersteller: Sony

Typenbezeichnung: KDL 40EX655

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte):

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo zusammen!

Sony KDL-40EX655 funktioniert normal - hat aber ein total verzerrtes, in schrillen Farben, psychedelisches Bild. Auf dem Menüschirm ist aber ein normales Bild und hin und wieder beim Ein- oder Umschalten ist das Bild für 2 - 3 Sekunden ganz normal. Es ist, wie wenn diese Maske nur über dem Bild liegen würde.
Ich habe ein Software-Update gemacht, leider kein Erfolg.

Ist irgend jemandem dieses Problem bekannt?

Für Tipps wäre ich wie immer dankbar.

Gruß
paulina
nach unten nach oben
jens1986 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Düsseldorf
Karma: 25
Alter:
Beiträge: 650
Dabei seit: 01 / 2014
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Sony KDL 40EX655   -  Gepostet: 11.01.2018 - 19:25 Uhr  -  
Was für ein Tcon ist verbaut?
nach unten nach oben
HermannS offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  München
Karma: 21
Alter: 50
Beiträge: 880
Dabei seit: 10 / 2016
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Sony KDL 40EX655   -  Gepostet: 11.01.2018 - 23:17 Uhr  -  
Also das heißt, dass nur dein Eingangsmaterial (HDMI, Kabel, etc.) verzerrt ist, aber das was der TV alleine produziert (Menü) ist in Ordnung?
Alpengeist TV Repair Blog
Repair Café Gauting & München Ostbahnhof
nach unten nach oben
paulina offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 21
Dabei seit: 01 / 2015
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Sony KDL 40EX655   -  Gepostet: 12.01.2018 - 10:48 Uhr  -  
Guten Morgen!

Danke für die Antworten.
Es liegt definitiv nicht an den Eingangskabeln. Ich habe außer Kabel-Antenne und Netzstecker nichts dran.
Wenn ich einen TV daneben mit dem selben Antennenkabel in Betrieb nehme, ist dieser einwandfrei.

Das T-Con habe ich noch nicht ausgebaut, kann leider keine Bezeichnung bekannt geben.

Habe Foto angehängt. Es erscheint je nachdem was man drückt immer wieder mal ein klares korrektes Bild,
allerdings nur für 1 - 3 Sekunden. Sollte es eine Spannungsunterversorgung sein - wenn ja, ist es eher
T-Con oder Mainboard?

Ich habe schon alles im Netz durchsucht und außer einem alten Philips-Beitrag nichts ähnliches gefunden.

Gruß
paulina
Anhänge an diesem Beitrag:


Dateiname: 2018-01-12 10.12.09.jpg Herunterladen
Dateigröße: 344.73 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 93


Dateiname: 2018-01-12 10.13.00.jpg Herunterladen
Dateigröße: 294.57 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 95

nach unten nach oben
Zuckerbiene offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Karma: 3
Alter:
Beiträge: 280
Dabei seit: 01 / 2013
Wissensstand: keine Angabe
Homepage
Betreff: Re: Sony KDL 40EX655   -  Gepostet: 12.01.2018 - 11:37 Uhr  -  
da ist keine extra T-Con Platine verbaut. entweder ist die mit auf dem Mainboard oder auf dem Treiberboard am Panel.
>>> Ersatzteile die ich habe sind -- hier -- zu finden <<< (aktualisiert 11.01.2018)
nach unten nach oben
HermannS offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  München
Karma: 21
Alter: 50
Beiträge: 880
Dabei seit: 10 / 2016
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Sony KDL 40EX655   -  Gepostet: 12.01.2018 - 19:54 Uhr  -  
"Auf dem Menüschirm ist aber ein normales Bild" hast du gesagt. Ich wollte rausbekommen, ob dein TV das was er selber produziert (das Menü) ok ist und nur seine Eingangssignale versaut. Also wie sieht es da aus?

Die TCON Gamma-Fehler, die ich von Philipsen bzw. den AS15 Defekten her kenne, sind nicht so krass bunt. Die sind eher ein Ausbleichen kombiniert mit einzelnen Farbschattierungen in Fehlfarben. Bei deinem stimmt überhaupt nichts mehr. Erinnert mich wiederum sehr an den Effekt, wenn man ein falsches Panel konfiguriert.

Ich würde mal aufmachen und mit dem Finger etwas am Mainboard herumdrücken. Meine Vermutung ist, dass da ein Chip Kontaktprobleme hat.
Alpengeist TV Repair Blog
Repair Café Gauting & München Ostbahnhof
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 24.01.2018 - 06:51