schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Philips LX7500 R fehleranzeige AE3CB7E



m4r1u52 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 2
Dabei seit: 01 / 2012
Betreff: Re: Philips LX7500 R fehleranzeige AE3CB7E  -  Gepostet: 11.01.2012 - 18:41 Uhr  -  
Hallo, ich habe ein Problem mit Sound in den LX7500R. Man hört nur das leise Brummen und verzerrten Klang über die Lautsprecher und Kopfhörer. Testing Service (danke für die Informationen, wie Sie den Testlauf) zeigte nichts falsch. Wo könnte die Ursache des Fehlers sein?
Sie laden die neue Firmware helfen kann, wo man downloaden kann?

Es tut mir leid, ich weiß nicht Deutsch sprechen - übersetzt in google :(

Leistung ist gut, aber die Spannung an der "J3 (13) PFAIL" beträgt 2,1 V.
nach unten nach oben
holbin offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 1
Alter:
Beiträge: 52
Dabei seit: 06 / 2011
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: Philips LX7500 R fehleranzeige AE3CB7E  -  Gepostet: 05.02.2012 - 14:28 Uhr  -  
hallo,
ein Firmwareupdate wird betimmt nichts bringen.
Du mußt unbedingt alle Spannungen checken. Sollten die 28V +/28V- nicht da sein, Draht-Brücke von 5V+ auf "Amp on" (j3) stecken und Messen. Bei defekten oder faulen Kondensatoren sinkt die Spannung bei "Last" ab.
Die Drosseln am Amplifierausgang (6 Stück) gehen auch mit der Zeit kaputt. (sind regelrecht verkohlt)
Zeigt sich durch peroidisches Knacken im Lautsprecher. Leider kostet eine Originaldrossel knapp 12 €. Ich habe andere Drossel 15uH (ungeschirmt) benutzt, funktioniert auch.
Du mußt suchen, auch wenn du mal einen Amplifier-IC umsonst wechselst, aber der Erfolg wird kommen.

Holger
nach unten nach oben
Loser0815 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 57
Dabei seit: 01 / 2006
Betreff: Re: Philips LX7500 R fehleranzeige AE3CB7E  -  Gepostet: 17.02.2012 - 04:46 Uhr  -  
Hallo m4r1u52 habe gerade das gleiche Problem!

Habs gelöst!!

Hast du Ihn schon repariert?

LG
nach unten nach oben
m4r1u52 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 2
Dabei seit: 01 / 2012
Betreff: Re: Philips LX7500 R fehleranzeige AE3CB7E  -  Gepostet: 17.02.2012 - 08:01 Uhr  -  
Hallo, repariert amp. Wurde auf dem Motherboard Kondensator C1 180 uF/400V beschädigt.
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 23.10.2017 - 20:46