schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

AEG Lavatherm T55840 Strom drauf, aber keine Leuchte leuchte



 
Chris02 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Kassel
Karma: 172
Alter:
Beiträge: 2106
Dabei seit: 05 / 2008
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
ICQ
Betreff: Re: AEG Lavatherm T55840 Strom drauf, aber keine Leuchte leuchte  -  Gepostet: 10.01.2017 - 00:30 Uhr  -  
Hallo Michael,

dann lief bei deiner Reparatur wohl irgendwas schief. Auch wenn die Reparatur sehr simpel aussieht und von vielen als leicht durchzuführen beschrieben wird, ist sie dies nicht. Der Teufel steckt bekanntlich im Detail.
Gerne kannst du dich bei mir melden und ich kann dir versuchen weiter zu helfen.
nach unten nach oben
mime77 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 3
Dabei seit: 01 / 2017
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff: Re: AEG Lavatherm T55840 Strom drauf, aber keine Leuchte leuchte  -  Gepostet: 10.01.2017 - 21:48 Uhr  -  
Hallo!

Wie schon geschrieben, hat das Gerät nach der Reparatur wieder ein Jahr lang funktioniert.
Nach dem erneuten Austausch der beiden Bauteile läßt sich der Trockner jetzt wieder einschalten.
Es wäre aber eben gut zu wissen warum die Teile überhaupt so oft kaputt gehen (Feuchtigkeit oder weitere Sollbruchstellen)?

Grüße Michael
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 11.01.2017 - 20:57 Uhr von mime77.
Grund der Editierung: Update
nach unten nach oben
Chris02 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Kassel
Karma: 172
Alter:
Beiträge: 2106
Dabei seit: 05 / 2008
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
ICQ
Betreff: Re: AEG Lavatherm T55840 Strom drauf, aber keine Leuchte leuchte  -  Gepostet: 14.01.2017 - 11:41 Uhr  -  
Wenn deine Reparatur nur ein Jahr gehalten hat, ist bei der Reparatur etwas schief gelaufen. Diese sollte deutlich länger halten.

Was genau das Problem ist kann ich dir auch nicht sagen, habe hier auch nur ein paar Vemutungen.
nach unten nach oben
mime77 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 3
Dabei seit: 01 / 2017
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff: Re: AEG Lavatherm T55840 Strom drauf, aber keine Leuchte leuchte  -  Gepostet: 15.01.2017 - 17:29 Uhr  -  
Also es kann auch ein anderthalbes Jahr her sein, ich habe es mir nicht so genau gemerkt. Das etwas bei der Reparatur schief gelaufen ist, möchte ich so jetzt nicht akzeptieren, dann wäre der Defekt wohl schneller aufgetreten. Insgesamt gesehen muss der Hersteller hier etwas total falsch entwickelt haben, ob das mit Absicht so gemacht wurde, läßt sich natürlich schwer beweisen.
nach unten nach oben
flumer versteckt
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hessen
Karma: 1594
Alter:
Beiträge: 8146
Dabei seit: 05 / 2006
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: AEG Lavatherm T55840 Strom drauf, aber keine Leuchte leuchte  -  Gepostet: 15.01.2017 - 22:41 Uhr  -  
Hallo liebe Iwenzo User,

aus meiner Erfahrung kann ich sagen das die häufigste Fehlerursache Feuchtigkeit infolge Dampfniederschlag ist, die durch mangelnde Reinigung aller Filter, Standort kleines Bad / Keller / Abstellkamnmer / Überladung zustand kommt.

Desweiteren wird bei der Reparatur meistens ein nicht so wertiger (47R Widerstand) verbaut, die Platine nicht fachgerecht gereinigt weil viele auf die Billig ETeile von EBay etc. zurück greifen.

Zudem sind hier leider viel zu oft oft, um keinen zu nahe zu treten Laien oder Bastler am Werk die zu wenig Erfahrung mit Löten sowie wenig Reparaturerfahrung an elektrischen Geräten an den Tag legen.

Anm: Die wenigsten werden hier zudem eine abschließende elektrische Prüfung durchführen, was hier zwar wenig dazu beiträgt aber von unsere Seite immer zwingend empfohlen wird

Vielleicht macht sich der eine oder andere wenigstens kurz darüber Gedanken; gerade wenn Dampf, Fechtigkeit und Elektrizität auf einander treffen

Schönen Gruß vom Moderator

flumer :lol:

Über eine Karmabewertung neben im Forum [+1] würde ich mich sehr freuen
Durch unsachgemäßes Vorgehen kann man sich selbst und andere in Lebens-
gefahr bringen. Die Anwendungen geschehen auf eigene Verantwortung.Für
Schäden und Folgeschäden übernehme ich daher keine Haftung.Vor allen
Arbeiten am geöffneten Gerät immer den Netzstecker ziehen, sowie Vorschriften
gemäß VDE 0701/0702/BGV-A3 beachten. Bei fehlenden elektrotechn.
Kenntnissen empfehlen wir eine E-fachkraft mit geeigneten Prüfmitteln zu beauftragen.
Dieser Post wurde 3 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 15.01.2017 - 22:52 Uhr von flumer.
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 21.01.2017 - 22:40