schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Benq G2420HDBL Schaltet nach ca. 4min. ab



dermaddes offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 41
Dabei seit: 12 / 2014
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Benq G2420HDBL Schaltet nach ca. 4min. ab   -  Gepostet: 15.04.2015 - 16:39 Uhr  -  
Hersteller: Benq

Typenbezeichnung: G2420HDBL

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Schaltet nach ca. 4min. ab

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,
Habe hier einen BENQ G2420HDBL LED Monitor, der sich regelmäßig ca. alle 4-5 min abschaltet und erst nach einigen Minuten wieder eingeschaltet werden kann.
Das Netzteil e162032 vol.3 , 4h.12l02.a01 schaltet einfach ab. Die Kondensatoren habe ich bereits getestet (ESR, C) und geg. ersetzt.
Ich konnte den Fehler jetzt auf den TOP258PN (AC/DC-Wandler Off-Line Switcher IC 35W/50W PK ) herunterbrechen. Sobald dessen Case-Temperatur 50°C deutlich überschreitet scheint der Temp.-Schutz zu greifen und das Gerät schaltet ab. Sobald wieder ca. 35°C erreicht sind, kann man wieder einschalten.

Jetzt meine Frage:
1. Was sind mögliche Ursachen für die Überhitzung bzw. liegt es wirklich am Chip?
2. Wo bekomme ich geg. einen neuen TOP258PN her?

Vielen Dank,
Matthias
nach unten nach oben
Lötspitze offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY 
Karma: 22
Alter:
Beiträge: 603
Dabei seit: 05 / 2011
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff: Re: Benq G2420HDBL Schaltet nach ca. 4min. ab   -  Gepostet: 19.04.2015 - 10:48 Uhr  -  
Hallo!

Die Ursachen können tatsächlich vielfältig sein:
- Das IC selbst
- Netzteil: Trafo, Kondensatoren
- Die Belastung durch den Monitor, Steuerung und Hintergrundbeleuchtung

Das im Detail herauszufinden bedeutet umfangreiche Messungen, z.B. das Netzteil mit Nennbelastung längere Zeit laufen zu lassen...aber wie groß ist die Nennbelastung?
Leistungsaufnahme (Strom x Spannung) des Monitors messen und schauen, ob die zu groß ist oder sich nach 4-5min verändert.

Vorschlag: Wirklich mal nur das IC wechseln. Gibt es z.B. für wenig Geld, aber lange Reisezeit, in einem bekannten Auktionshaus...oder ein anderer Forumsteilnnehmer hat noch eins vorrätig?
Mit freundlichem Gruß!
Lötspitze
nach unten nach oben
dermaddes offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 41
Dabei seit: 12 / 2014
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Benq G2420HDBL Schaltet nach ca. 4min. ab   -  Gepostet: 12.05.2015 - 19:11 Uhr  -  
Neuer Top258PN und das gute Stück läuft wieder.
Ein zusätzlicher Tipp: Die LEDs in der Hintergrundbeleuchtung sind grottig verlötet und können sich lösen. Nachlöten und man hat einen tollen Monitor
nach unten nach oben
AlphaMatrix offline
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 1
Dabei seit: 11 / 2016
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Vielen Dank !  -  Gepostet: 17.11.2016 - 21:59 Uhr  -  
Hi dermaddes,

hatte das gleiche Problem mit meinem Bildschirm der schon mehrere Jahre alt war.
Neuer Top258PN auf Ebay bestellt, ausgetauscht und alles funktionert wieder :)
Vielen Dank für den hilfreicher Tipp in diesem Forum. Hat mir einen Neukauf erspart!

Gruß
AlphaMatrix
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 24.11.2017 - 06:50