schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Dell ST2320Lf Mitten im Betrieb ging er aus!



D.R.C offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 4
Dabei seit: 11 / 2015
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Dell ST2320Lf Mitten im Betrieb ging er aus!   -  Gepostet: 14.11.2015 - 10:40 Uhr  -  
Hersteller: Dell

Typenbezeichnung: ST2320Lf

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Mitten im Betrieb ging er aus!

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Ja, als PDF


Hallo zusammen,

habe die Tage normal mit dem Monitor gearbeitet und plötzlich war der Bildschirm schwarz.
Selbst die LED unter dem Monitor leuchtete nicht mehr!
Spannung 230V liegt an.
Nach öffnen der Abdeckung habe ich auch direckt die Sicherungen überprüft, diese sind i.O.
Es gab auch geine bäuchigen Elkos, dies habe ich trotzdem vorsorglich gegen neue ausgetausch.
Netzteile und Spulen sind auch in Ordnung, alle Lötstellen ok.
Hat jemand eine Idee? :'(
Habe aber nur ein Multimeter zur Verfügung!

LG Dennis
Früher war alles besser, da kam nur der Ton aus einem Radio, man kam ohne Software aus und hat sich zu Gesprächen getroffen!
Heute ist alles anders, eine multimediale Gesellschaft aber keiner weiss, wie der andere in Wirklichkeit aussieht!
nach unten nach oben
AlexLi
 
Avatar
Betreff: Re: Dell ST2320Lf Mitten im Betrieb ging er aus!   -  Gepostet: 17.11.2015 - 10:46 Uhr  -  
...
nach unten nach oben
ThomasZ offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 56
Dabei seit: 07 / 2009
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Dell ST2320Lf Mitten im Betrieb ging er aus!   -  Gepostet: 19.11.2015 - 20:44 Uhr  -  
Defekter Netzteil Schaltregler IC wäre eine Idee, kommt schon mal vor, wenn sonst keine defekten Bauteile feststellbar sind, und der TFT komplett "tot" ist.
Eventuell auch ein hochohmiger Start Widerstand für Selbigen.
nach unten nach oben
digitalfreak offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 4
Alter:
Beiträge: 80
Dabei seit: 04 / 2007
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: Dell ST2320Lf Mitten im Betrieb ging er aus!   -  Gepostet: 25.11.2015 - 20:05 Uhr  -  
Hallo Dennis,

hast du mal mit einer starken Taschenlampe vor das Display geleuchtet um zu sehen, ob du einen Bildinhalt hast?

Sehr oft geht bei diesem Gerät entweder der Gleichrichter oder / und die Sicherung (die dunkelrote, runde - aber die hast du ja schon geprüft) kaputt.

Ansonsten der Hinweis: Elkos müssen nicht immer dick werden. Oft verlieren sie die Kapazität. Das kann man nur mit einer LCR-Messbrücke prüfen.

Wenn du einen Bildinhalt hast, könnte es ev. noch ein Fehler auf dem LED-Driver-Board sein.

Viel Glück,

Ulf
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 23.11.2017 - 08:16