schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Hyundai W220S Hintergrundbeleuchtung geht nach 2s aus



MaxLoeber offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 5
Dabei seit: 12 / 2015
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Hyundai W220S Hintergrundbeleuchtung geht nach 2s aus   -  Gepostet: 08.12.2015 - 12:58 Uhr  -  
Hallo,
habe deinen Rat durchgeführt und alle Röhren einzeln geprüft.
Hatte aus einem verschrotteten Teil noch vier Röhren da. Mit denen lief alles o.k.
Also Inverter i.o.
Sobald ich eine Röhre ersetzt habe, wieder gleiches Schadensbild, inverter schaltet ab - egal welche von den Röhren ich an welchen Stecker auch immer angesteckt habe.
Also schlussfolgere ich, alle Röhren verbraucht, hochohmig, Strom zu niedrig, Bild zu dunkel, Inverter schaltet ab.
Genau da ist meine Frage: gibt es eine einfache Schaltungsmöglichkeit, die das Abschalten verhindert, denn mir würde die Helligkeit noch reichen.
Röhren wechseln ist mir zu aufwändig.
VG
Max
nach unten nach oben
Lötspitze offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY 
Karma: 22
Alter:
Beiträge: 575
Dabei seit: 05 / 2011
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff: Re: Hyundai W220S Hintergrundbeleuchtung geht nach 2s aus   -  Gepostet: 08.12.2015 - 23:29 Uhr  -  
Hallo!

Da ich kein vernünftiges Dtaenblatt gefunden habe hier eine Abschätzung:

C5 oder C12 stellt die Zeit ein für die die Fehlerüberwachung ausgeschaltet ist. Verlängern der Zeit (= Vergrößern des Kondensators) könnte helfen, wenn die jetzt älteren Röhren einfach nur später zünden.
OKP könnte "Open Lamp" heißen, Erkennung einer nicht angeschlopssenen Röhre, Strom durch den Fußwiderstand=0A, damit keine Spannung=Fehler. Bei zu niedrigem Strom: Zu niedirge Spannung. Die Strommesswiderstände sind jeweiöls die am Fußpunkt der Röhren angeschlossenen, im Schatbild R6, R7, R16, R17. Für mehr Spannung bei gleichem Strom Widerstand vergrößern.
FB ist dann die Sammelmeldung dieser Strom-Meßspannung.

Aber alles mit großen "?" und dem Warnhinweis, daß hier über 1000V erzeugt werden in dieser Schaltung, das ist lebensgefährlich!
Mit freundlichem Gruß!
Lötspitze
nach unten nach oben
MaxLoeber offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 5
Dabei seit: 12 / 2015
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Hyundai W220S Hintergrundbeleuchtung geht nach 2s aus   -  Gepostet: 09.12.2015 - 14:42 Uhr  -  
Hey, es hat geklappt: Kondensator (10nF) über C5 gelötet und der Monitor bleibt an! Vielen Dank für die kompetente Hilfe! Hatte schon fast die Hoffnung aufgegeben. Schönen Tag noch!
Max
nach unten nach oben
Lötspitze offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY 
Karma: 22
Alter:
Beiträge: 575
Dabei seit: 05 / 2011
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff: Re: Hyundai W220S Hintergrundbeleuchtung geht nach 2s aus   -  Gepostet: 09.12.2015 - 19:29 Uhr  -  
Super, freut mich!

Wieder was für die Umwelt getan :happy:
Mit freundlichem Gruß!
Lötspitze
nach unten nach oben
Davilex88 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 2
Dabei seit: 11 / 2016
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: gleiches Problem  -  Gepostet: 28.11.2016 - 15:01 Uhr  -  
Hallo,

Ich habe das gleiche Problem mit meinem W220s.

Aber mein Netzteil ist irgendwie anders.Ich finde C5 oder C12 nicht.
Kann mir jemand sagen (im Bild einzeichnen) wo ich den Kondensator einlöten muss?

Würde mich über eine Antwort freuen.



Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 28.11.2016 - 15:01 Uhr von Davilex88.
nach unten nach oben
Davilex88 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 2
Dabei seit: 11 / 2016
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: Hyundai W220S Hintergrundbeleuchtung geht nach 2s aus   -  Gepostet: 28.11.2016 - 17:47 Uhr  -  
Habe das Bild im ersten Beitrag übersehen.

IC ist bei mir auch FAN7313

aber wie muss ich den Kondensator einlöten?

Hoffe sehr das jemand helfen kann da ich im moment mit einem alten Röhrenmonitor arbeiten muss. :sick:
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 28.11.2016 - 17:48 Uhr von Davilex88.
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 24.05.2017 - 15:27