schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

AEG Lavatherm T59880 Kompressor defekt?



ma_li offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 2
Dabei seit: 11 / 2016
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff: AEG Lavatherm T59880 Kompressor defekt?  -  Gepostet: 04.12.2016 - 12:42 Uhr  -  
Hersteller: AEG Lavatherm

Typenbezeichnung: T59880

E-Nummer: P502867

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Kompressor defekt? Wäsche bleibt feucht.

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo zusammen,

mein AEG Lavatherm T59880 (3,5J alt) hat zurzeit folgendes Problem:

Der Trockner läuft soweit seine Programme durch aber die Wäsche wird nicht trocken.
Was schon gemacht habe: Kondensatablauf und Pumpe kontrolliert --> sind ok. Kondensat wird abgepumpt (sofern vorhanden)
Wenn der Trockner läuft, verbraucht er max. 600W wenn Heißluft zirkuliert.
Ich meine gelesen zu habe, dass der Stromverbrauch bis 900W gehen kann, allerdings für ein anderes AEG Modell.

Meine Vermutung ist, dass der Kompressor möglicherweise nicht richtig funktioniert und daher auch keine Feuchtigkeit abgezogen werden kann.

Ist es möglich das mit dem Diagnose-Programm festzustellen?
Wie kann ich das Diagnose-Programm anfahren?
Ich habe bis jetzt nicht die richtige Vorgehensweise für den T59880 gefunden bzw. wie man die Fehler auslesen kann...
Kann mir jemand an dieser Stelle weiterhelfenn?? :'(

Grüße
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 04.12.2016 - 12:43 Uhr von ma_li.
nach unten nach oben
flumer versteckt
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hessen
Karma: 1604
Alter:
Beiträge: 8171
Dabei seit: 05 / 2006
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: AEG Lavatherm T59880 Kompressor defekt?  -  Gepostet: 04.12.2016 - 12:56 Uhr  -  
Hallo,

https://forum.teamhack.de/filebase/download/50/


Bitte um Rückmeldung im Forum, Danke!

Gruß flumer :lol:

Über eine Karmabewertung neben im Forum [+1] würde ich mich sehr freuen
Durch unsachgemäßes Vorgehen kann man sich selbst und andere in Lebens-
gefahr bringen. Die Anwendungen geschehen auf eigene Verantwortung.Für
Schäden und Folgeschäden übernehme ich daher keine Haftung.Vor allen
Arbeiten am geöffneten Gerät immer den Netzstecker ziehen, sowie Vorschriften
gemäß VDE 0701/0702/BGV-A3 beachten. Bei fehlenden elektrotechn.
Kenntnissen empfehlen wir eine E-fachkraft mit geeigneten Prüfmitteln zu beauftragen.
nach unten nach oben
ma_li offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 2
Dabei seit: 11 / 2016
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff: Re: AEG Lavatherm T59880 Kompressor defekt?  -  Gepostet: 04.12.2016 - 22:38 Uhr  -  
Hallo flumer,

die Anleitung war TOP!!! Die Wäsche wird wieder trocken :D
Dampfstrahlen bei - Grade war gar nicht so ohne ... aber hat gewirkt!!

Besten Dank!! :-)
nach unten nach oben
flumer versteckt
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hessen
Karma: 1604
Alter:
Beiträge: 8171
Dabei seit: 05 / 2006
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: AEG Lavatherm T59880 Kompressor defekt?  -  Gepostet: 04.12.2016 - 23:10 Uhr  -  
Hallo nochmal,

super und danke für die positive Rückmeldung

Die Anleitung hatte ich vom Team Hack Forum :whistle:


Gruß flumer :lol:

Über eine Karmabewertung neben im Forum [+1] würde ich mich sehr freuen
Durch unsachgemäßes Vorgehen kann man sich selbst und andere in Lebens-
gefahr bringen. Die Anwendungen geschehen auf eigene Verantwortung.Für
Schäden und Folgeschäden übernehme ich daher keine Haftung.Vor allen
Arbeiten am geöffneten Gerät immer den Netzstecker ziehen, sowie Vorschriften
gemäß VDE 0701/0702/BGV-A3 beachten. Bei fehlenden elektrotechn.
Kenntnissen empfehlen wir eine E-fachkraft mit geeigneten Prüfmitteln zu beauftragen.
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 20.02.2017 - 18:53