schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Whirlpool AWE 5100 kein Wasser kommt rein



Alexbar offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 3
Dabei seit: 12 / 2016
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Whirlpool AWE 5100 kein Wasser kommt rein   -  Gepostet: 29.12.2016 - 17:47 Uhr  -  
Hersteller: Whirlpool

Typenbezeichnung: AWE 5100

E-Nummer: k.A.

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): kein Wasser kommt rein

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,

die WaMa hat kein Wasserzulauf. Das Gerät startet, Trommel dreht mal, Relais klickt danach kommt summen und Schluss.
Ich hab mal die Spannungen gemessen, +5V und +12V sind da. Nach diese meine Spielerei ging die WaMa für ein Abend, aber nächste Morgen wieder defekt. Nach dem Schleudern leuchtet "Pumpe reinigen". Obwohl beim "Abpumpen" funktioniert alles und Wasser geht weg.

12NC-Nummer lautet 400010499797, hab kein 85..-Nummer gefunden

Vielen Dank im Voraus
nach unten nach oben
Chris02 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Kassel
Karma: 191
Alter:
Beiträge: 2373
Dabei seit: 05 / 2008
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
ICQ
Betreff: Re: Whirlpool AWE 5100 kein Wasser kommt rein   -  Gepostet: 30.12.2016 - 20:46 Uhr  -  
Kommt Spannung an dem Magnetventil an? Welchen Widerstand hat dieses?

Lass die Maschine auch mal eine weile in Ruhe, dann sollte sie dir einen Fehler anzeigen (wahrscheinlich in Zusammenhang mit der Service LED). Mach mal davon ein Foto und poste es.
nach unten nach oben
Alexbar offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 3
Dabei seit: 12 / 2016
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Whirlpool AWE 5100 kein Wasser kommt rein   -  Gepostet: 04.01.2017 - 06:35 Uhr  -  
Eigentlich ich hab schon erledigt.
Unter dem Laugenbehälter gibt’s kleine durchsichtige Gefäß, in dem ein Röhrchen von Druckdose (Niveauregler) reinkommt. Dieses Gefäß war voll schmutzig und verstopft. Dadurch hat vermutlich Druckdose nicht funktioniert. Nach der Reinigung funktioniert die WaMa wieder.
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 17.11.2017 - 22:25