schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Bosch WAQ28410 Lagerschaden



havelmatte offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Berlin
Karma: 2147
Alter:
Beiträge: 7306
Dabei seit: 03 / 2007
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Bosch WAQ28410 Lagerschaden   -  Gepostet: 10.01.2017 - 22:05 Uhr  -  
Sorry, aber ich habe selten hier im Forum solchen Stuss gelesen.
Dass du von Hausgeräten keine Ahnung hast, nimmt dir keiner übel, nur dieser unqualifizierte Blödsinn, den du schreibst, spricht nicht gerade für dich.
1. Den Simmerring (den du hier als Schleissteil bezeichnest :lol:) stellt die BSH nicht her, das ist ein Zulieferteil, wird auch von Miele verwendet. 8-) Ursache für einen zu hohen Verschleiß und damit zur Undichtigkeit, ist Kalk. Dieser entsteht Bei hartem Wasser oder auch bei Unterdosierung des Waschmittel.
Ob du es glaubst oder nicht, dagegen soll Entkalker helfen.
Zitat geschrieben von TStanossek

Die billige Dichtung ist ein Schleissteil und wird zwangsläufig versagen.

Hier spricht der F(l)achmann oder was.

Also erst informieren, dann denken und zum Schluss schreiben.
Viele Grüße, havelmatte

Bitte hier mit "Klick" bedanken nicht vergessen!

Ich helfe gern, darum wäre es nett, wenn Ihr eine Rückmeldung schreibt, egal ob der Tipp geholfen hat oder nicht.
An Elektrogeräten sollten nur geschulte Fachleute Reparaturen durchführen!!!!!
Komplette und vollständige E-Nr. angeben!!!!!
nach unten nach oben
TStanossek offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 4
Dabei seit: 01 / 2017
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: Bosch WAQ28410 Lagerschaden   -  Gepostet: 11.01.2017 - 21:29 Uhr  -  
... ich versuche mal weniger persönlich angreifend zu antworten, auch wenns mir im Moment schwerfällt.

erstens, wenn es an einem nicht gemangelt hat, dann war das Entkalker. Das Heizelement sah aus, wie gestern neu eingbaut. Die Maschine war ohne Kalkspuren. Und um der ggf nächsten Behauptung zuvor zu kommen, nein wir haben auch nicht überladen, zuviel geschleudert, falsches Nichtmarkenwaschmittel genommen etc. Wenn also dieser Simmerring deshalb immer noch wegen Kalk versagt, dann ist hier irgendwas nicht korrekt kontruiert worden - es ist halt möglicherweise doch nicht so ein tolles Zukaufteil, dass auch bei Miele läuft. Nagut, magst das vielleicht genauer wissen wie ich, aber dann erklär mir mal, warum der Lagerschaden bei der Avantix "normal" ist, wenn man google fragt?
Allein die Bewertungen bei Amazon sagen doch alles. Warum fallen die Mielegeräte hier nicht ständig wegen Lagerschaden aus? Entweder mache die was anders, oder sind halt reparabel, so dass der Kunde halt nicht gleich im roten Bereich ist, dass nach 6 Jahren das Teil irreperabel zu Müll darf wie bei BSH?

https://www.amazon.de/Bosch-WA...r=critical

https://www.amazon.de/Bosch-WA...geNumber=1

Bitte erklär mir die Bewertungen, die habe doch nicht alle den Entkalker vergessen? Nee, alles F(l)achmänner.

Wenn man bei Miele schaut- nada. nix. nothing. Ein bischen Statistik sagt mir dass ich wahrscheinlich weniger danaben liege wie Du.
Ich lass gerne mir mir diskutieren, ob das geplante Obsoleszenz ist, oder einfach billiges Design (billig in Bezug von einfacher Herstellung, alles in Plastik verpresst etc).
Ich stehe weiterhin dazu, dass etwas, was mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit ausfällt entweder reparabel sein muss oder, falls nicht, dann halt besser dimensioniert. Wer das nicht macht, spielt mit seinem Namen/Ruf. Mir kommt die Firma - bei allem lokalpatriotismus- nicht mehr ins Haus.
Schönen Abend noch.
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 01.05.2017 - 02:28