schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Sony SLV-T2000 Wirft VHS Cassette nicht aus



Jürgen100 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hessen
Karma: 0
Alter: 72
Beiträge: 33
Dabei seit: 08 / 2013
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Sony SLV-T2000 Wirft VHS Cassette nicht aus   -  Gepostet: 16.01.2017 - 12:06 Uhr  -  
Hersteller: Sony

Typenbezeichnung: SLV-T2000

Laufwerk: SANYO-12

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Wirft VHS Cassette nicht aus

Meine Messgeräte::
kein Messgerät
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo und ein tolles Jahr 2017 für Alle im Forum!
Der Recorder wirft die VHS Cassette nicht aus, wenn die Eject Taste betätigt wird. Es liegt wohl an der Cassette, die viele Jahre nicht abgespielt wurde. Die Cassette, die vorher im Gerät war, und die bis vor kurzem abgespielt wurde, wurde einwandfrei ausgeworfen.
Hat jemand eine Idee, wo die Verriegelung der Cassette sitzt, und wie ich sie überlisten kann?
Hat eventuell auch jemand eine Idee, wie jahrelang unbenutzte Cassetten wieder gangbar gemacht werden können?
Ich würde mich sehr über Tipps freuen.
Viele Grüße
Jürgen
nach unten nach oben
ThüringEr offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 23
Alter:
Beiträge: 544
Dabei seit: 11 / 2009
Betreff: Re: Sony SLV-T2000 Wirft VHS Cassette nicht aus   -  Gepostet: 16.01.2017 - 21:13 Uhr  -  
Hi,bei diesen Laufwerken ist ebenso wie bei vielen Panasonic Recordern die Schneckenwelle des Fädelmotors ein Problem.
Prüfe die Schneckenwelle des Fädelmotors ob die fest ist oder leichten Riss hat.Wenn lose oder Riss oder so,dann tauschen.
Durchaus möglich wenn eine Cassette etwas schwerer läuft beim Fädeln die Schnecke durchdreht.
Eine Verriegelung der Cassette gibt es eigentlich nicht,die wird vom Schlitten unten gehalten.Um das einigermassen zerstörungsfrei herauszubekommen ist es wohl das Beste das Gerät zu öffnen und die Schneckenwelle den Fädelmotors händisch oder mit einem kleinen Schraubendreher zu drehen bis die Cassette heraus kommt.(Stecker aus Steckdose)Dauert zwar etwas funktioniert aber normalerweise sehr gut.Wenn man dann noch ab und zu mit dem Drehen der Antriebe das Band wieder etwas spannt,bekommt man die Cassette sehr oft zerstörungsfrei heraus.
Ich habe früher bei Bändern die länger gestanden haben diese einmal komplett vor und zurück gespult.Dann sollte das Ok sein und man soll sie hochkant stehend aufbewahren-da gehen aber die Meinungen auseinander-wie bei so vielem...Kannst sie auch vor Benutzung leicht von jeder Seite flach auf den Tisch klopfen...
nach unten nach oben
Jürgen100 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hessen
Karma: 0
Alter: 72
Beiträge: 33
Dabei seit: 08 / 2013
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Sony SLV-T2000 Wirft VHS Cassette nicht aus   -  Gepostet: 16.01.2017 - 21:43 Uhr  -  
Hallo und guten Abend,
vielen Dank für den Tipp. Ich habe das Gerät gerade im Moment wieder zum Laufen gebracht und natürlich die Cassette raus. Es ist mir wieder eingefallen, wie ich das früher gemacht habe, als ich noch Reparaturen gemacht habe. Auch die Tipps mit den Cassetten lagern und flach aufschlagen haben mir geholfen. Ganz herzlichen Dank nochmals.
Viele Grüße
Jürgen
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 14.12.2017 - 23:50