schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

AEG F55000VI0P Fehlercode 20



Santonian offline
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 1
Dabei seit: 05 / 2017
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: AEG F55000VI0P Fehlercode 20   -  Gepostet: 03.05.2017 - 21:04 Uhr  -  
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: F55000VI0P

E-Nummer: 911436007/02

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fehlercode 20

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Nach Programmstart läuft die Maschine ca. 2 Minuten, danach piept sie, das Programm stoppt und es wird Fehlercode 20 angezeigt.

Ein paar Beobachtungen und Versuche die bereits unternommen wurden:
- Abpump Pumpe läuft bei Programmstart an und Wasser wird (wenn es manuell eingebracht wird) aus der Maschine gepumpt
- Die Abpump Pumpe läuft drei mal erneut an, läuft einige Zeit, bevor der Fehler dann schlußendlich kommt
- Bodenwanne hat kein Wasser
- Der Druckwächter wurde bereits getauscht
- Der Wasserzulauf hinter der linken Abdeckung wurde komplett gereinigt (Das flache durchsichtige Teil, wo der Härtegrad Regler eingebaut ist)
- Der Schwimmschalter löst nicht aus
nach unten nach oben
Schiffhexler offline
S-Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY  OB/NRW
Karma: 2624
Alter:
Beiträge: 14618
Dabei seit: 03 / 2006
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: AEG F55000VI0P Fehlercode 20   -  Gepostet: 04.05.2017 - 10:31 Uhr  -  
Moin Santonian

Willkommen im Forum
Führe zuerst den berüchtigten Eimertest=LINK aus. Es kann vorkommen, wenn man den Hahn ganz aufdreht, dass sich der Wasserdruck wieder verringert, darauf auch achten. Evtl. das Sieb am Aquastop reinigen.

1. ist das ein neuer Druckwächter (DW), oder aus der Bucht?
2. Gebe die Zeit vom Starten, bis zur Fehlermeldung in Sek. an
3. Linke Seite, messe am Druckschlauch den Widerstand zum Ventil → posten

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Mit klick → Bitte bedanken

Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen Geschehen
auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.

Keine Privataudienzen per PN! - Fragen gehören ins Forum!
Bilder im Forum Hochladen
Auch bei online, bin ich nicht immer aktiv.
nach unten nach oben
Calibrafan offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 3
Dabei seit: 05 / 2017
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: AEG F55000VI0P Fehlercode 20   -  Gepostet: 26.05.2017 - 17:57 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Schiffhexler

Moin Santonian

Willkommen im Forum
Führe zuerst den berüchtigten Eimertest=LINK aus. Es kann vorkommen, wenn man den Hahn ganz aufdreht, dass sich der Wasserdruck wieder verringert, darauf auch achten. Evtl. das Sieb am Aquastop reinigen.

1. ist das ein neuer Druckwächter (DW), oder aus der Bucht?
2. Gebe die Zeit vom Starten, bis zur Fehlermeldung in Sek. an
3. Linke Seite, messe am Druckschlauch den Widerstand zum Ventil → posten

Gruß vom Schiffhexler

:-)


Hallo Schiffhexler,
bei mir ist alles wie bei Santonian, deshalb klinke ich mich hier einmal ein. Ich hoffe dies ist okay?

Mod. 55002VOIP
PNC 911436008/06

Eimertest erfolgreich durchgeführt. Sieb am Aquastop gereinigt.

1.Mein neuer analoger DW ist aus der Bucht. Kann man mit dem Multimeter diese Teile prüfen?
2.Nachdem das Programm aufgehört hat zu blinken und startet dauert es ca. 25sek bis die Pumpe losläuft und weitere 4,5 min und dabei 3 Pumpversuche bis danach der Fehler kommt. Also von Programmstart bis Fehlermeldung 5min.
3.Was muss ich hier genau messen?

Ich hoffe ich habe mich soweit verständlich ausgedrückt und ihr habt eine Idee für meinen Geschirrspüler.

Mfg Calibrafan
nach unten nach oben
Schiffhexler offline
S-Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY  OB/NRW
Karma: 2624
Alter:
Beiträge: 14618
Dabei seit: 03 / 2006
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: AEG F55000VI0P Fehlercode 20   -  Gepostet: 26.05.2017 - 20:02 Uhr  -  
Moin Calibrafan

Bitte in keine bestehenden Threads posten, um die Übersicht zu bewahren

Mach bitte mit deinen Problemen einen eigenen Thread auf, sonst kommt hier alles durcheinander.
Außerdem muss der gleiche Fehler nicht die gleiche Ursache haben.
Du kannst dich auf diesen Thread berufen.
Du kannst deine Eingabe kopieren.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Mit klick → Bitte bedanken

Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen Geschehen
auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.

Keine Privataudienzen per PN! - Fragen gehören ins Forum!
Bilder im Forum Hochladen
Auch bei online, bin ich nicht immer aktiv.
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 20.09.2017 - 09:17