schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Constructa CG361J05/02 zieht sporadisch kein Wasser



TobiasH offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Greifenstein
Karma: 18
Alter: 32
Beiträge: 998
Dabei seit: 12 / 2006
Wissensstand: Informationselektroniker
Homepage
Betreff: Re: Constructa CG361J05/02 zieht sporadisch kein Wasser   -  Gepostet: 07.05.2017 - 11:07 Uhr  -  
Hallo Havelmatte,

den Wasserstandsregler bekomme ich geprüft, aber ich möchte gerne noch verstehen, wie die Ansteuerung des Ventils funktioniert.

Bei einer Elekronik bekommt diese ein Signal vom Wasserstandsfühler und schaltet, je nach Programmpunkt, das Ventil.
Aber wie ist das hier?
Ich brauche ja zum einen vom Programmwerk ein Signal, dass die Machine jetzt Wasser braucht, dann habe ich das Signal vom Mikroschalter und das Ventil, das geschaltet werden soll. Ist "Wasser holen" ein Programmstep und das Signal vom Wasserstandsregler schaltet das Programmwerk zum nächsten Schritt? Kann ich mir nicht vorstellen. Oder bekomme ich, wenn Wasser in der Maschine sein soll, ein Signal vom Programmwerk, das geht über den Mikroschalter und direkt auf das Ventil?

lG
Tobi
nach unten nach oben
havelmatte offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Berlin
Karma: 2163
Alter:
Beiträge: 7375
Dabei seit: 03 / 2007
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Constructa CG361J05/02 zieht sporadisch kein Wasser   -  Gepostet: 07.05.2017 - 17:39 Uhr  -  
Hallo Tobi,
du bringst hier einiges durcheinander und gehst viel zu komplziert an die Sache ran.

Bei deinem Gerät wird der Wasserstand über das Gebergeäuse (00263186) geregelt. Dafür ist die Membrane mit dem blauen Bügel incl. Mikroschalter zuständig. Ist genügend Wasser im Gerät, dann schaltet der bl Bügel den Mikroschalter, welcher die Spannung zum Aquastopventil unterbricht.
Ist ganz einfach.

Bei Geräten mit elektronischer Steuerung ist das genauso, es sei denn, der Wasserstand wird durch einen Flügelradzähler bestimmt. Dann fehlt den Geräten aber dieser Membranschalter.
Viele Grüße, havelmatte

Bitte hier mit "Klick" bedanken nicht vergessen!

Ich helfe gern, darum wäre es nett, wenn Ihr eine Rückmeldung schreibt, egal ob der Tipp geholfen hat oder nicht.
An Elektrogeräten sollten nur geschulte Fachleute Reparaturen durchführen!!!!!
Komplette und vollständige E-Nr. angeben!!!!!
nach unten nach oben
TobiasH offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Greifenstein
Karma: 18
Alter: 32
Beiträge: 998
Dabei seit: 12 / 2006
Wissensstand: Informationselektroniker
Homepage
Betreff: Re: Constructa CG361J05/02 zieht sporadisch kein Wasser   -  Gepostet: 07.05.2017 - 17:46 Uhr  -  
Zitat geschrieben von havelmatte

schaltet der bl Bügel den Mikroschalter, welcher die Spannung zum Aquastopventil unterbricht.


Das wollte ich wissen!

Danke!
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 29.05.2017 - 20:57