schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Bosch WFU 5800/06 Wäscht nicht



caroline offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 12
Dabei seit: 07 / 2017
Wissensstand: Einsteiger
Betreff: Re: Bosch WFU 5800/06 Wäscht nicht   -  Gepostet: Gestern um 16:11 Uhr  -  
Hallo,

bei der zweiten Waschmaschine Ladung, läuft die Maschine von A bis Z durch.

Nun habe ich eine andere Frage:
Mein Waschpulver in der Schublade wird nass, jedoch wird es nicht geleert.
Wie kann man das Gehäuse innen säubern, ich finde keine Möglichkeit es zu öffnen.
Ich vermute, dass sich nach Jahren sich schmutz im Frischwasser Zulauf entstanden ist.
Obwohl das Wasser durch einen Einlauf Filter lief.
nach unten nach oben
wombi - ladyplus45 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Berlin
Karma: 148
Alter: 54
Beiträge: 2601
Dabei seit: 02 / 2015
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Bosch WFU 5800/06 Wäscht nicht   -  Gepostet: Gestern um 16:32 Uhr  -  
Du hast ja zwei Fächer in der Waschmitel-Schubslade - welches wird nicht geleert?

Vorspül- oder Hauptspül?

Der Deckel von dem Ding ist geclipst...

Übrigens "C" wäre bei meiner Bosch ein direkter Beginn der Hauptwäsche ohne Vorspülprogramm...
ich bin hier nur der Lehrling... - Karmapunkte nehm ich trotzdem gerne
nach unten nach oben
havelmatte offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Berlin
Karma: 2210
Alter:
Beiträge: 7516
Dabei seit: 03 / 2007
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Bosch WFU 5800/06 Wäscht nicht  -  Gepostet: Gestern um 17:12 Uhr  -  
Gerätedeckel demontieren, dann die beiden schwarzen Schläuche abziehen und die Stutzen (rt. Kreis) mit dünnem Schraubenzieher o.ä. durchpieken, damit der Kalk weg ist.

Danach die Löcher aus denen das Wasser kommt, mit einer harten Bürste gründlich reinigen. Schale natürlich vorher rausnehmen.

Ich hoffe, du hast die Schläuche richtig auf das Ventil gesteckt.
Anhänge an diesem Beitrag:


Dateiname: Schalenoberteil.jpg Herunterladen
Dateigröße: 197.13 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 11

Viele Grüße, havelmatte

Bitte hier mit "Klick" bedanken nicht vergessen!

Ich helfe gern, darum wäre es nett, wenn Ihr eine Rückmeldung schreibt, egal ob der Tipp geholfen hat oder nicht.
An Elektrogeräten sollten nur geschulte Fachleute Reparaturen durchführen!!!!!
Komplette und vollständige E-Nr. angeben!!!!!
Dieser Post wurde 2 mal bearbeitet. Letzte Editierung: Gestern um 17:15 Uhr von havelmatte.
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 19.08.2017 - 05:39