schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Aldi (Elin?) WM 25 E Sicherung fliegt bei Anlauf des Motors



Flori91 offline
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 1
Dabei seit: 07 / 2017
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Aldi (Elin?) WM 25 E Sicherung fliegt bei Anlauf des Motors   -  Gepostet: 25.07.2017 - 16:59 Uhr  -  
Hersteller: Aldi (Elin?)

Typenbezeichnung: WM 25 E

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Sicherung fliegt bei Anlauf des Motors

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo Leute,
ich habe das Problem, dass sobald die Trommel anfangen will zu drehen,
die Sicherung auslöst (KEIN FI).
Ich konnte bereits ausschließen, das es an einer Pumpe oder der Heizung liegt (Bauteile abgeklemmt).
Den Motor hatte ich bereits ausgebaut und an einer Messtafel mit 12+24 Volt getestet,
dort lief er.
Danach baute ich ihn nochmals in der Waschmaschine ein, und liess ihn ohne Trommel nochmal laufen.
Dabei fiel jedoch auch wieder die Sicherung, wobei ich auch überlast ausschliessen konnte.
Ich hoffe es hat jemand eine Idee und kann mir weiter helfen :)
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 25.07.2017 - 16:59 Uhr von Flori91.
nach unten nach oben
Schiffhexler offline
S-Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY  OB/NRW
Karma: 2607
Alter:
Beiträge: 14562
Dabei seit: 03 / 2006
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Aldi (Elin?) WM 25 E Sicherung fliegt bei Anlauf des Motors   -  Gepostet: 25.07.2017 - 19:05 Uhr  -  
Moin Flori91

Willkommen im Forum
Das ist keine gängige WA, keine Unterlagen vorhanden.

...und liess ihn ohne Trommel nochmal laufen...

Wenn der gedreht hat, ist er direkt in Schleuergeschwindigkeit gegangen?
Wenn ein Motor einen Kurzschluss hat, dann müsste er schon duften.
Das hinterlässt auch auf der Elektronik (EL) Spuren – Leiterbahnen abgefackelt.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Mit klick → Bitte bedanken

Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen Geschehen
auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.

Keine Privataudienzen per PN! - Fragen gehören ins Forum!
Bilder im Forum Hochladen
Auch bei online, bin ich nicht immer aktiv.
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 17.08.2017 - 19:17