schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Blomberg TKF 7451 W50 Trocknet nicht mehr



Night Owl offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 6
Dabei seit: 10 / 2016
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Blomberg TKF 7451 W50 Trocknet nicht mehr   -  Gepostet: 01.10.2017 - 13:09 Uhr  -  
Hersteller: Blomberg

Typenbezeichnung: TKF 7451 W50

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Trocknet nicht mehr

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,
unserer Wärmepumpen Trockner will nicht mehr so richtig trocknen. Kompressor läuft, Kondensat Pumpe pumpt auch. Ich gehe von einem verdreckten Kondensator aus. Dieser befindet sich aber quasi unzugänglich in einem geschlossen Kunststoffkasten verbaut. Eine Reinigung mit Druckluft brachte keine Erfolg.
Ich puste damit ja eigentlich auch nur den ganzen Schmutz in den Kasten.
Macht es Sinn das ganze Gerät zu zerlegen oder lieber gleich zum Schrottplatz?
Würde mich über Ratschläge und Erfahrungen freuen.
Danke Euch
Gruß Jörg :-)
nach unten nach oben
flumer versteckt
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hessen
Karma: 1658
Alter:
Beiträge: 8414
Dabei seit: 05 / 2006
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Blomberg TKF 7451 W50 Trocknet nicht mehr   -  Gepostet: 01.10.2017 - 13:13 Uhr  -  
Hallo

das könnten auch Kältemittelverluste sein

Mal am Kompressor (an den Leitungen) prüfen (fühlen oder besser mit IR Messgerät) ob
"Kälte" erzeugt wird


Gruß flumer
!!! ANMERKUNG !!! Durch unsachgemäßes Vorgehen kann man sich selbst und andere in Lebens-
gefahr bringen. Die Anwendungen unserer Tipps geschehen immer auf eigene Verantwortung.
Für Schäden und Folgeschäden können wir daher keine Haftung übernehmen. Vor allen Arbeiten
am geöffneten Gerät immer den Netzstecker ziehen, sowie Vorschriften gemäß VDE 0701 / BGV A3 /
DGUV (Vorschrift 3) beachten. Bei fehlenden elektrotechnischen Kenntnissen empfehlen wir auch
im Interesse der eigenen Sicherheit eine Elektrofachkraft mit geeigneten Prüfmitteln zu beauftragen.
nach unten nach oben
Night Owl offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 6
Dabei seit: 10 / 2016
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: Blomberg TKF 7451 W50 Trocknet nicht mehr   -  Gepostet: 01.10.2017 - 13:42 Uhr  -  
Halo flumer,
ich habe die Leitungen geprüft. Die eine Seite wird ziemlich heiss, der Kompressor an sich auch. Aber so richtig kalt ist die andere Seite nicht.
Wenn Kältemittel fehlt ist das ja quasi ein Totalschaden.
Nach 3 Jahren.
Aua
nach unten nach oben
flumer versteckt
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hessen
Karma: 1658
Alter:
Beiträge: 8414
Dabei seit: 05 / 2006
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Blomberg TKF 7451 W50 Trocknet nicht mehr  -  Gepostet: 01.10.2017 - 17:12 Uhr  -  
Hallo nochmal,

Ich hoffe du hast seinen Testlauf mit feuchter, geschleuderter Wäsche durchgeführt !
Die "andere Seite" sollte dann nach einer kurzen Betriebsdauer schon merklich kühler werden !
Also dann wäre wohl doch ein Problem mit der Kühlung die Ursache !

Tip:
Du merkst es außerdem, bei normaler, feuchter und vorher geschleuderter Wäsche wenn in dem Raum
nach ca. 1 - 2 h sehr starke Luftfeuchte herrscht (Fenster beschlagen, etc.)
Das ist immer ein Zeichen, das der Trockner nicht mehr richtig kondensiert !

Du kannst es ja mal mit einem Kulanzantrag bei dem Hersteller versuchen.

Bauknecht, AEG und Siemens sind da eigentlich (bei Geräten < 4 Jahren) sehr kooperativ

Bei Blomberg musst du dich an Beko Deutschland GmbH wenden !

Du brauchst da lediglich Zeit bis sich dafür einer her bequemt; das ist dann immer ärgerlich

Viel Erfolg

und bitte um Rückmeldung für das Forum wie das ausgegangen ist !

Danke


Gruß flumer
!!! ANMERKUNG !!! Durch unsachgemäßes Vorgehen kann man sich selbst und andere in Lebens-
gefahr bringen. Die Anwendungen unserer Tipps geschehen immer auf eigene Verantwortung.
Für Schäden und Folgeschäden können wir daher keine Haftung übernehmen. Vor allen Arbeiten
am geöffneten Gerät immer den Netzstecker ziehen, sowie Vorschriften gemäß VDE 0701 / BGV A3 /
DGUV (Vorschrift 3) beachten. Bei fehlenden elektrotechnischen Kenntnissen empfehlen wir auch
im Interesse der eigenen Sicherheit eine Elektrofachkraft mit geeigneten Prüfmitteln zu beauftragen.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 01.10.2017 - 17:18 Uhr von flumer.
nach unten nach oben
flumer versteckt
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hessen
Karma: 1658
Alter:
Beiträge: 8414
Dabei seit: 05 / 2006
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Blomberg TKF 7451 W50 Trocknet nicht mehr   -  Gepostet: 01.10.2017 - 17:25 Uhr  -  
Hallo nochmal,

wie sieht eigentlich unten der schwarze "Verdampferfilter" aus !

Die sollte man alle 1 - 2 Jahre immer ersetzen !


Gruß flumer
!!! ANMERKUNG !!! Durch unsachgemäßes Vorgehen kann man sich selbst und andere in Lebens-
gefahr bringen. Die Anwendungen unserer Tipps geschehen immer auf eigene Verantwortung.
Für Schäden und Folgeschäden können wir daher keine Haftung übernehmen. Vor allen Arbeiten
am geöffneten Gerät immer den Netzstecker ziehen, sowie Vorschriften gemäß VDE 0701 / BGV A3 /
DGUV (Vorschrift 3) beachten. Bei fehlenden elektrotechnischen Kenntnissen empfehlen wir auch
im Interesse der eigenen Sicherheit eine Elektrofachkraft mit geeigneten Prüfmitteln zu beauftragen.
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 23.10.2017 - 08:05