schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Siemens Extraklasse XL 161 A startet nicht



havelmatte online
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Berlin
Karma: 2374
Alter:
Beiträge: 8061
Dabei seit: 03 / 2007
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Siemens Extraklasse XL 161 A startet nicht   -  Gepostet: 24.11.2017 - 10:02 Uhr  -  
Dann mach jetzt folgendes:
Der Aquastop mündet in einem Kunststoffkasten an der Geräterückseite. Diesen Kunststoffkasten abschrauben. Dann den Schlauch abschrauben und in ein Gefäß halten. Kabel dranlassen.
Jetzt Waschprogramm starten. Es muss jetzt Wasser in das Gerät fliessen. Wenn nicht, dann ist der Aquastop def., wenn das Wasser fliesst, dann ist das Magnetvetil def.
Man kann den Aquastop auch durch einen normalen Zulaufschlauch ersetzen.

Frage: Dreht ihr den Wasserhahn nach dem Waschen immer ab??
Viele Grüße, havelmatte

Bitte hier mit "Klick" bedanken nicht vergessen!

Ich helfe gern, darum wäre es nett, wenn Ihr eine Rückmeldung schreibt, egal ob der Tipp geholfen hat oder nicht.
An Elektrogeräten sollten nur geschulte Fachleute Reparaturen durchführen!!!!!
Ich antworte nur noch bei - Angabe der vollständigen E-Nr.!
nach unten nach oben
kabelwalter offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 15
Dabei seit: 04 / 2016
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Siemens Extraklasse XL 161 A startet nicht   -  Gepostet: 24.11.2017 - 18:49 Uhr  -  
OK, sehr gut beschriebn, Danke!
Es fließt kein Wasser wenn der Wasserschlach vom Gerät weg ist und das Waschprogramm starten will.
Also: Aquastop defekt. Es ist ein Bitron Typ AS 87. Der scheint mir nicht der Originale zu sein, denn die sind teurer .. Taugt der Bitron wieder als Ersatz?
Da ich im Mietshaus wohne und die WaMa im Bad steht werde ich mir einen Ersatz bestellen.

Ich lasse den Wasserhanh nach dem waschen immer offen.
Warum fragst du?

Walter
nach unten nach oben
havelmatte online
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Berlin
Karma: 2374
Alter:
Beiträge: 8061
Dabei seit: 03 / 2007
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Siemens Extraklasse XL 161 A startet nicht   -  Gepostet: 24.11.2017 - 19:31 Uhr  -  
Zitat geschrieben von kabelwalter

Ich lasse den Wasserhanh nach dem waschen immer offen.
Warum fragst du?

Es gibt Wasserhähne die beim Zudrehen einen enormen Druck auf den Aquastop aufbauen und diesen dann mech. zerstören.
Ich hatte mal einen Fall, da ging jedes Jahr der Aquastop kaputt. Ich schickte diesen dann zur techn. Auswertung. Im Werk wurde man stutzig und schickte mir einen Ing. zum Kunden mit. Der Ing hat mit einem Spezialmessgerät den Druck gemessen und siehe da, wenn man den Hahn zudrehte dann stieg der Druck über 20bar (mehr konnte das Gerät nicht) an. Übeltäter war also der W-Hahn, der dem Kd. auf Kulanz kostenlos ausgetauscht wurde. Von da ab war Ruhe. Dieser Fall war auch keine Seltenheit.

An deiner Stelle würde ich einen ganz normalen Zulaufschlauch nehmen. Die halten 20 Jahre bevor sie langsam spröde werden.
Viele Grüße, havelmatte

Bitte hier mit "Klick" bedanken nicht vergessen!

Ich helfe gern, darum wäre es nett, wenn Ihr eine Rückmeldung schreibt, egal ob der Tipp geholfen hat oder nicht.
An Elektrogeräten sollten nur geschulte Fachleute Reparaturen durchführen!!!!!
Ich antworte nur noch bei - Angabe der vollständigen E-Nr.!
nach unten nach oben
kabelwalter offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 15
Dabei seit: 04 / 2016
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Siemens Extraklasse XL 161 A startet nicht   -  Gepostet: 26.11.2017 - 23:10 Uhr  -  
Prima! Der Zulaufschlauch ist ersetzt. Danke für den Tipp mit dem normalen Schlauch. Der wird länger halten als die Machine ;-) Der erste Waschgang ist wieder gelaufen :-)
Mein Fehler am Anfang der gemeinsamen Fehlersuche war, dass ich das Brummen des Aquastops an dem Kasten an der Maschine gesucht habe. Dort habe ich das Magnetventil aus dem inneren gehört. Jetzt weiß ich, dass es der Kasten am Wasserhahn ist.
(handshake) Herzlichen Dank für die geduldige und klar Hilfe bei der Fehlersuche.
Den Karma Punkt habe ich natürlich gerne gegeben.

Viele Grüße
Walter
nach unten nach oben
havelmatte online
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Berlin
Karma: 2374
Alter:
Beiträge: 8061
Dabei seit: 03 / 2007
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Siemens Extraklasse XL 161 A startet nicht   -  Gepostet: 27.11.2017 - 10:26 Uhr  -  
Danke für die Rückmeldung (beer) (beer) (beer) (beer)
Du hast ein sehr gutes Gerät und wir stehen hier immer zur Verfügung falls wieder mal was ist.
Viele Grüße, havelmatte

Bitte hier mit "Klick" bedanken nicht vergessen!

Ich helfe gern, darum wäre es nett, wenn Ihr eine Rückmeldung schreibt, egal ob der Tipp geholfen hat oder nicht.
An Elektrogeräten sollten nur geschulte Fachleute Reparaturen durchführen!!!!!
Ich antworte nur noch bei - Angabe der vollständigen E-Nr.!
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 24.02.2018 - 22:56