schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Bauknecht GSI 6140 ET WASBI Fehler F9/E1



mbernh offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Karma: 0
Alter: 50
Beiträge: 2
Dabei seit: 08 / 2008
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff: Bauknecht GSI 6140 ET WASBI Fehler F9/E1   -  Gepostet: 24.01.2018 - 08:45 Uhr  -  
Hersteller: Bauknecht

Typenbezeichnung: GSI 6140 ET WASBI

E-Nummer: 8546 140 22000

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fehler F9/E1

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,
Ich habe ein Problem mit der Spülmaschine meiner Tochter.
Typ: Bauknecht GSI 6140 ET WASBI
8546 140 22000
Am Anfang trat der Fehler nur gelegentlich auf (ca. alle 15 - 20 Spülvorgänge)
Doch jetzt ist der Fehler permanent da.
Im Vorspülprogramm fängt die Maschine an abzupumpen und holt anschließend Wasser.
Doch nach ca. 3 min kommt der Fehler F9/E1.
Bei dem Normalprogramm pumpt die Maschine ab und geht dann auf Fehler.
Was ich schon gemacht habe:
Wasserzulauf getestet ,ok
Abpumpen getestet, ok
Schmutzsensor getauscht mit meiner Maschine, keine Änderung
Wasserweiche geprüft (Motor dreht und Schaltsignal kommt an der Steuerung an)
Hat noch jemand eine Idee ?
Wo der Fehler noch sein könnte? ?(
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 19.02.2018 - 22:44