schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Toshiba LCD Tv Mod.40L1400 Modell 40L1400 DG Keine Hinterg



oflu offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Trabzon
Karma: 2
Alter: 51
Beiträge: 156
Dabei seit: 03 / 2009
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Toshiba LCD Tv Mod.40L1400 Modell 40L1400 DG Keine Hinterg  -  Gepostet: 12.11.2017 - 12:14 Uhr  -  
Hersteller: Toshiba LCD Tv Mod.40L1400

Typenbezeichnung: Modell 40L1400 DG

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Keine Hintergrund Beleuchtung .Ton ist da.

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo
Ohne ihre wertvollen Tipps , komme ich nicht weiter.Vielen Dank im Voraus.
Es handelt sich um ein Netzteil ;von Vestel 171PS20
Soweit alla Spannungen sind ok.Netzteil arbeitet normal.Ton ist da.Nur keine Helligkeit. 1x kurz kommt die Hintergrundbeleuchtung.
Soweit es aussicht,dass Inverterboard auf dem Netzteil integriert ist.Ich sehe keine Inverterboard alleine!
Wer hat Erfahrung gemacht mit diesem Netzteil?
Die Ausgang -Stecker,2x Adrig zum Hintergrund Beleuchtung , bekommt keine Hochspannung! Es ist mit einer Elko verbunden, auf Elko ist 119volt zumessen.
In der Umgebung ist eine 16pin.ice:MPS 1411
( MP3394S)eingebaut. Daneben 2x Tyristoren.
Ist diese ic's defekt?
Besten Dank
Of-tv1966
nach unten nach oben
ThüringEr offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 20
Alter:
Beiträge: 534
Dabei seit: 11 / 2009
Betreff: Re: Toshiba LCD Tv Mod.40L1400 Modell 40L1400 DG Keine Hinterg  -  Gepostet: 12.11.2017 - 12:44 Uhr  -  
Hallo,das ist doch ein LED Gerät.
Da würde ich bei der Fehlerbeschreibung nicht im Netzteil suchen sondern eher die LED´s /Stripes /deren Kontakte und Lötstellen usw. überprüfen
nach unten nach oben
thommyX offline
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Karma: 278
Alter: 43
Beiträge: 5240
Dabei seit: 05 / 2008
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff: Re: Toshiba LCD Tv Mod.40L1400 Modell 40L1400 DG Keine Hinterg  -  Gepostet: 12.11.2017 - 22:51 Uhr  -  
Bei dem Netzteil erstmal alle dicken schwarzen Dioden auf Kurzschluss prüfen. Alle D3.. und D5.. auch die D101

Q216 BC327 muss an allen drei Pins ca 13 V haben!!!

Q505 und U500 auf der Unterseite gehen seltener kaputt aber messbar wenn Q505 Kurzschluss hat.

Meistens sind aber mindestens eine LED die Fehlerursache fürs abschalten bzw. keine Beleuchtung. Ves400... ist dort verbaut.

LG Thomas
Einige verstehen es nicht, ich lösche die SW Anfragen über PN und lese sie nicht, bitte im Forum nachfragen


Suche Teile !!!!
[DPS-298CP
Bestandsliste und Ersatzteile inkl. LED Leisten
nach unten nach oben
oflu offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Trabzon
Karma: 2
Alter: 51
Beiträge: 156
Dabei seit: 03 / 2009
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Toshiba LCD Tv Mod.40L1400 Modell 40L1400 DG Keine Hinterg  -  Gepostet: 14.11.2017 - 21:13 Uhr  -  
Hallo, ThüringER,Thomas

Danke für ihre Meinung.
>Display habe ich zerlegt:keine Wackelkontakt festgestellt.Nachgelötet.
>Q502,511 geprüft:ok.
>Q216 geprüft;ok.zuerst kommt 13volt,dann bleibt bei 11volt.(3x11Volt,)
>alle Dicken Dioden geprüft gegen Kurzschluss:ok.>>12v,27v,59v,119v machen sie auch.
..Nach meine Meinung ist das IC MP3394 defekt. Mit FQD7N10L FET Transistor wechseln.
Es gibts als KIT bei eBay.
..oder ist ein LED defekt, wie Thomas meinte.
>>Die Ausgang-Spannung zur LED(2-Adrig) wie hoch soll die Spannung sein?

mit freundlichen Grüssen.
of-tv
nach unten nach oben
thommyX offline
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Karma: 278
Alter: 43
Beiträge: 5240
Dabei seit: 05 / 2008
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff: Re: Toshiba LCD Tv Mod.40L1400 Modell 40L1400 DG Keine Hinterg  -  Gepostet: 14.11.2017 - 22:08 Uhr  -  
Leds defekt!!!!

Also an C501 müssen über 170V anliegen. Einzelne Streifen können mit ca. 25V getestet werden.
Im NT sollten an D306 ca. 58V anliegen, an D360 sollten ca. 120V anliegen. Wenn nicht können U500 und Q502 defekt sein, aber eher selten.

Erfahrungsgemäss habe ich IMMER eine defekte LED Beleuchtung gehabt.

LG Thomas
Einige verstehen es nicht, ich lösche die SW Anfragen über PN und lese sie nicht, bitte im Forum nachfragen


Suche Teile !!!!
[DPS-298CP
Bestandsliste und Ersatzteile inkl. LED Leisten
nach unten nach oben
oflu offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Trabzon
Karma: 2
Alter: 51
Beiträge: 156
Dabei seit: 03 / 2009
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Toshiba LCD Tv Mod.40L1400 Modell 40L1400 DG Keine Hinterg  -  Gepostet: 15.11.2017 - 21:51 Uhr  -  
Hallo. Thomas
Sie haben es richtig gewusst,es ist doch 2x LED defekt.Sie sind perfekt. (handshake)
>C501:118v-190Volt,Spannung sinkt runter bis 118Volt und bleibt dann so.
>D306:59Volt
>D360:119Volt
Damit ist NT voll in Ordnung.
....ist das Gerät jetzt Totalschaden oder kann man was noch machen?
Es kommt zwei Streifen in Frage.bei jedem eine LED defekt ist.Kann man die Besorgen?
Lässt sich austatschen?
Gruss
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 21.11.2017 - 16:52