Das Elektronik-Portal
 

LG 32LC41 Startet nicht

thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 47
Beiträge: 7735
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 364
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

LG 32LC41 Startet nicht

 · 
Gepostet: 26.03.2014 - 23:49 Uhr  ·  #1
Hersteller: LG

Typenbezeichnung: 32LC41

Inverter: LIPS32V2

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Startet nicht

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Gerät startet nicht, Led wird grün, blinkt und geht dann auf rot. Auf dem Main bleibt die LED auf rot und schaltet nicht auf grün.
Netzteil Inverter: EAX37617601, EAY36768101, EBR38799801, LIPS32V2
Keine 6V Versorgung messbar. Betroffen ist IC101 Aufdruck 0001 ( LAF0001) zwischen Pin 4 und 8 niederohmig bzw. Kurzschluss messbar, dann Q104 prüfen. Sollte ebenfalls ein Kurzschluss messbar sein. Definitiv beide erneuern. Q104 SMD Code ZG ist ein PBSS4320T kann auch MMBT2222 verwendet werden. Laut Euras Recherche wurde dieser Fehler noch nicht gefunden. Es wurde immer das komplette Netzteil getauscht. Gerät läuft seit Stunden Probe, werde es als Erfolgreich gerettet wieder freigeben.
Gruß Thomas
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

32LC41, Startet