Das Elektronik-Portal
 

LG 42LD7500 Startet für 2 Sekunden dann blinkt LED dauerhaf

FZ600
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1069
Dabei seit: 04 / 2011
Karma: 25
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

LG 42LD7500 Startet für 2 Sekunden dann blinkt LED dauerhaf

 · 
Gepostet: 11.05.2015 - 23:44 Uhr  ·  #1
Hersteller: LG

Typenbezeichnung: 42LD7500

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Startet für 2 Sekunden dann blinkt LED dauerhaft

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo Zusammen,

habe das oben genannte Modell mit folgendem Fehler: Laut Besitzer läßt sich das Gerät starten und für 2 Sekunden erscheint ein Bild. Danach versucht das Gerät erneut 3 mal zu starten. Anschließend blinkt die Standby-LED dauerhaft.

Jetzt habe ich das Gerät auf dem Tisch und das Ding funktioniert ohne Fehler. Durch Kältespray und wärme läßt sich der Fehler nicht reproduzieren. Danach habe ich das NT (EAX61131701/12) ausgebaut und die Lötstellen sowie die Elkos kontrolliert. Die Lötstellen sind in Ordnung. Einige Elkos hatten geringe aber keine auffälligen Abweichungen. Sind sicherheitshalber aber erneuert worden.

Irgendwie habe ich ein ungutes Gefühl bei der Geschichte? Habe da auch vor einiger Zeit einen Beitag (aus USA) über das NT gelesen wo angeblich ein Chip auf dem NT deratige Effekte verursachen soll. Der Chip ist ein Fehlerspeicher und befindet sich auf der Lötseite des NT.
Im Forum wird der Tipp gegeben, dass das NT auch ohne Chip fehlerfrei und uneingeschränkt funktioniert?
Leider kann ich keinen Link mehr einstellen, da ich die Seite nicht mehr finde.

Nun meine frage: Gibt es eventuell noch zusätzliche Tipps oder erfahrungswerte?

Gruss
FZ600
jens1986
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Düsseldorf
Beiträge: 702
Dabei seit: 01 / 2014
Karma: 28
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: LG 42LD7500 Startet für 2 Sekunden dann blinkt LED dauerhaf

 · 
Gepostet: 12.05.2015 - 06:55 Uhr  ·  #2
Ist es ein 42LE7500 oder ein 42LD750??

Sollte es letzterer sein hab ich mal vier links angehängt, wahrscheinlich hast du die auch schon gefunden, aber man weiß ja nie ;-)

Link 1

Link 2

Link 3

Link 4
FZ600
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1069
Dabei seit: 04 / 2011
Karma: 25
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: LG 42LD7500 Startet für 2 Sekunden dann blinkt LED dauerhaf

 · 
Gepostet: 12.05.2015 - 20:44 Uhr  ·  #3
Hallo Jens1986,

Es ist das Modell 42LD750

Das war wohl ein Nuller zu viel.
Ja, die Beiträge habe ich gelesen. Scheint ja immer ein Problem auf dem NT gewesen zu sein. Leider jedoch noch ungelösst. Wird bei meinem Gerät wohl auch ungelösst bleiben, da der Fehler bis heute trotz mehrfachen Test nicht mehr aufgetreten ist und auch nicht reproduzierbar ist.

Oder gibt es noch Ansätze?

Gruss
FZ600
thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 45
Beiträge: 6781
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 330
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: LG 42LD7500 Startet für 2 Sekunden dann blinkt LED dauerhaf

 · 
Gepostet: 13.05.2015 - 19:05 Uhr  ·  #4
FZ600
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1069
Dabei seit: 04 / 2011
Karma: 25
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: LG 42LD7500 Startet für 2 Sekunden dann blinkt LED dauerhaf

 · 
Gepostet: 14.05.2015 - 12:28 Uhr  ·  #5
Hallo Thomas,

da das Gerät seit dem das es bei mir ist fehlerfrei läuft, schließe ich den IC301 erst einmal aus. Der Trimmer ist sich ein heißer Tipp. Leider weis ich nicht wie der Abgleich (Werte?) durchzuführen ist?
Kannst Du mir weiterhelfen?

Gruss
FZ600
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

42LD7500, Startet, Sekunden, blinkt, LED, dauerhaf