Das Elektronik-Portal
 

LG 47LB679V-ZF Boot-Loop

Bertl123
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 23
Dabei seit: 01 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

LG 47LB679V-ZF Boot-Loop

 · 
Gepostet: 31.10.2019 - 12:38 Uhr  ·  #1
Hersteller: LG

Typenbezeichnung: 47LB679V-ZF

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Boot-Loop

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo Leute
Ich habe hier auch einen LG der beim LG Logo hängenbleibt.
Nachdem ich jetzt diverse Postings über LG mit Bootloop durchgelesen habe und erfahren habe das der Eeprom
mit bezeichnung IC 103 def. sein soll,habe ich mir einen bestellt, bei Espo der für diese Gerätetype hinterlegt ist.

Abgesehen davon das der neue eine gänzlich andere bezeichnung hat,habe ich diesen trotzdem mal eingebaut und jetzt bleibt natürlich der Schirm schwarz......

Ich nehme mal an der ic passt nicht,ich schreibe euch mal die bezeichnungen von alt und neu.

Original IC bezeichnung:

ATMLH 432
2EC L B
4W 2628 C

Der Ersatz von Espo:

ATMLH 908
2ECL CN
1908A33

Meine Frage nun weis jemand wo ich einen Original herbekomme ?
Firewater
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 96
Dabei seit: 04 / 2019
Karma: 1
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: LG 47LB679V-ZF Boot-Loop

 · 
Gepostet: 04.11.2019 - 18:55 Uhr  ·  #2
Hallo. Weiss grad nicht genau wie es bei LG ist. Samsung zb. hat das besser gemacht auf den Mainboards. Da kann man H-Reset und EEprom SDA
auf einfachste Weise brücken, und führt auch zum Erfolg, wie ich erst gestern feststellen musste. Ob es wie gesagt auch auf LG Boards so ist kann
ich grad nicht sagen.

mfg. Micha
Chris02
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kassel
Beiträge: 2832
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 210
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: LG 47LB679V-ZF Boot-Loop

 · 
Gepostet: 04.11.2019 - 19:54 Uhr  ·  #3
Das ist beides das gleiche EEPROM.

2ECL ist der marking code für AT24C256C*. Ein 256Kbit I2C EEPROM. Dieses muss auch wieder mit den org. Daten gefüttert werden. Entweder kaufst du das EEPROM schon beschrieben oder beschreibst es selber. Aber ein defektes EEPROM gegen ein Neues / Leeres aus zu tauschen kann nicht klappen ;)

* siehe Datenblatt
https://www.mouser.com/datashe…065903.pdf
Bertl123
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 23
Dabei seit: 01 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: LG 47LB679V-ZF Boot-Loop

 · 
Gepostet: 13.11.2019 - 17:14 Uhr  ·  #4
Tja da sage ich mal Herzlichen Dank für Eure Antworten. :-)

Was mich natürlich direkt zur nächsten Frage bringt : Woher bekomme ich die Dateien fürs beschreiben ???

Oder wo kann ich ein schon beschriebenes Eeprom für meinen Fernseher bekommen ?

Es wär ja wirklich schade ein Mainboard zu tauschen wegen eines kleinen Ic`s.

Vielleicht weis ja jemand etwas.

Danke
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 52
Beiträge: 1565
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 49
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: LG 47LB679V-ZF Boot-Loop

 · 
Gepostet: 14.11.2019 - 17:20 Uhr  ·  #5
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

47LB679VZF, BootLoop