Das Elektronik-Portal
 

LG 50LF5809 Bild blinkt im Sekundentakt

  • 1
  • 2
  • Seite 2 von 2
doni20
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 121
Dabei seit: 05 / 2015
Karma: 1
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: LG 50LF5809 Bild blinkt im Sekundentakt

 · 
Gepostet: 08.05.2020 - 01:57 Uhr  ·  #16
daniel2345
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 10
Dabei seit: 05 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: LG 50LF5809 Bild blinkt im Sekundentakt

 · 
Gepostet: 08.05.2020 - 17:10 Uhr  ·  #17
Danke an alle für die Hilfe.
Ich habe mittlerweile einen ganzen Satz LED Streifen bestellt.
Diese sollten im Laufe der nächste Woche eintreffen und nach Einbau gebe ich Bescheid ob alles geklappt hat.

Was haltet ihr von dem LED Backlight Tester TD3H ?

@Lötspitze:
Eine Widerstandsmessung an einer LED macht natürlich nicht viel Sinn, aber trotzdem sollte doch bei der Messung mit einem Multimeter ein Wert im MOhm Bereich herauskommen und kein Durchgang gemessen werden, oder?

6V LED 1W oder 2W verwenden:
Es ist orginal eine 1Watt LED verbaut, weil diese günstiger ist.
Mann kann aber ohne Einschränkungen eine 2Watt Diode verwenden, weil bei dieser auch nur 6V abfallen und der Strom 120mA beträgt.
Habe ich das richtig verstanden?

Gruß Daniel
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 2245
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 126
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: LG 50LF5809 Bild blinkt im Sekundentakt

 · 
Gepostet: 08.05.2020 - 17:49 Uhr  ·  #18
Hallo!
Was das Multimeter bei Halbleiter-Messung im Ohm-Bereich anzeigt hängt von der Meßmethode ab. Wird einfach ein fester Stromwert vom Meßgerät vorgegeben und über die dann anliegende Spannung der Widerstandswert berechnet, warum soll sich nicht ein relativ niedriger WIderstandswert ergeben? Nehmen wir an 10 mA ist der Sollwert und die Meßspannung über der Diode ergibt 3,3 V, weil ja dann erst dieser Strom fließen kann, dann wären das 3,3 V / 0,01 A = 330 Ohm. Die Diodenkennlinie kann ja durchaus im Bereich der Messung diesen von Dir angegebene Wert haben, ist eben ein nichtlineares Bauteil. 0,2 Ohm finde ich allerdings auch einen extrem geringen Wert, haben ja schon Stecker und Anschlußleitungen mehr.
Deine Logik mit den Dioden habe ich jetzt verstanden: Du vermutest, daß eine 1 W Diode bei gleichem Strom (120 mA) und gleicher Spannung (6V) genausohell leuchtet wie eine 1W Diode. Wenn die Dioden (relativ zu den übrigen im Streifen) allerdings unterschiedliche Kennlinien haben werden sich eben nicht 6V bei vorgegebenem Strom (120mA) einstellen in der Reihenschaltung. Vermutlich wird die Diode sowohl von ihrer Helligkeit als auch von ihrer Farbe anders leuchten als der Rest.
Wäre ein interessanter Versuch, in jedem Fall. Laß´uns wissen was dabei herauskommt,. wenn Du das ausprobieren möchtest.
daniel2345
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 10
Dabei seit: 05 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: LG 50LF5809 Bild blinkt im Sekundentakt

 · 
Gepostet: 13.05.2020 - 20:27 Uhr  ·  #19
Hallo zusammen,

ich habe gestern die LED Streifen erhalten.
Ich habe nicht nur den Streifen mit der defekten LED getauscht, sondern ich habe alle Streifen ausgetauscht.
Nach dem Zusammenbau des TV habe ich mich gefreut, da das Problem gelöst war, d.h. das Bild ist jetzt dauerhaft vorhanden.

Jedoch habe ich später festgestellt, das jetzt ein anders Problem da ist.
Jetzt flimmert das Bild. Besonders gut zu erkennen, z.B. am Logo der TV Sender.
Man denkt das sich das Logo ständig bewegt.

Kennt jemand das Problem?

Hat das was mit dem usprünglichen Problem zu tun oder habe ich eine Fehler beim Zusammebau gemacht?

Gruß Daniel
Zuckerbiene
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 781
Dabei seit: 01 / 2013
Karma: 10
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: LG 50LF5809 Bild blinkt im Sekundentakt

 · 
Gepostet: 13.05.2020 - 21:03 Uhr  ·  #20
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 53
Beiträge: 2050
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 76
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: LG 50LF5809 Bild blinkt im Sekundentakt

 · 
Gepostet: 13.05.2020 - 21:14 Uhr  ·  #21
Der Tester ist inzwischen so billig geworden, dass es keine Ausrede mehr gibt, ihn nicht zu kaufen.
Zuckerbiene
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 781
Dabei seit: 01 / 2013
Karma: 10
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: LG 50LF5809 Bild blinkt im Sekundentakt

 · 
Gepostet: 13.05.2020 - 22:25 Uhr  ·  #22
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 53
Beiträge: 2050
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 76
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: LG 50LF5809 Bild blinkt im Sekundentakt

 · 
Gepostet: 13.05.2020 - 22:45 Uhr  ·  #23
Und ich hab's auch schon :-D Am Regeltrafo angesteckt schön zum Einstellen.
Receiverlöter
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: 25821 Bredstedt Schleswig-Holstein
Alter: 50
Beiträge: 170
Dabei seit: 11 / 2012
Karma: 0
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: LG 50LF5809 Bild blinkt im Sekundentakt

 · 
Gepostet: 14.05.2020 - 15:56 Uhr  ·  #24
Darf ich fragen wo du die LED Streifen so schnell herbekommen hast?
Receiverlöter
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: 25821 Bredstedt Schleswig-Holstein
Alter: 50
Beiträge: 170
Dabei seit: 11 / 2012
Karma: 0
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: LG 50LF5809 Bild blinkt im Sekundentakt

 · 
Gepostet: 15.05.2020 - 08:02 Uhr  ·  #25
@ HermannS: Wie sind deine Erfahrungen mit der Heizplatte? Klappt das mit dem einlöten der LED´s gut? Irgendwas spezielles beachten dabei z.B. die Lötstellen vorher etwas verzinnen bzw brauche ich Speziallot mit geringer Schmelztemperatur?
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 53
Beiträge: 2050
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 76
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: LG 50LF5809 Bild blinkt im Sekundentakt

 · 
Gepostet: 15.05.2020 - 12:13 Uhr  ·  #26
Ich hab sie ehrlich gesagt noch gar nicht verwendet. Bei der letzten LED-Reparatur hatte ich vergessen, dass ich sowas habe :D Zu viele Gadgets im Labor...
Um sie direkt ans Stromnetz zu hängen ist sie mir zu schlampig. Nur über den Regeltrafo.

Shop Jimmy verkaufte früher mal ein ähnliches Ding und die haben das in einem Video vorgeführt. Sah sehr bequem aus. Die haben die LED einfach weg gelupft und die neue draufgesetzt. Das Video gibt es sicher noch. Müsste 2017/2018 gewesen sein.
Emil1964
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Alter: 36
Beiträge: 183
Dabei seit: 01 / 2017
Karma: 5
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: LG 50LF5809 Bild blinkt im Sekundentakt

 · 
Gepostet: 20.05.2020 - 07:29 Uhr  ·  #27
Zitat geschrieben von Receiverlöter

@ HermannS: Wie sind deine Erfahrungen mit der Heizplatte? Klappt das mit dem einlöten der LED´s gut? Irgendwas spezielles beachten dabei z.B. die Lötstellen vorher etwas verzinnen bzw brauche ich Speziallot mit geringer Schmelztemperatur?


leds-entfernen-mit-dem-led-entferner--t66443.html
daniel2345
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 10
Dabei seit: 05 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: LG 50LF5809 Bild blinkt im Sekundentakt

 · 
Gepostet: 20.05.2020 - 17:36 Uhr  ·  #28
Hallo zusammen,

der TV hatte nach der Reparatur das Problem, das das Bild geflackert hat.
Jedoch war dieses Problem am nächsten Tag verschwunden ohne das wir etwas unternommen haben.
Mein Vater hatte zwar gemeint, er hätte was an den Bildeinstellungen verändert, wodurch die Probleme behoben waren, jedoch wusste er nicht mehr was.
Jedenfalls läuft der Fernseher seit 2 Wochen ohne Probleme und ich möchte bei allen für die Hilfe bedanken.
Ein wirklich tolles Forum.

@Receiverlöter: Bei den LED Streifen hatte ich Glück. Es wurde ein kompletter Satz für 20€ in ebay angeboten.


Gruß Daniel
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

50LF5809, Bild, blinkt, Sekundentakt