Das Elektronik-Portal
 

LG 55EC930V lässt sich nicht einschalten

chryslerfahrer
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 173
Dabei seit: 06 / 2015
Karma: 3
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

LG 55EC930V lässt sich nicht einschalten

 · 
Gepostet: 09.10.2018 - 19:36 Uhr  ·  #1
Hersteller: LG

Typenbezeichnung: 55EC930V

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): lässt sich nicht einschalten

Meine Messgeräte::

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo liebe Leute,

ein lieber Arbeitskollege hat mich heute gefragt was mit seinem OLED-Display Fernseher sein könnte.
Er hat sich im Betrieb einfach abgeschaltet und nun lässt er sich nicht mehr einschalten.

Beim Einschalten über die Fernsteuerung klackt das Relais und sonst passiert genau nichts.

Ich habe mit LG überhaupt kein Erfahrung und hatte auch noch keinen bei mir. TOSHIBA und SONY ist meins.
Für hört sich das nach einer defekten LED im Backlight an und das Netzteil wird sich aufgrund der höheren Stromaufnahme wohl nicht einschalten.
Oder gibt es wie bei Samsung auch Probleme mit Elkos im Netzteil?


Ich bedanke mich -im Namen meines Kollegen Philipp- vorab für Eure Hilfe!
thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 45
Beiträge: 6564
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 328
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: LG 55EC930V lässt sich nicht einschalten

 · 
Gepostet: 09.10.2018 - 23:40 Uhr  ·  #2
chryslerfahrer
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 173
Dabei seit: 06 / 2015
Karma: 3
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: LG 55EC930V lässt sich nicht einschalten

 · 
Gepostet: 10.10.2018 - 17:20 Uhr  ·  #3
Danke im Namen meines Arbeitskollegen. Er bzw. wir werden berichten...

Liebe Grüße und einen schönen Tag
doni20
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 75
Dabei seit: 05 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: LG 55EC930V lässt sich nicht einschalten

 · 
Gepostet: 10.10.2018 - 21:11 Uhr  ·  #4
das Relais klackt 2x ?
Dann ist das panel defekt das sind die erste Oled Lg Geräte
chryslerfahrer
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 173
Dabei seit: 06 / 2015
Karma: 3
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: LG 55EC930V lässt sich nicht einschalten

 · 
Gepostet: 12.10.2018 - 13:01 Uhr  ·  #5
Hallo,

ja die Software war es leider nicht... .
Das Gerät reagiert gar nicht bzw. kommt man gar nicht dazu die Software zu installieren.

Zum Relais: ja es klackt 1x und dann nach 1-2Sekunden nochmal.

Zur ergänzenden Fehlerbeschreibung: das Gerät ist ja während des Betriebes ausgefallen. Mein Kollege bzw. dessen Freundin hat gesagt, dass die Bild zuvor "immer schlechter" wurde und dann hat sich der TV abgeschaltet...

Habt ihr noch eine andere Idee bzw. ist im OLED-Panel wahrscheinlich eine LED durchgebrannt? Sind die so ähnlich aufgebaut wie die LED-Displays (hatte noch keines offen)?

In Wien -mein Kollege hat sich bei 3 Firmen erkundigt- würde man das Mainboard für 600€ tauschen... Schöne Zeit in der wir leben. Mainboard tauschen ohne sich über den Fehler und dessen Ursache Gedanken zu machen :devil: ...

Nochmals Danke für etwaige Ideen...
BahrKador77
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 17
Dabei seit: 11 / 2017
Karma: 1
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: LG 55EC930V lässt sich nicht einschalten

 · 
Gepostet: 12.10.2018 - 15:30 Uhr  ·  #6
Moinsen ;=)

Ein OLED Display hat keine Hintergrundbeleuchtung, da die Pixel selbst Leichten und deswegen nicht von Hinten Beleuchtet werden müssen wie bei Lcd mit Led oder CCFL.
Kann man eher Grob mit der CRT oder Plasma vergleichen dessen Pixel selbst Leuchten.

Wie der Name schon sagt sind das Organische LEDs, wenn eine defekt sein Sollte hat man eher ein Pixel Fehler ohne das man es merkt.
Mein Bauchgefühl und die Glaskugel meiner SozPed sagt mir das vielleicht die Displayansteuerung T-Con defekt ist und um das OLED Panel zu schützen das Netzteil im Protect mode geht, da beim TV Gucken das Bild sich verschlechtert und das Gerät sich ausgeschaltet hat.
Das ist jetzt so meine Vermutung ;=) .
Lg
chryslerfahrer
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 173
Dabei seit: 06 / 2015
Karma: 3
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: LG 55EC930V lässt sich nicht einschalten

 · 
Gepostet: 12.10.2018 - 19:17 Uhr  ·  #7
Oh!
Danke für die Erklärung-das wusste ich nicht...

Ich weiß, dass OLEDs bei den kleinen Displays so konstruiert werden, aber dass bei den riesigen Panels auch keine LEDs für die Beleuchtung verbaut werden war mir neu...
Nachdem das Gerät gerade erst 2Jahre alt wurde, habe ich ihm geraten beim Hersteller um Kulanz zu bitten. Das Gerät war nicht oft in Betrieb und vielleicht gibt es ja ein Entgegenkommen. Ansonsten landet das Gerät dann wahrscheinlich bei eBay oder sonst irgendwo...

Danke und ein schönes Wochenende
BahrKador77
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 17
Dabei seit: 11 / 2017
Karma: 1
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: LG 55EC930V lässt sich nicht einschalten

 · 
Gepostet: 13.10.2018 - 20:04 Uhr  ·  #8
Mit der Kulanz würde ich es auch Versuchen ;=)
Bei einem OLED TV würde ich gleich bei dem Kaufpreis eine Garantieverängerung gleich mit Kaufen, dann hat man solche Probleme erst mal nicht mehr ;=).
LG
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

55EC930V, lässt, einschalten