Das Elektronik-Portal
 

B&O Ablenkfehler

Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

B&O Ablenkfehler

 · 
Gepostet: 14.02.2007 - 13:47 Uhr  ·  #1
Hersteller: bang & olufsen
Typenbezeichnung: 3260
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Oszilloskope
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Fortgeschritten (Radio und Fernsehtechniker)

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
hallo Leute,hier kann mir bestimmkt keiner weiterhelfen aber fragen kostet nichts!Habe og Gerät (18J.) vor mir.Fehler TV springt "ganz normal" an,man hört ein starkes zirpen aus der Zeile,Bild erscheint mit starken verzerrungen.1/3 des bildes ist fast normal zu erkennen,V-amplitude ok!kein Schaltplan,habe alle kondensatoren gemessen und diverse Elkos schon gewechselt!
jemand schon sowas gehabt?
viele grüße,der alte osmane
Z1013
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: 0....
Alter: 67
Beiträge: 2864
Dabei seit: 09 / 2006
Karma: 390
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: B&O Ablenkfehler

 · 
Gepostet: 14.02.2007 - 13:57 Uhr  ·  #2
Zitat
1/3 des bildes ist fast normal zu erkennen,V-amplitude ok!


...poste doch mal ein Bild von diesem Fehler !
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

B&O

 · 
Gepostet: 14.02.2007 - 15:33 Uhr  ·  #3
habe Fehler gefunden!!UB ist sehr stark am schwanken(130-140V)!Fluke ist nicht schnell genug!Bin mit kälte an die Netzteil Regelstufe und da knallte der BUZ 12 durch.Ersetze jetzt NT komplett,Elko ist es definitif nicht da schon gewechselt!schreibe später ob alles OK!
viele grüße.der alte osmane.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

BampO, Ablenkfehler