Das Elektronik-Portal
 

AEG C81840i Kühlt nicht richtig

Peterl
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 10 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

AEG C81840i Kühlt nicht richtig

 · 
Gepostet: 24.10.2019 - 22:44 Uhr  ·  #1
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: C81840i

E-Nummer: 925700650

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Kühlt nicht richtig

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo zusammen,

vielleicht kann mir hier jemand helfen. Habe einen Einbau Kühl und Gefrierschrank AEG Santo C81840i.

Da der Ausbau ziemlich aufwendig ist wollte ich mal fragen ob jemand evtl. einen Schaltplan von dem Kühlschrank hat, damit ich alles von der Elektronik aus messen kann.
Der Kühlschrank kühlt nicht mehr auf 7 Grad runter, sondern nur bis 15-20 Grad also eigentlich fast garnicht. Keine Fehlermeldung.
Den Kompressor höre ich nicht oder nur ganz leise, könnte auch der Komp. vom Gefrierteil sein.

Jetzt wollte ich nur den Komp. vom Kühlschrank ansteuern , auf der Platine kann ich die Anschlüsse aber nicht zuordnen.
Temp. fühler sind klar bezeichnet aber nicht die Kompressoren.
Kann mir jemand auf die Sprünge helfen?
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9416
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2763
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: AEG C81840i Kühlt nicht richtig

 · 
Gepostet: 25.10.2019 - 10:04 Uhr  ·  #2
Woher nimmst du die Erkenntnis, das Gerät hat 2 Kompressoren?
Wenn der Kompressor läuft, das Gerät aber nicht mehr kühlt, dann liegt ein Fehler im Kältekreislauf vor = Totalschaden!
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 56
Beiträge: 5290
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 378
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG C81840i Kühlt nicht richtig

 · 
Gepostet: 25.10.2019 - 10:20 Uhr  ·  #3
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9416
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2763
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: AEG C81840i Kühlt nicht richtig

 · 
Gepostet: 25.10.2019 - 17:19 Uhr  ·  #4
Ich staune, dass für ein relativ kleines Gerät 2 Kompressoren verbaut werden. Für den Kühlraum ist 2A zuständig.
Gerät ausbauen, dann kann man sehen welcher Kompr. läuft, wenn es der 2A ist und es bleibt warm, dann ist das ein Totalschaden. Sollte auf dem Typenschild eine Gewichtsangabe mit R12 stehen, dann darf nichts mehr repariert werden.
Peterl
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 10 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG C81840i Kühlt nicht richtig

 · 
Gepostet: 25.10.2019 - 21:35 Uhr  ·  #5
Erstmal vielen Dank für die Antworten.

Ja genau dass wollte ich vermeiden das ich den Schrank ausbaue. An der Display/Elektronik läuft ja eh die Steuerung für die Komp. zusammen. Schaltpläne sind wohl sehr rahr auf dem Gebiet. Na ja ist auch nicht viel dran.

Werde ihn wohl doch mal ausbauen müssen.
Peterl
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 10 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG C81840i Kühlt nicht richtig

 · 
Gepostet: 25.10.2019 - 21:40 Uhr  ·  #6
ach ja noch was..

... Haben die Kompressoren auch einen Druckschalter wie bei (Auto-)Klimaanlagen. Wenn ja dann dürfte der Kompressor nicht anlaufen wenn die Anlage Ducklos ist.
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9416
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2763
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: AEG C81840i Kühlt nicht richtig

 · 
Gepostet: 25.10.2019 - 21:54 Uhr  ·  #7
Kühlschrank-Kompressoren können nicht anlaufen wenn Druck im System ist. Da gibt es auch keinen Druckschalter.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

AEG, C81840i, Kühlt, richtig