Das Elektronik-Portal
 

AEG DVD4619hc DVD/CD Schub öffnet erst nach langen, mehrfachen Versuchen.

andrai
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 02 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

AEG DVD4619hc DVD/CD Schub öffnet erst nach langen, mehrfachen Versuchen.

 · 
Gepostet: 18.02.2020 - 20:46 Uhr  ·  #1
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: DVD4619hc

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): DVD/CD Schub öffnet erst nach langen, mehrfachen Versuchen.

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Der Einschub DVD/CD öffnet erst nach längerer Zeit (ca. 10 Min+), keine CD eingelegt. Anzeige "LOAD" und nach einer Weile beginnen "Balken" auf- und abzusteigen. Nach weiteren Minuten funktioniert "open" plötzlich und alles funktioniert. Schalte ich das Gerät aus und nach einiger Zeit wieder ein, beginnt das Spiel von vorne.
Schön wäre es, wenn das gerät repariert werden könnte. Für den Schrott wirklich zu schade!
Danke
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1836
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 81
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: AEG DVD4619hc DVD/CD Schub öffnet erst nach langen, mehrfachen Versuchen.

 · 
Gepostet: 19.02.2020 - 10:27 Uhr  ·  #2
Hallo!
zum Verständnis: Also wenn das Gerät warm ist funktioniert alles, nur der "Kaltstart" macht Probleme? Könnten defekte ElKos sein, denn die zeigen bei Wärme mehr Kapazität/niedrigerer Innenwiderstand. Mal im Netzteil die Sekundär-ElKos erneuern. Wenn da welche einen gewölbten Deckel haben oder sogar Flüssigkeitsspuren zu sehen sind dann sind das die ersten Kandidaten.
Einkreisen kann man das auch mit Kältespray -> Da wo das Spray den Fehler verursacht ist das Problem zu finden.
Wie alt ist das Teil denn?
uli12us
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 279
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 1
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG DVD4619hc DVD/CD Schub öffnet erst nach langen, mehrfachen Versuchen.

 · 
Gepostet: 03.03.2020 - 17:22 Uhr  ·  #3
Könnte das nicht einfach an verharzter Schmierung liegen. Das hatte ich neulich, ein Tropfen Öl auf die Kontaktstelle bewirkte Wunder. Muss natürlich nach einiger Zeit wiederholt werden, Vaseline, O-Ring Fett wär sicher dauerhafter, bloss bringt man das nicht so leicht an die Stellen, wos gebraucht wird.
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1836
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 81
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: AEG DVD4619hc DVD/CD Schub öffnet erst nach langen, mehrfachen Versuchen.

 · 
Gepostet: 03.03.2020 - 18:43 Uhr  ·  #4
Hallo!
Wäre die `Frage, warum die verharzte schmierung plötzlich leichtgängig sein sollte? Wegend er Erwärmung des Gerätes?
Es wurde ja von sich bewegenden Balken (ich denke, es ist die Aussteuerungsanzeige gemeint?) berichtet, also ein elektrisches Problem?
Müßte man schon aufmachen um zu schauen, ob irgendeine Bewegung versucht wird im CD-Spieler.
Neben klemmenden Schienen, wie im vorherigen Beitrag berichtet, hatten wir kürzlich im Repair-Cafe einen alten Antriebsriemen in einem CD-Spieler, der so verhärtet war, daß er durchrutschte. Glücklicherweise war Ersatz vorhanden, das Gerät lief dann wieder.
uli12us
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 279
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 1
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG DVD4619hc DVD/CD Schub öffnet erst nach langen, mehrfachen Versuchen.

 · 
Gepostet: 04.03.2020 - 12:15 Uhr  ·  #5
Wie gesagt, sind aktuelle Erfahrungen, grade erst ein paar Wochen her, die alte Schmiere weggewischt, etwas Öl drauf und läuft wieder.
Dazu, um überhaupt an die fraglichen Stellen ranzukommen musste ich das ganze Teil aber fast komplett auseinandernehmen. Nur den Spielerteil komplett zu zerlegen war mir zu heiss, 30 Jahre alte Plastikteile, mit schon lange ausgedampftem Weichmacher brechen halt gerne mal.
Da hab ich dann lieber bloss Sprühöl genommen, bei den verdeckten Stellen.

Wegen der Riemen, Pollin hat da so nen Satz ich glaube 10 Stück für wenig Geld , oder auch einzeln, oder wenn man Zeit hat, direkt aus China, da sind dann gleich 50 - 100 drin. Dauert dann halt 6 Wochen oder länger.
Das Problem sind eher alte Tonbänder so 50er - 70er Jahre Da sind ewig lange Rundriemen drin, DIe sind eher schwierig und sehr teuer zu kriegen. bei nem Laden der Dichtungen, Kugellager usw verkauft wird man zwar möglicherweise fündig, aber ob man da 1 Stück kriegt oder die einem sagen Mindestbestellung 50€ + Versand ist die Frage.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

AEG, DVD4619hc, DVDCD, Schub, öffnet, erst, langen, mehrfachen, Versuchen