Das Elektronik-Portal
 

AEG Electrolux 3x Piepton nach Abpumpen

  • 1
  • 2
  • Seite 1 von 2
Specki
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 09 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

AEG Electrolux 3x Piepton nach Abpumpen

 · 
Gepostet: 20.09.2020 - 13:49 Uhr  ·  #1
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: Electrolux

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): 3x Piepton nach Abpumpen

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo,

ich habe mich hier im Forum angemeldet, weil ich mir Hilfe mit meiner Waschmaschine erhoffe :-)
Es handelt sich um eine AEG Electrolux, unter dem Deckel fand ich ein Etikett mit der Nummer PNC(ELC) 914903901(01) - wenn das weiterhilft?

Folgendes Problem: die Maschine will in jedem Waschprogramm zuerst abpumpen, woraufhin der 3fache Piepton für eine Fehlermeldung ertönt.
Ich habe das Flusensieb entfernt und die Gängigkeit der Pumpe geprüft, diese dreht. Da ich eine Verstopfung im Abwasserschlauch vermutete, habe ich diesen abgeschraubt und getestet - die Maschine pumpt Wasser, welches ich eingefüllt habe, problemlos ab. Danach ertönt dann wieder die Fehlermeldung. Die Fehlermeldung ertönt während des Pumpens der Abwasserpumpe, bzw. diese hört mit dem Piepton dann auf.
Auch im Programm "Abpumpen" ertönt diese Fehlermeldung, weshalb ich ein Problem mit der Zuleitung ausschließen würde?

Hat jemand noch einen Tip für mich, woran dieses Problem liegen könnte?
Ich bin zwar Handwerker, aber beim Thema Waschmaschine ein absoluter Laie, daher wären Tipps mit Beschreibungen für blutige Anfänger sehr nett :-)

Wäre wirklich toll, wenn mir hier geholfen werden würde, meine Frau dreht schon ein wenig am Rad.

Liebe Grüße
Manuel
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16739
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3170
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG Electrolux 3x Piepton nach Abpumpen

 · 
Gepostet: 20.09.2020 - 15:36 Uhr  ·  #2
Moin Manuel

Willkommen im Forum
Beim Fehler, müsste in Display eine Meldung kommen.
Schalte die WA ein, dann drücke die rechten beide Tasten zusammen (Zeit & Start)
aber festhalten, dann müsste eine Fehlermeldung kommen.
Anschließend WA wieder ausschalten → Ergebnis posten.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Specki
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 09 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Re: AEG Electrolux 3x Piepton nach Abpumpen

 · 
Gepostet: 20.09.2020 - 16:01 Uhr  ·  #3
Hallo Schiffhexler und danke für die Aufnahme im Forum :-)

Die Maschine schreibt E43.

Liebe Grüße
Manuel
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16739
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3170
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG Electrolux 3x Piepton nach Abpumpen

 · 
Gepostet: 20.09.2020 - 16:37 Uhr  ·  #4
Bei 3 x piepen, habe ich mit E43nicht gerechnet, die Fehlermeldung müsste vom Türschloss kommen (4 x piepen). Dann dürfte sie auch nicht Schleudern. Test das Schleudern sicherheitshalber mal und nach dem Einschalten ½ Min. warten, ob die Tür verriegelt ist

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Specki
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 09 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Re: AEG Electrolux 3x Piepton nach Abpumpen

 · 
Gepostet: 20.09.2020 - 20:14 Uhr  ·  #5
Den Schleudergang habe ich auch getestet - gleiches Spiel, erst abpumpen und dann direkt 3x Piepton.
Die Tür ist dann auch nicht verriegelt und er schreibt E43.
Kann ich also demnach davon ausgehen, dass das Türschloss defekt ist?
Vielleicht kennst du ja einen Trick, wie ich testen kann ob es am Schloss selbst oder an der Platine liegt?
An den Kabeln habe ich mal, soweit ich von oben dran komme, ein wenig gewackelt.

Liebe Grüße
Manuel
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16739
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3170
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG Electrolux 3x Piepton nach Abpumpen

 · 
Gepostet: 20.09.2020 - 23:00 Uhr  ·  #6
Dann ist das Türschloss T-Nr. 124 96 75-13/1 defekt, beim Hersteller € 65,99
Habe mal nach einer anderen Preisklasse geschaut.
Gebe hier → Ersatzteilland oben rechts,
bei Produktsuche die Nr. 1249675131 rein.
Die sind Preisgünstig, die verticken auch in der Bucht, aber teurer.
Eine Montageanleitung findest du hier → Thermoschloss

Gruß vom Schiffhexler

:-)

PS: Nein, ich bekomme keine Provision oder sowas vom Anbieter.
Specki
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 09 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Re: AEG Electrolux 3x Piepton nach Abpumpen

 · 
Gepostet: 21.09.2020 - 08:36 Uhr  ·  #7
Vieeelen Dank, du bist echt ein Held.
Wir haben 3 Hunde und ein Säugling, kannst dir denken, wie dringend die WM benötigt wird.
So eine tolle Hilfe habe ich noch in keinem Forum erlebt. Auch wenn du keine Provision vom Hersteller bekommst, kann ich mich irgendwie erkenntlich zeigen?

Liebe Grüße
Manuel
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16739
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3170
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG Electrolux 3x Piepton nach Abpumpen

 · 
Gepostet: 21.09.2020 - 11:10 Uhr  ·  #8
Moin Manuel

Danke für die “Blumen“. Sehe zu, dass du den Kasten zum laufen bringst,
sonst schwingt deine bessere Hälfte hinter dir das Nudelholz.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Specki
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 09 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Re: AEG Electrolux 3x Piepton nach Abpumpen

 · 
Gepostet: 22.09.2020 - 15:15 Uhr  ·  #9
Hallo Schiffhexler,
ich habe das Schloss nun getauscht, hat mit der Anleitung prima geklappt.
Leider spinnt sie noch immer. Was könnte es denn noch sein? Stromleitungen oder die Platine?

Liebe Grüße
Manuel
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16739
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3170
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG Electrolux 3x Piepton nach Abpumpen

 · 
Gepostet: 22.09.2020 - 20:42 Uhr  ·  #10
Moin Manuel

Ist jetzt die Tür jetzt verriegelt?
Lese nochmal den Fehler aus, ob sich was geändert hat.
Wenn ein Display vorhanden ist, müsst auch was angezeigt werden, aber nicht nur 3 x piepen.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Specki
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 09 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Re: AEG Electrolux 3x Piepton nach Abpumpen

 · 
Gepostet: 22.09.2020 - 21:27 Uhr  ·  #11
Die Tür verriegelt nicht. Auch beim Abpumpvorgang, der beim Schleuderprogramm vorhergeht, ist die Tür nicht verriegelt.
In jedem Programm blinkt nach dem Abpumpen eine 0 im Display, 3x Piepton und E43.

Liebe Grüße
Manuel
Chris02
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kassel
Beiträge: 3062
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 216
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: AEG Electrolux 3x Piepton nach Abpumpen

 · 
Gepostet: 22.09.2020 - 21:44 Uhr  ·  #12
Das defekte Türschloss könnte die Elektronik beschädigt haben. Aber auch das ist kein Problem.
Bau mal die Elektronik aus, diese sitzt hinter der Bedienblende. Es wird ein paar Stecker geben, die nur sehr schwer abgehen, also nciht wundern. Wenn du sie draußen hast, postest du mal Bilder.
Specki
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 09 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Re: AEG Electrolux 3x Piepton nach Abpumpen

 · 
Gepostet: 23.09.2020 - 15:42 Uhr  ·  #13
Hallo Chris,

auch dir schonmal vielen Dank für deine Hilfe.
Ich habe die Platine nun mal nicht komplett ausgebaut, sondern das Typenschild fotografiert, reicht dir das?

Liebe Grüße
Manuel
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Platine1.jpg ( 197.15 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: Platine2.jpg ( 273.7 KB )
Titel:
Information:
Chris02
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kassel
Beiträge: 3062
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 216
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: AEG Electrolux 3x Piepton nach Abpumpen

 · 
Gepostet: 23.09.2020 - 17:57 Uhr  ·  #14
Nein, ich will ja sehen können ob auf der Platine was kaputt ist ;)
Du müsstest zumindest das Kabel mit dem roten und mit dem schwarzen Strich (oben rechts) abziehen und von dem Bereich ein Foto machen. Aber nicht wundern, die gehen schwer ab.
Specki
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 09 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Re: AEG Electrolux 3x Piepton nach Abpumpen

 · 
Gepostet: 23.09.2020 - 21:44 Uhr  ·  #15
Jackpot, da ist der Übeltäter.
Nun habe ich mal kurz selbst Google nach der Platine bemüht, aber nicht exakt diese gefunden (anhand der Nummer), habt ihr da eine Geheimquelle für mich? :-)
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: platine3.jpg ( 184.87 KB )
Titel:
Information:
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

AEG, Electrolux, Piepton, Abpumpen