Das Elektronik-Portal
 

AEG F78020VI1P nur i20 Fehler

mirelsen
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 05 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

AEG F78020VI1P nur i20 Fehler

 · 
Gepostet: 11.05.2018 - 20:43 Uhr  ·  #1
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: F78020VI1P

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): i20 Fehler

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo Forum! Schön hier zu sein.
Erstmal, hut ab (priidu) für eure super Hilfe tips welche ich hier im Forum gefunden habe!
Ich habe ein GS AEG
Mod.: F78020VI1P
PNC : 911434068/02
Type: 911D2163B2
seit mehrere Monate schlag ich mit i20 Fehler durch. Erst kam ab und zu diese Fehler, aber irgendwann ging nix mehr, lässt keine Programm Komplet durchlaufen.
Auf der suche auftt diese Forum, könnte ich feststellen dass der luftkammer voll dreckig war. Alles sauber gemacht, ging wieder für 1-2 Monate wodurch 2 mal nochmal i20 Fehler kam. Seit 1 woche geht überhaupt nicht mehr: egal welche Program starte, nach 2-3 Minuten abpumpen, kommt i20.
Was ich bis jetzt gemacht habe:
Maschine raus, Deckel seitlich ab, neue drucksensor eingebaut, strom an, reset, 10 sec warten, taste 1+3 ok, erstmal alle fehler gelöscht, dann wieder 1+3 und 3 für neue sensor Kalibrierung. Nach 2-3 min kommt wieder i20, egak was ich mache!
Alles ist sauber!
Eimertest bestanden!
Pumpe funktioniert bzw saugt tadellos (1-2 liter eingegossen, und geht einwandfrei).
Optische sensor (dreck-sensor?) abgebaut und saubergemacht.
Schläuche sind nicht geknickt oder zu.
Ich wollte aber an druck sensor die 5V messen (steht drauf, 5V,GND,OUT), allerdings GND+5V ist nichts da, aber GND und MASSE (metal Körper bzw Erdung) hab ich 5V! Ist das normal? glaube nicht...
Ich hab von messen und Elektronik etwas Ahnung, ich arbeite auch damit, also wäre auch kein problem wenn ich wüste was und wo ich messen soll.
Ich hab auch nirgends wo eine Schaltplan o.ä. gefunden.
Wer kann mir weiter helfen?
Danke schon mal im voraus.

Marcel
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16591
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3140
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG F78020VI1P nur i20 Fehler

 · 
Gepostet: 13.05.2018 - 11:36 Uhr  ·  #2
Moin Marcel

Willkommen im Forum
Von den neueren Geräten, mit den analogen Druckwächtern (DW), habe ich keine Unterlagen.
Es gibt auch undefinierbare Meldungen bzw. Fehler, die total abweichen, wenn ein Masseschluss
im zweistelligen MΩ Bereich (ca. 80-MΩ) vorhanden ist, wobei noch nicht der FI sich meldet.
Wenn Zweifel am Fehlerbild vorhanden sind, kommt zuerst der Metratester (Gerätetester) dran.
Es kann auch ein Fehler der Elektronik (EL) vorhanden sein, wenn die Konfiguration in Ordnung ist.

Hier habe ich einen Thread gefunden; Drucksensor kalibrieren da sind Tipps mit Bildern vorhanden.
Evtl. ist was Nützliches dabei-

Gruß vom Schiffhexler

:-)
mirelsen
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 05 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: AEG F78020VI1P nur i20 Fehler

 · 
Gepostet: 13.05.2018 - 12:43 Uhr  ·  #3
Danke für den Tip. Ich habe auch dort gepostet, in der Hoffnung dass eine mir hilft.
Ich hab gestern nach ca. 20-25 versuche, der Sensor kalibrieret. Hat immer nach 2-3 min abgebrochen mit Fehler i20, aber wenn man taste 2 druckt, macht weiter....kommt aber fast am ende, also zeigt "1", und dann wird endlos immer "1" zeigen.
Irgendwann ist durchgelaufen, und wasser gezogen! Yeah!
Hab eine normale program gestartet, und ging alles ohne probleme.
Ich muss sagen, ich habe alles ausgebaut, gemessen auf kurzschluss, und sogar am Steuereinheit noch ein paar Lötstelle nachgelötet, die mir als "kalte" aussah.
Ich hoffe wird auch beim nächsten Vorgänge durchlaufen.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

AEG, F78020VI1P, i20, Fehler