Das Elektronik-Portal
 

AEG F88055VIP Wasser bleibt kalt

  • 1
  • 2
  • 3
  • Seite 1 von 3
TribunM
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 14
Dabei seit: 02 / 2020
Karma: 1
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

AEG F88055VIP Wasser bleibt kalt

 · 
Gepostet: 11.02.2020 - 14:47 Uhr  ·  #1
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: F88055VIP

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Wasser bleibt kalt

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo Freunde,

bevor ich einen "Freundlichen" hole, der mich hoffentlich nicht über den Tisch zieht (hört man leider öfters), möchte ich selber mein Glück versuchen.

Unsere Spülmaschine wird nicht mehr richtig warm - bleibt fast kalt. Sie zeigt aber auch keinen Fehler an. Es gibt ja verschiedene Ursachen. Ich bin kein Profi wie die meisten von euch, denke aber mit ein wenig Anleitung und Hilfe könnte ich das hinbekommen.

Meine Spülmaschine:
Mod: F88055VIP
PNC: 911434018

Im Netz findet man an Tutorials oder Videos fast ausschließlich Siemens/Bosch, aber nix zu AEG. Aber hoffentlich weiß Jemand hier Bescheid, wo ich nachschauen muss, um z.B. das Heizelement zu prüfen. Ein Messgerät hätte ich schonmal, muss nur noch wissen, wo ich das anlegen muss ^^

Zur Veranschaulichung habe ich zwei Bilder gemacht. Mehr geht ja nicht.

Ich bedanke mich im voraus.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: 20200211_120233.jpg ( 349.94 KB )
Titel: Seite Spülmaschine
Information:
Dateiname: 20200211_120239.jpg ( 297.58 KB )
Titel:
Information:
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16538
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3135
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG F88055VIP Wasser bleibt kalt

 · 
Gepostet: 11.02.2020 - 15:13 Uhr  ·  #2
Moin TribunM

Willkommen im Forum
Ist hinter der PNC: 911434018xx noch ein Index? Da habe ich 4 GS gefunden.

…wird nicht mehr richtig warm

Beschreibe das genauer. Wird der GS bei Hauptspülung warm, oder nur nicht am Ende?

Gruß vom Schiffhexler

:-)
mmhkt
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: RLP
Beiträge: 403
Dabei seit: 02 / 2018
Karma: 56
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: AEG F88055VIP Wasser bleibt kalt

 · 
Gepostet: 11.02.2020 - 15:33 Uhr  ·  #3
Hallo,
schau dir mal diesen Beitrag an - besonders die zweite Seite - das ist ein ähnlicher Fall:

aeg-electrolux-ghe623ca1-favor…-pg-2.html

Schönen Gruß
mmhkt
TribunM
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 14
Dabei seit: 02 / 2020
Karma: 1
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Re: AEG F88055VIP Wasser bleibt kalt

 · 
Gepostet: 11.02.2020 - 15:51 Uhr  ·  #4
Zitat geschrieben von Schiffhexler

Ist hinter der PNC: 911434018xx noch ein Index? Da habe ich 4 GS gefunden.


Nein hinter der Nummer steht nix mehr, s. Foto.

Das Wasser wird maximal 15° warm und auch nach dem Ende des Spülgangs ist das Geschirr immer feucht. Also klappt das Trocknen auch nicht richtig.

Zitat geschrieben von mmhkt

Hallo,
schau dir mal diesen Beitrag an - besonders die zweite Seite - das ist ein ähnlicher Fall:

aeg-electrolux-ghe623ca1-favor…-pg-2.html


Danke für den tollen Tipp. Ja das sieht tatsächlich sehr ähnlich aus, wobei ich die Kontakte nicht auf meinen Fotos erkenne. Das kann wohl bedeuten, dass ich dann von der anderen Seite heran muss, oder kann ich an der obigen Klemme mit den schwarzen und blauen Drähten messen? Sorry bin kein Profi. ^_^
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: 20200211_123745.jpg ( 467.88 KB )
Titel:
Information:
mmhkt
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: RLP
Beiträge: 403
Dabei seit: 02 / 2018
Karma: 56
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: AEG F88055VIP Wasser bleibt kalt

 · 
Gepostet: 11.02.2020 - 16:33 Uhr  ·  #5
Hallo,
wie schon erwähnt, gibt es vier verschiedene Endungen der PNC, nämlich 00 - 01 - 02 - 04.
Bei allen ist jedoch das identische Heizelement eingebaut.

Ob das hinüber ist, zeigt eine entsprechende Messung.
Dabei sollte/n der Stecker/die Leitungen am Element abgezogen sein.

Bei allen Arbeiten am "offenen Patienten": Vorher Netzstecker ziehen!
Mach nichts, wobei Du dir nicht sicher bist - frag ggf. lieber jemanden, der sich damit (besser) auskennt!

Hier kannst du dir die Ersatzteile, die dazugehörigen Nummern und Zeichnungen ansehen:
https://shop.aeg.de/search?text=91143401804

Um die Heizung zu finden, klick auf "Elektrische Komponenten", dort im Auswahlfeld "Wählen Sie hier eine Nummer" ist es das Teil Nummer 10.
https://shop.aeg.de/geschirrsp…1560734012

Am Heizelement selbst ist ein Stecker zu sehen, den gilt es jetzt an deinem Gerät zu finden...

Bei 2000 Watt Heizleistung sollte der Widerstand ca. 26,5 Ohm betragen, leichte Abweichungen sind normal.

Sollte die Heizung tatsächlich defekt sein, kannst Du mit der AEG Original-Teilenummer 1560734012 über google auch nach günstigeren Anbietern suchen.

Schönen Gruß
mmhkt
TribunM
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 14
Dabei seit: 02 / 2020
Karma: 1
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Re: AEG F88055VIP Wasser bleibt kalt

 · 
Gepostet: 11.02.2020 - 20:40 Uhr  ·  #6
Wow, danke für die tollen Tipps und Links. Jetzt muss ich das Teil nur noch finden ;)

An der Seite der Maschine (s. Fotos) ist das Bauteil zumindest nicht, oder?

Also werde ich wohl dann die komplette Unterseite abmontieren müssen?
mmhkt
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: RLP
Beiträge: 403
Dabei seit: 02 / 2018
Karma: 56
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: AEG F88055VIP Wasser bleibt kalt

 · 
Gepostet: 11.02.2020 - 22:26 Uhr  ·  #7
Hallo,
die Heizung solltest Du in einem der beiden Abgänge am Pumpenkopf finden.
Die Pumpe heißt "Umwälzpumpe" weil sie das Wasser umwälzt, also sozusagen im Kreis pumpt - und in diesem Kreis wird das Wasser aufgeheizt.

In der og. Auswahlliste hat die Pumpe die Numer 6, da kannst Du dir das Ding von mehreren Seiten ansehen.

Bevor Du aber alles zerlegst, beantworte bitte Schiffhexlers Frage: Wird der GS bei Hauptspülung warm, oder nur nicht am Ende?

Schönen Gruß
mmhkt
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16538
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3135
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG F88055VIP Wasser bleibt kalt

 · 
Gepostet: 11.02.2020 - 22:55 Uhr  ·  #8
Wenn du den GS noch zusammen hast, dann teste den mit Programm 6 (ca. 50 Min.),
ob sich da was ändert.
Wenn das die Heizung ist, müsste eine Fehlermeldung kommen, weil der NTC keine Veränderung feststellt.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
TribunM
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 14
Dabei seit: 02 / 2020
Karma: 1
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Re: AEG F88055VIP Wasser bleibt kalt

 · 
Gepostet: 14.02.2020 - 13:01 Uhr  ·  #9
So da bin ich wieder ;)

Ich habe die Maschine nochmal getestet auch auf Stufe 6 und es kommt keine Fehlermeldung. Das Wasser ist dennoch fast kalt, ca. 15°. Jetzt habe ich die Unterseite geöffnet und das Bauteil gemessen. Wenn ich alles richtig gemacht habe, wovon ich dank eurer Anleitung ausgehe, ist es doch nicht das Heizelement?

Die Messung zeigt 26,4. Das ist der oben genannte Normalwert. Was kann es denn noch sein?

Vielleicht finden wir ja gemeinsam den Übeltäter. Danke nochmal für eure Antworten und tatkräftige Unterstützung. :-)
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: 20200214_124319.jpg ( 314 KB )
Titel: Messkontakt
Information:
Dateiname: 20200214_124324.jpg ( 326.55 KB )
Titel: Messung
Information:
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 56
Beiträge: 6176
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 457
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG F88055VIP Wasser bleibt kalt

 · 
Gepostet: 14.02.2020 - 13:31 Uhr  ·  #10
TribunM
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 14
Dabei seit: 02 / 2020
Karma: 1
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Re: AEG F88055VIP Wasser bleibt kalt

 · 
Gepostet: 14.02.2020 - 13:45 Uhr  ·  #11
Peinlich... Wusste nicht, dass es einen Unterschied macht....

Aber auch nachdem ich den Stecker vom Heizelement abgezogen habe, zeigt das Messgerät die selben Werte an. Die Frage ist, ob ich mich freuen soll oder nicht ^^.

Was kann es denn sonst sein?

Unten nochmal eine Übersicht über die Maschine, wobei ihr sicher die Bauteile alle eh kennt. ;)
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: 20200214_135036.jpg ( 511.8 KB )
Titel: Übersicht
Information:
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16538
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3135
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG F88055VIP Wasser bleibt kalt

 · 
Gepostet: 14.02.2020 - 15:10 Uhr  ·  #12
Moin TribunM

Bei dem GS, wird die U-Pumpe elektronisch gesteuert. Beim heizen wird die U/Min. runtergesetzt, damit das Wasser durch das starke spritzen, nicht zuschnell abkühlt (Stromkosten & Zeit).

Die U/Min. wird am Motor mit dem Tachogenerator (TG) gemessen mit den zwei ge Leitungen.
Messe den TG, aber ohne den Stecker durch.
Der Widerstandswert vom TG müsste bei 200-250 Ω liegen, aber so genau ist das nicht.
Sollte der Wid. vorhanden sein, dann erwärme den mit einem Haarfön (ca.40-50°)
(kein Heißluft!) es kommt vor, dass durch Erwärmung eine Unterbrechung auftritt, dann ist der defekt. Beim Erwärmen, kann der Widerstand sich etwas verändern, das ist normal.
Überprüfe auch, ob der Magnetanker vom TG fest in der Motorwelle sitzt.

Es könnte auch das Heizungsrelais schmoren, aber dann müsste eine Fehlermeldung kommen

Gruß vom Schiffhexler

:-)
TribunM
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 14
Dabei seit: 02 / 2020
Karma: 1
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Re: AEG F88055VIP Wasser bleibt kalt

 · 
Gepostet: 14.02.2020 - 16:41 Uhr  ·  #13
Zitat geschrieben von Schiffhexler

Die U/Min. wird am Motor mit dem Tachogenerator (TG) gemessen mit den zwei ge Leitungen.
Messe den TG, aber ohne den Stecker durch.


Ui, jetzt gehts ans Eingemachte. Sorry, aber soweit reicht mein technisches Verständnis nicht, dass ich die Bauteile aus dem FF kenne ;) Ist der TG das Bauteil mit der grünen Plakette? Und meinst du den Stecker auf der linken Seite auf dem Bild oben? Wo soll ich denn messen. Für die Zuleitung hinten rechts, muss ich das ganze Teil ausbauen. Eine Markierung zur Orientierung im Bild würde helfen...

Ich bitte meine (noch) geringen Fachkenntnisse zu entschuldigen, aber Dieses versuche ich durch den Willen schnell dazu zu lernen auszugleichen. :)
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16538
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3135
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG F88055VIP Wasser bleibt kalt

 · 
Gepostet: 14.02.2020 - 16:59 Uhr  ·  #14
Dass ist doch ich nicht das Eingemachte,
die U-Pumpe hast du doch vor der Nase →GS-Spülpumpe-LINK

Gruß vom Schiffhexler

:-)
TribunM
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 14
Dabei seit: 02 / 2020
Karma: 1
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Re: AEG F88055VIP Wasser bleibt kalt

 · 
Gepostet: 14.02.2020 - 17:06 Uhr  ·  #15
Zitat geschrieben von Schiffhexler

Dass ist doch ich nicht das Eingemachte, :-)


Nicht für dich :D
Yeah, gefunden! Gemessen wird wo die blauen und schwarzen Drähte sind? Den Stecker ziehe ich natürlich ab.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: 20200214_170302.jpg ( 384.37 KB )
Titel:
Information:
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

AEG, F88055VIP, Wasser, bleibt, kalt